Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

261041 Platon: Theätet (S) (SoSe 2009)

Inhalt, Kommentar

Platons Dialog behandelt die Frage: "Was ist eigentlich Wissen?" Mit dieser Frage sind, wie Platon in diesem Dialog zeigt, zahlreiche philosophische Probleme verknüpft. Wie aktuell die meisten dieser Probleme sind, und wie genau sie schon von Platon durchdacht worden sind, stellt sich bei gründlicher Beschäftigung mit diesem Dialog heraus.

Die Grundlage für die Vergabe von Leistungspunkten (im BA- oder MA of Education-Studiengang) ist die regelmäßige Teilnahme und die Anfertigung von Aufgaben, deren Form in der ersten Sitzung bekannt gegeben wird.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

BA-Studiengang: Abschluss des ersten Studienjahres.

Literaturangaben

Platon: Theätet. Griechisch / Deutsch. Übersetzt und herausgegeben von Ekkehard Martens. Stuttgart: Reclam, 1981.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
History, Philosophy and Sociology of Science / Master (Einschreibung bis SoSe 2014) Hauptmodul 2 Wahlpflicht 1. 2. 3. 4. scheinfähig HS
Philosophie / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kern- und Nebenfach HM TP WISS   3  
Philosophie (Gym/Ge als zweites U-Fach) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) HM TP WISS   3  
Philosophie (Gym/Ge fortgesetzt) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) HM TP WISS   3  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges