Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300034 Problemfeldanalyse Kundenorientierung (S) (WiSe 2004/2005)

Kurzkommentar

Inhalt, Kommentar

Idee, Konzept und Instrumente der "Kundenorientierung" sind heute aus dem Management wirtschaftlichen Organisationen nicht mehr wegzudenken; sie haben darüber hinaus auch in einer Reihe administrativer und professioneller Organisationen Fuß gefaßt. Die Problemfeldanalyse erarbeitet eine soziologische Perspektive auf dieses Phänomen und setzt sich intensiv mit dem Bedeutungsgehalt, den strukturellen Voraussetzungen, organisatorischen Funktionen und möglichen Folgen dieses modernen Managementkonzepts auseinander. Während der Gegenstand zunächst wirtschaftliche Organisationen sind, soll schließlich vergleichend nach den Bedingungen und Effekten der "Kundenorientierung" in öffentlichen und professionellen Organisationen gefragt werden.

In Veranstaltungen des Typs "Problemfeldanalyse" sollen Studierende zum einen einschlägiges empirisches Wissen über aktuelle organisatorische Problemfelder und feldspezifische Selbstbeschreibungen von Organisationen erwerben. Zum anderen sollen sie sich in exemplarischer Weise Kompetenzen der soziologischen Diagnose und Analyse der Problemlagen und Lösungskonzepte von Organisationen aneignen.

Vorgesehen ist, dass die Studierenden ? im Anschluß an die gemeinsame Erarbeitung eines soziologischen Problemzugriffs ? im Rahmen des Seminar kleinere "Feldstudien" zu ausgewählten Aspekten des Themas anfertigen.

Literaturangaben

  • Du Gay, P. / Salaman, G. 1992: The Cult[ure] of the Customer. In: Journal of Management Studies 29, 5: 615-633.
  • Tacke, V. / Wagner, G. 2004: Die Publikumsrolle des Kunden und die Semantik der Kundenorientierung. Eine differenzierungstheoretische Analyse. (im Erscheinen; eine Kopie des Ms. kann in U6-208 bei Frau Vinke abgeholt werden).

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Do 12-14 U5-217 11.10.2004-04.02.2005

Verstecke vergangene Termine <<

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Frauenstudien (Einschreibung bis SoSe 2015)    
Soziologie Nebenfach Wahlpflicht HS
Soziologie / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2005) 2.2.3 (DPO02) Wahlpflicht HS
Soziologie (Nebenfach) / Magister Wahlpflicht HS
Soziologie (2. Hauptfach) / Magister Wahlpflicht HS
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges