Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230061 Literaturwissenschaftliches Kolloquium (Ko) (WiSe 2017/2018)

Inhalt, Kommentar

Wir wollen

a) wissenschaftliche Projekte der TeilnehmerInnen besprechen (Master-Arbeiten, Dissertationsprojekte, sonstige wissenschaftliche Vorhaben);
b) Gastvorträge hören und diskutieren;
c) literarische Neuerscheinungen, die uns besonders interessant scheinen, gemeinsam besprechen (Titel legen wir gemeinsam in der ersten Sitzung fest);
d) eventuell auch wissenschaftlich wichtige Neuerscheinungen vorstellen.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Teilnehmen können alle, die am literaturwissenschaftlichen Gespräch wirklich ernsthaft interessiert sind. Das bedeutet auch: regelmäßige Teilnahme!

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-LIT-M-LitAPM Abschluss- und Projektmodul Master-Abschluss-Kolloquium Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen

Noch einmal: regelmäßige Teilnahme und Bereitschaft zur Diskussion. Man kommt nicht nur zur 'eigenen' Veranstaltung!

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges