Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

220102 Französische Revolution und Europa (S) (WiSe 2009/2010)

Inhalt, Kommentar

Die französische Revolution wälzte nicht nur die Herrschaftsverhältnisse, Wirtschaft und Gesellschaft Frankreichs um, sondern hatte auch Auswirkungen auf Europa. Die Monarchien versuchten, die Revolution durch Krieg ungeschehen zu machen, das revolutionäre Frankreich versuchte umgekehrt, ihre Revolution mit Waffengewalt in andere europäischen Länder zu exportieren. Die Französische Revolution war jedoch nicht nur in militärischer Hinsicht ein europäisches Ereignis, es war auch ein europäisches Medienereignis. Die europäische Öffentlichkeit nahm daran auf vielfältige Weise teil. Zeitungen berichteten von den unerhörten Dingen, die in Frankreich passierten und nahmen in zustimmender oder ablehnender Weise Stellung dazu. In Flugschriften und Pamphleten wurden die Ideen und Taten der Französischen Revolution überall diskutiert. Emigrantenzirkel und ausländische Unterstützungsvereine verurteilten oder begrüssten die revolutionären Taten leidenschaftlich. Vor allem mischten sich aber auch ausländische Philosophen, Staatsmänner und Gelehrte in die Debatte ein und versuchten, dieses überraschende Ereignis zu deuten und Lehren für ihr eigenes Land und die Gestaltung der Zukunft zu ziehen. Anhand von Zeitungsberichten und den Diskussionsbeiträgen europäischer Gelehrter will das Seminar das Echo, das die Französischen Revolution in der europäischen Öffentlichkeit besass untersuchen. Gefragt wird unter anderem nach den Massstäben, unter denen das Ereignis in positiver oder negativer Weise gedeutet wurde, nach punktuellen Ereignissen, die das Bild der französischen Revolution in Europa in besonderer Weise geprägt haben und nach den Lehren, welche aus diesem Ereignis in verschiedenen europäischen Ländern gezogen wurden.

Literaturangaben

Zu Beginn der Veranstaltung wird den Studierenden ein Reader mit umfassenden Literaturangaben verteilt.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Geschichtswissenschaft / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kern- und Nebenfach 3.1.3 Wahlpflicht 8 scheinfähig  
Geschichtswissenschaft (Gym/Ge) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) 3.1.3 Wahlpflicht 8 scheinfähig  
Romanische Kulturen: Sprache, Literatur, Geschichte / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Nebenfach BaRKF4b; BaRK5f   4/7/8  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges