Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

300257 Publikationsorientiertes Schreiben in Soziologie und Politikwissenschaft (S) (SoSe 2018)

Inhalt, Kommentar

Das Blockseminar richtet sich an alle Studierenden der Fakultät für Soziologie. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Schreibkompetenzen publikationsorientiert zu erweitern. Über das Zusammenspiel von Einzel- und Gruppenarbeitselementen sowie Inputs zu den relevanten Texttypen und Arbeitsschritten werden Sie systematisch in wissenschaftliche und journalistische Publikationsprozesse eingeführt und bis zur Abgabe des Manuskripts begleitet. Sie können Ihre im Verlauf des Seminars entstehenden Texte bei dem Studierendenmagazin „sozusagen“ bzw. bei dem Jubiläumsband zum 50jährigen Bestehen der Fakultät für Soziologie (Hg. Volker Kruse, Torsten Strulik) zur Veröffentlichung einreichen.

Literaturangaben

Becker, Howard S. 1994: Die Kunst des professionellen Schreibens. Ein Leitfaden für die Geistes- und Sozialwissenschaften. Frankfurt/New York: Campus.

Becker, Howard and Richards, Pamela. 2007. Writing for social scientists. How to start and finish your thesis, book, or article. 2nd ed. Chicago: Univ. of Chicago Press.

Billig, Michael. 2013. Learn to write badly. How to succeed in the social sciences. Cambridge: Univ. Press.

Giarrusso, Roseann et al. 2013. A guide to writing sociology papers. 7th ed. New York: Worth Publishers.

Graff, Gerald and Birkenstein, Cathy. 2010. "They say, I say". The moves that matter in academic writing. 2nd ed. New York: Norton.

Harris, Angelique and Tyner-Mullings, Alia. 2013. Writing for emerging sociologists. Los Angeles: Sage.

Strulik, Torsten. 2016. Schreiben im Soziologiestudium. Erfolgreich einsteigen in das Denk- und Schreibkollektiv Soziologie. Opladen & Toronto: Barbara Budrich.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M11 Vernetzung: Sozialwissenschaftliche Nachbardisziplinen Seminar Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Die Einzelleistung besteht im Verfassen eines Manuskripts. Die Studienleistung umfasst die mündliche und schriftliche Präsentation eines Outlines sowie das Schreiben eines Textfeedbacks.

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges