Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

610032 Sportpsychologie für Lehrberufe (Typ: Seminar AB II) (S) (SoSe 2021)

Inhalt, Kommentar

In der Veranstaltung geht es darum, Erkenntnisse über das subjektive Erleben und Verarbeiten von Sportunterricht zu erarbeiten. Dabei werden unterschiedliche theoretische Ansätze aus der Motivationspsychologie, Emotionspsychologie, der Persönlichkeitspsychologie etc. herangezogen. Daraus abgeleitet werden sollen Hinweise, wie Unterricht zu gestalten ist, damit er möglichst motivierend wirkt, und was zu tun ist, um ein möglichst positives Klima in der Klasse zu erzeugen.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Kenntnis der Inhalte der Vorlesung "Grundlagen der Bewegungswissenschaft und Sportpsychologie"

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
Block Do 9-13 ONLINE   03.06.2021
Block Fr 13-17 ONLINE   04.06.2021
Block Sa 9-13 ONLINE   05.06.2021
Block Fr 13-17 ONLINE   11.06.2021
Block Sa 9-13 ONLINE   12.06.2021

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
61-HRSGe_GymGe-NAWI Naturwissenschaftliche Vertiefung Seminar AB II Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
61-HRSGe_GymGe-V-2_a Fachdidaktische und fachwissenschaftliche Vertiefung II Seminar AB I-IV (Wahlpflicht) unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
61-P-PSB Profilierung in Sportpsychologie und Bewegungswissenschaft Veranstaltung 1 Studienleistung
Studieninformation
Veranstaltung 2 Studienleistung
Studieninformation
Veranstaltung 3 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend unbenotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Anforderungen an die Vergabe von Leistungspunkten:

  • regelmäßige und aktive Teilnahme (Literaturstudium zu jedem Termin, Vorbereitung und Handout zu einer ausgewählten Praxisdemonstration)
  • Mündliche Prüfung als benotete Modulprüfung
  • Hausarbeit/Essay für unbenotet Prüfungsleistung
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges