Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300012 Gender Medizin - Professionssoziologische Exploration einer jungen Disziplin in einem tradierten Feld (S) (SoSe 2018)

Inhalt, Kommentar

Im Seminar werden wir theoretische und praktische Herangehensweisen der Gender Medizin kennenlernen. Es handelt sich dabei um eine Professionssoziologische Untersuchung der jungen Wissenschaftsdisziplin, welche aus der Frauengesundheitsforschung hervorgegangen ist. Dieser Ursprung stellt sie einerseits an den Rand der Medizin, andererseits betreffen die Erkenntnisse der geschlechtersensiblen Medizin alle medizinischen Subdisziplinen und das männliche und weibliche Geschlecht, wodurch sie in Anerkennung und Wirkungsmacht stetig wächst. Es wird im Seminar darum gehen die traditionelle Medizin als soziologischen Raum vor dem Hintergrund der Geschlechterstudien kennen zu lernen und dabei die Gender Medizin als Mittlerin zu erfahren, zu analysieren und kritisch zu hinterfragen.

Although some of the literature will be in German I explicitly invite English speaking students and am willing to set up an extra literature list if you want to participate. Spoiler ahead, trans- and intersexuality are not the main focus of sex- and gender-sensitive medicine. Furthermore, am I excited to debate about the dilemma of the maintained binary system in biomedical research.

In this seminar we are going to take a look at the profession of medicine particularly the subdivision of sex-and gender-sensitive medicine (SGSM) that has become prominent in the past twenty years. Its origin is to be found in the women's health movement, nevertheless does SGSM care about the well-being of men and women. We will try to decipher the traditional medicine as sociological sphere in front of the background of the gender studies and position SGSM somewhere inbetween.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M-Soz-M9a Geschlechtersoziologie a Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M-Soz-M9b Geschlechtersoziologie b Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-MGS-5 Hauptmodul 4: Körper und Gesundheit Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Geschlechterforschung in der Lehre    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges