Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

270203 Multivariate Verfahren II (V) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Im Vordergrund der Veranstaltung stehen kategoriale Daten:
Logistische Regression (Vorhersage eines dichotomen Kriteriums), Cox-Regression (Vorhersagte eines dichtomen Kriteriums über Zeit, eine Überlebenszeitanalyse), Loglineare Modelle (Analyse mehrdimensionaler Häufigkeitstabellen), Latent-Class (Aufdeckung von Subpopulation), Clusteranalyse (Clusterbildung anhand von Distanzmaßen), ggf. werden Inhalte aus "Multivariate Verfahren" wiederholt und vertieft.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Die Vorlesung baut auf statistischen Grundbegriffen und Verfahren aus dem BSC-Studium auf. Folgende Kenntnisse sind unabdingbar: lineare Regression, uni- und bivariate kategoriale Testverfahren (z.B. x²-k*l-Test, x²-Anpassungstest) sowie bedingte Wahrscheinlichkeiten. Sollten einige dieser Punkte nicht mehr präsent sein wird dringend empfohlen diese selbstständig vor Beginn der Vorlesung zu wiederholen. Inhalte der Veranstaltungen "Multivariate Verfahren" und "Evaluation" werden als bekannt vorausgesetzt, sind aber nicht zwingend erforderlich.

Literaturangaben

Wird in der 1. Veranstaltung bekannt gegeben

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Mi 10-12 AUDIMAX 01.04.2019-12.07.2019
nicht am: 01.05.19 / 22.05.19 / 05.06.19
einmalig Fr 12-16 H1 26.04.2019

Verstecke vergangene Termine <<

Klausuren

Datum Uhrzeit Raum Kommentar
Donnerstag, 11. Juli 2019 14-16 AUDIMAX
Donnerstag, 26. September 2019 12-14 AUDIMAX

Verstecke vergangene Klausurtermine <<

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
27-M-A Forschungsmethoden und Evaluation A.2 Multivariate Verfahren II benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Es findet eine Klausur über die Inhalte der Vorlesung am Ende des Sommersemesters statt (60 Min.)

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges