Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

200902 Projektmodul "Molekulare Mechanismen von Umweltanpassungen" (PP+S) (WiSe 2009/2010)

Kurzkommentar

nach Vereinbarung
Vorbesprechung: 15.10., 12 c.t., W5-135

Inhalt, Kommentar

Die zelluläre Anpassung an die verfügbaren Nährstoff- und Energievorräte und Stoffwechselmodulatoren erfordert die Aktivierung und Regulation komplexer molekularer, physiologischer und biochemischer Mechanismen. Im Kurs wird an pflanzlichen Objekten die Bedeutung veränderter Genexpression auf der Transkript- und Transkriptomebenen untersucht. Für ein Monitoring der adaptiven Genexpression auf Zell- und Gewebeebene werden Promoter-Reporter-Gen-Analysen und Fluoreszenz-Protein-Tags (z.B. GFP) eingesetzt werden. An ausgewählten Genen wird die Bedeutung veränderter Genexpression für die Anpassungsfähigkeit auf den Ebenen von Transkription, Translation bzw. der Physiologie der Pflanzen untersucht.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort / Format Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Biologie / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kernfach Modul 9 Wahlpflicht 6. 10 unbenotet  
Biologie / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kern- und Nebenfach Modul 9 Wahlpflicht 5. 10 unbenotet  
Umweltwissenschaften / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kern- und Nebenfach Modul 20 Wahlpflicht 6. 10 unbenotet  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges