Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

300161 Empirische Praxis I: Forschungsdesign und Datenerhebung (S) (WiSe 2018/2019)

Inhalt, Kommentar

Die Empirische Praxis in den quantitativen Methoden ist eine anwendungsorientierte Veranstaltung, in der Inhalte der Vorlesung „Einführung in die quantitativen Methoden der empirischen Sozialforschung“ auf Forschungsprojekte der Studierenden übertragen werden. Die Veranstaltung teilt sich auf zwei Semester auf, wobei im ersten Semester (Empirische Praxis I) Forschungsdesign und Datenerhebung entwickelt und umgesetzt werden und im zweiten Semester (Vertiefung Methoden) die gewonnen Daten aufbereitet und ausgewertet werden. Studien- und Prüfungsleistungen können je in einem der beiden Semester erworben werden - der Besuch beider Semester wird jedoch empfohlen.
Im ersten Semester werden insbesondere Techniken der Datenerhebung in Form von telefonischen und web-basierten Befragungen erprobt. Dazu wird ein Fragebogen entwickelt, in Lime-Survey programmiert und im Feld eingesetzt. Die Datenaufbereitung und –analyse erfolgt mit Stata. Themen der Forschungsprojekte bauen auf der sozialen und politischen Ungleichheitsforschung auf und orientieren sich an den Interessen der Studierenden. Neben einer Plenarveranstaltung wird die Betreuung und Umsetzung der Forschungsprojekte in Gruppenarbeit gewährleistet. Ziel der Veranstaltung ist die Vermittlung von Kompetenzen zur eigenständigen Umsetzung empirischer Forschungsprojekte. Dies dient nicht nur zur Vorbereitung von Abschlussarbeiten, sondern eröffnet auch vielfältige Berufschancen im wirtschaftlichen sowie akademischen Sektor.

Literaturangaben

Bradburn, Norman, Sudman, Seymouer und Brian Wansink. 2004. Asking Questions. The Definitive Guide to Questionnaire Design – For Market Research, Political Poll, and Social and Health Questionnaires. San Francisco, CA: Jossey-Bass.
Dillman, Don A., Smyth, Jolene D. und Leah Melani Christian. 2014. Internet, Phone, Mail, And Mixed-Mode Surveys. The Tialored Design Method. Hoboken, NJ: John Wiley & Sons.
King, Gary, Keohane, Robert O. und Sidney Verba. 1994. Designing Social Inquiry: Scientific Inference in Qualitative Research. Princeton: Princeton University Press.
Schnell, Rainer. 2012: Survey-Interviews. Methoden standardisierter Befragungen. Wiesbaden: VS-Verlag.
Schnell, Rainer, Hill, Paul B. und Elke Esser. 2013. Methoden der empirischen Sozialforschung. 10. Auflage. München: Oldenbourg.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M10 Vertiefung Methoden II Empirische Praxis Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges