Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

310402 Industrieökonomik (V) (WiSe 2017/2018)

Inhalt, Kommentar

Inhalt:
Die Vorlesung bietet eine Einführung in die grundsätzlichen Problemstellungen, sowie Methoden und Standardmodelle der neuen Industrieökonomik. Dabei wird besonderes Augenmerk auf die Effekte von strategischen Überlegungen der Marktteilnehmer gelegt. Es wird gezeigt, welche Einsichten bezüglich des Zusammenhangs von Marktstruktur, Marktverhalten und Marktergebnis aus diesen Ansätzen gewonnen werden können.

Inhaltsübersicht:

Einführung
Wohlfahrtseffekte von Marktmacht
Oligopole
Produktdifferenzierung und strategische Positionierung am Markt
Eroberung und Nutzung von Marktmacht

Literaturangaben

Bester, H., Theorie der Industrieökonomik, 6. Aufl., Springer, 2012
Peitz, M. und P. Belleflamme, Industrial Organization: Markets and Strategies, Cambridge University Press, 2010.
Shy, Oz, Industrial Organization, The MIT Press, Massachusetts Institut of Technology, Cambridge, 1995
Martin, S., Industrial Economics: Economic Analysis and Public Policy, Prentice Hall, 1994
Motta, M., Competition Policy: Theory and Practice, Cambridge University Press, 2004

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
31-M22 Profilmodul Wettbewerb Industrieökonomik Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges