Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300127 Unternehmen, Öffentlichkeitsarbeit und elektronische Medien (S) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Nicht nur politische, auch wirtschaftliche Organisationen stehen heute unter (medialer) Dauerbeobachtung. Vor allem große Unternehmen sehen sich in der Öffentlichkeit mit unterschiedlichen, auch nicht-wirtschaftlichen Forderungen konfrontiert. Wollen sie er-folgreich sein, müssen sie nicht nur ihre Kunden überzeugen, innovative Produkte erwer-ben zu können, sondern auch der Öffentlichkeit vermitteln, dass diese Produkte beispiels-weise umweltfreundlich produziert werden. Dieser Legitimationszwang begründet eine ambivalente Beziehung zwischen (Massen)Medien und Unternehmen. PR-Abteilungen der Unternehmen brauchen die Medien, um ein positives Image aufzubauen. Umgekehrt interessieren sich Medien immer auch für Verstöße gegen gesellschaftliche Forderungen. Gerade in solchen Fällen werden sie von den betroffenen Unternehmen gebraucht, da Imagekrisen sich nur kommunikativ in der Öffentlichkeit bewältigen lassen. Das Seminar dient der Einführung in diese Thematik.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Do 14-16 T2-233 04.04.2019-11.07.2019
nicht am: 30.05.19 / 13.06.19 / 20.06.19

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M35 Fachmodul Mediensoziologie 1. Seminar Studienleistung
Studieninformation
2. Seminar Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges