Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300227 Wettrüsten, Abrüstung und Rüstungskontrolle (S) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Kann man Rüstungswettläufe verhindern? Lässt sich der Handel mit Waffen effektiv kontrollieren? Dieses Seminar bietet einen einführenden Überblick in die Forschung zu Rüstungsdynamiken. In einem ersten Teil führt es in theoretische Debatten zu Rüstungswettläufen und Rüstungskontrolle ein. Im zweiten Teil werden drei historische Fälle von Abrüstungsbemühungen im Kontext von Rüstungswettläufen vorgestellt. Den dritten und längsten Teil bildet eine Diskussion aktueller Themen der Rüstungskontrolle. Zu diesen Themen gehören insbesondere die Kontrolle des konventionellen Waffenhandels, die Zukunft des INF-Vertrags, das iranische Atomprogramm, die Realisierbarkeit nuklearer Abrüstung und die Rüstungskontroll-Bemühungen im Bereich autonomer Waffensysteme (wie etwa Drohnen).

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M-PK-M3 Governance und Regulierung (Kernbereich 3) Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M-Soz-M5a Politische Soziologie a Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M-Soz-M5b Politische Soziologie b Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M-Soz-M5c Politische Soziologie c Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges