Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250227 International Perspectives on Inclusive Education (BS) (SoSe 2018)

Inhalt, Kommentar

Das Seminar wird zusammen im Co-Teaching mit Prof. Amrhein und der Gastwissenschaftlerin Srikala Naraian, Ph. D abgehalten. Dr. Naraian ist Director, Preservice Inclusive Education Programs, Assoc. Professor, Dept. of Curriculum and Teaching, Teachers College, Columbia University.

Nach einer Einführung in internationales Entwicklungslinien in Bezug auf Inclusive Education beschäftigen wir uns mit den Eight Principles for Effective and Equitable Practice. Hier können Sie auch Ihre ganz persönlichen Erfahrungen mit der Umsetzung von Inklusion in unserem Bildungssystem einbringen.
Es wird ausreichend Zeit für Reflexionsarbeit in Kleingruppen sein.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Das Seminar wird zum Teil in englischer Sprache abgehalten, da wir eine GastwissenschaftlerIn aus New York eingeladen haben.
Große Teile des Seminars finden jedoch in Deutscher Sprache statt, daher sollte Sie das nicht abschrecken!

Literaturangaben

Die Literatur wird im Seminar bekannt gegeben. Ein zentrales Werk wird das unserer Gastwissenschaftlerin:

Naraian, S. (2017). Teaching for inclusion: Eight Principles for Effective and Equitable Practice. In A. J. Artiles and E. B. Kozleski (eds.) Disability, Culture and Equity book series. New York, NY: Teachers College Press.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BE-IndiErg2 IndiErg: Differenz und Heterogenität E1: Heterogene Lebenslagen Studienleistung
Studieninformation
E2: Personen- und gruppenbezogene Differenzkonstruktionen Studienleistung
Studieninformation
E3: Heterogene Lebenslagen oder Personen- und gruppenbezogene Differenzkonstruktionen Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend unbenotete Prüfungsleistung Studieninformation
25-BE11 Abschlussmodul E1: Seminar Studienleistung
Studieninformation
25-BE6 Heterogene Lebenslagen E2: Konzepte institutionellen und organisatorischen Handelns Studienleistung
Studieninformation
25-BE7 Personen- und gruppenbezogene Differenzkonstruktionen E2: Konzepte pädagogischen Handelns Studienleistung
Studieninformation
25-BiWi-BPSt-ISP Berufsfeldbezogene Praxisstudie Diagnostik und Förderung E2: Methoden der Diagnose, Differenzierung und individuellen Förderung in ausgewählten Handlungsfeldern Studienleistung
Studieninformation
25-BiWi11 Berufsfeldbezogene Praxisstudie Diagnostik und Förderung E2: Methoden der Diagnose, Differenzierung, individueller Förderung und Leistungsbeurteilung Studienleistung
Studieninformation
25-BiWi11-G Diagnostik und Förderung E2: Methoden der Diagnose, Differenzierung und individuellen Förderung in ausgewählten Handlungsfeldern Studienleistung
Studieninformation
25-BiWi4 Diagnostik und Förderung E2: Methoden der Diagnose, Differenzierung und individuellen Förderung in ausgewählten Handlungsfeldern Studienleistung
Studieninformation
25-BiWi4_a Diagnostik und Förderung E2: Methoden der Diagnose, Differenzierung und individuellen Förderung in ausgewählten Handlungsfeldern Studienleistung
Studieninformation
25-UFP-P4 Individuelle Profilbildung: Differenz, Heterogenität und Inklusion E1: Heterogene Lebenslagen Studienleistung
Studieninformation
E2: Personen- und gruppenbezogene Differenzkonstruktionen Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges