Modul 24-FIP Freie Individuelle Profilierung Mathematik

Erläuterung zu den Modulelementen

Die Studierenden wählen die Modulelemente in Form von Veranstaltungen aus dem dafür ausgewiesenen Lehrangebot nach persönlichem Interesse aus. Es gibt weder Pflichtelemente noch vorgeschriebene Kombinationen. Wird im Rahmen des Moduls der Besuch einer oder mehrerer Vorlesungen ohne integrierte Übung gewählt, so sind diese jeweils mit einer Klausur oder mündlichen Prüfung abzuschließen. In einem Projekt arbeitet der Studierende eine vom Lehrenden gewählte mathematische Fragestellung aus und berichtet über den Entwicklungsprozess. Ebenso ist bei Wahl eines Projektes die Prüfungsleistung zu bestehen. Bei allen anderen Veranstaltungsformen ist jeweils die vorgesehene Studienleistung zu erbringen. Thema und Aufgabenstellung sind dabei jeweils so beschaffen, dass die Bearbeitung innerhalb des vorgesehenen Workloads möglich ist. Das Modul kann abgeschlossen werden, wenn Veranstaltungen im Umfang von insgesamt 10 LP studiert und die damit verbundenen Studienleistungen erbracht und / oder die zugehörigen Prüfungen bestanden wurde.

Projekt (120 h) (Projekt)

Keine Veranstaltungen gefunden

Projekt (150 h) (Projekt)

Keine Veranstaltungen gefunden

Projekt (90 h) (Projekt)

Keine Veranstaltungen gefunden

Seminar (2 LVS) aus dem Nichtstandardcurriculum (Seminar)

Belegnr Lehrende/r Thema Art Termine Mein eKVV
240398 Oswald, Nicola   Aspekte gendersensibler Lehre in der Mathematik
Begrenzte Teilnahmezahl: 20 eKVV Teilnahmemanagement
S Di 12-14 , einmalig Einführungstermin
Sa 8-18 , einmalig
Sa 8-18 , einmalig  
241246 Erbar, Schultz, He   Optimal transport and Applications S Mo 10-12 , einmalig If the pre-meeting time does not fit you, please contact zihui.he@uni-bielefeld.de. Later joining is also possible. The date and time of the seminar can be adjusted together with the participants.
Fr 10-12  

Vorlesung (2 LVS) aus dem Nichtstandardcurriculum (Vorlesung)

Keine Veranstaltungen gefunden

Vorlesung (4 LVS) aus dem Nichtstandardcurriculum (Vorlesung)

Keine Veranstaltungen gefunden

Vorlesung mit integrierter Übung (2 LVS) aus dem Nichtstandardcurriculum (Vorlesung mit Übungsanteil)

Keine Veranstaltungen gefunden

Vorlesung mit integrierter Übung (3 LVS) aus dem Nichtstandardcurriculum (Vorlesung mit Übungsanteil)

Keine Veranstaltungen gefunden

Vorlesung mit integrierter Übung (4 LVS) aus dem Nichtstandardcurriculum (Vorlesung mit Übungsanteil)

Belegnr Lehrende/r Thema Art Termine Mein eKVV
241252 Spindeler   Lineare Algebra für die Physik 3 V Do 10-12  
241254 Spindeler   Übungen zur Linearen Algebra für Physik 3
Begrenzte Teilnahmezahl: 20
Ü  

Übung (1 LVS) zur Vorlesung aus dem Nichtstandardcurriculum (Übung)

Belegnr Lehrende/r Thema Art Termine Mein eKVV
241204 Huget, Knippers   Schulung für Tutorinnen und Tutoren LPÜ Do 9-12 , einmalig in V2-210 (Kriterien eines guten Tutoriums, Wie gestalte ich das erste Tutorium)
Do 9-12 , einmalig in V2-210 (Stundenzettel und weitere organisatorische Hinweise, Korrektur und Bewertung von Studierendenlösungen, Fehlermuster erkennen)
Fr 14-16 , einmalig in V2-210 (Arten des Vorrechnens, Heuristik als Teil des Vorrechnens, Zielsetzung von Tutorien, der Dreischritt des sinnvollen Lernens)
Fr 14-16 , einmalig in V2-210 (Feedback und Beratung, Hilfemöglichkeiten/Zusammenarbeit, Austausch) dazw. Hospitationen und Nachbesprechungen (individuell terminiert)
Fr 14-16 , einmalig in V2-210 (Tafelbilder, individuelle Beratung der Tutor*innen, Austausch)  

Übung (2 LVS) zur Vorlesung aus dem Nichtstandardcurriculum (Übung)

Keine Veranstaltungen gefunden