Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230123 Einführung in die germanistische Literaturwissenschaft (V) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Die Vorlesung gibt eine historisierende Einführung in das heutige Erscheinungsbild der Neueren Deutschen Literaturwissenschaft und vermittelt Grundkenntnisse zu den unterschiedlichen Aspekten des Faches. Im Vordergrund steht ein Grundstock an Analyseinstrumentarien aus Tragödienpoetik, Narratologie, Metrik und Rhetorik. Darüber hinaus werden Fragen der heutigen Literaturtheorie behandelt, Basiskenntnisse zur historischen Entwicklung des Literaturbetriebs vermittelt und Techniken des literaturwissenschaftlichen Arbeitens eingeübt. Die Vorlesung wird von einem Tutorium begleitet.

Literaturangaben

zur Anschaffung:

  • Aristoteles: Poetik. Griech./Dt., übers. und hg. von Manfred Fuhrmann. Stuttgart 1994 (RUB 7828). ISBN 978-3-15-007828-0 (5,- €)

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-GER-Portal Fachportal Germanistik Einführung in die germanistische Literaturwissenschaft Studienleistung
Studieninformation
23-GER-Portal_a Fachportal Germanistik Einführung in die germanistische Literaturwissenschaft Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges