Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300192 Pädagogische Diagnostik in der sozialwissenschaftlichen Bildung (Fachdidaktische Vertiefung - BA Sozialwissenschaften) (S) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Die Didaktisierung fachlicher Strukturen stellt einen wichtigen Aspekt sozialwissenschaftlicher Bildung dar. Die Qualität des Unterrichts hängt aber nicht nur von der Didaktisierung der Fachinhalte ab, die für Lernprozesse eingesetzt werden. Sie erfordert auch eine Expertise darüber, welche Voraussetzungen die Lernenden mitbringen. Erst mit dieser Expertise lässt sich didaktisches Handeln reflektieren und Lernwirkungen beurteilen.

Die Kenntnisse von Ansätzen und Verfahren der pädagogischen Diagnostik sind auch für Lehrkräfte der Sozialwissenschaften grundlegend. Im Seminar erfolgt zunächst eine Auseinandersetzung mit empirischen Studien zum Stand der Diagnostikkompetenz von Lehrkräften. Danach erfolgt eine Auseinandersetzung mit Theorien der pädagogischen Diagnostik. Ausgehend hiervon werden ausgewählte, für den sozialwissenschaftlichen Unterricht geeignete diagnostische Verfahren erprobt und reflektiert. Im Mittelpunkt stehen Verfahren, mit denen Lehrkräfte "Alltagsvorstellungen" von Schülerinnen und Schülern gegenüber sozialwissenschaftlich relevanten Gegenständen ermitteln können. Die Analyse dieser Vorstellungen ist grundlegend für didaktische Entscheidungen und die Reflexion von Schüler/innen- und Lehrer/innenhandeln. Thematisiert werden im Seminar aber auch die Grenzen und Forschungsbedarfe der pädagogischen Diagnostik im sozialwissenschaftlichen Unterricht.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Hinweis: Da das Seminar erst am 7. Mai startet wird es einen Nachholtermin als Block geben, der in der ersten Sitzung terminiert wird.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 12-14 X-C4-109 07.05.2019-09.07.2019

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M28 Fachmodul Bildung/Weiterbildung Fachdidaktische Vertiefung Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges