Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

Modul 30-M5 Vertiefung Methoden I

Erläuterung zu den Modulelementen

Die Besonderheit der Bielefelder Methodenausbildung besteht in der nahezu gleichberechtigten und dennoch intensiven Ausbildung in den beiden großen Paradigmen der sozialwissenschaftlichen Methodologie (qualitativ und quantitativ). Dabei wird Wert auf eine Ausbildung nicht nur in den theoretischen Grundlagen, sondern auch den praktischen Anwendungen der beiden Methodologien gelegt. Dies hat zur Folge, dass die Methodenmodule sehr unterschiedliche Bedürfnisse in sich vereinen müssen: Theorie und Praxis in sowohl qualitativer als auch quantitativer Methodik. Alle vier Bereiche müssen sich nach Möglichkeit auch in den Prüfungen widerspiegeln, mit denen sie im Transkript ausgewiesen und in der Note repräsentiert werden.

Einführung in die qualitativen Methoden II (Vorlesung)

Keine Veranstaltungen gefunden

Einführung in die qualitativen Methoden II (Tutorium)

Keine Veranstaltungen gefunden

Statistik II (Vorlesung)

Keine Veranstaltungen gefunden

Vertiefung Methoden (Seminar)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250240 Goerigk   Videografie der Wissensvermittlung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
250240: Detailansicht S Mi 14-16 in Q0-101   250240: In Stundenplan setzen
300082 Hitzler   Analyse von Online-Interaktionen (30-M5/10 Vertiefung Methoden, qualitativ BA) eKVV Teilnehmermanagement 300082: Detailansicht S Mo 14-16 in D2-136 ; Mo 14:00-16:00 , einmalig in V2-200 am 15.04.22019 noch einmal im V2-200, dann Raumwechsel ; Mo 14:00-16:00 , einmalig in D2-136 ; Mo 16:00-18:00 , einmalig in D2-152 ; Mo 14:00-16:00 , einmalig in D2-136 ; Mo 16:00-18:00 , einmalig in D2-152 ; Fr 8-12 , einmalig in T2-204   300082: In Stundenplan setzen
300083 Fritz-Hoffmann   Qualitative Interviews. (30-M5/10 Vertiefung Methoden, qualitativ BA) eKVV Teilnehmermanagement 300083: Detailansicht S Di 14-16 in C01-142   300083: In Stundenplan setzen
300084 Fritz-Hoffmann   Biografieforschung (30-M5/10 Vertiefung Methoden, qualitativ BA) eKVV Teilnehmermanagement 300084: Detailansicht S Mi 14-16 in U2-222   300084: In Stundenplan setzen
300085 Kühne   Vertiefung Methoden quantitativ: Rechtspopulismus 300085: Detailansicht S Do 10-12 in X-D2-241   300085: In Stundenplan setzen
300086 Kühne   Vertiefung Methoden quantitativ: Gesundheitliche Ungleichheit 300086: Detailansicht S Do 14-16 in X-D2-105   300086: In Stundenplan setzen
300087 Bürmann   Vertiefung Methoden quantitativ: Sozialwissenschaftliche Arbeitsmarktforschung 300087: Detailansicht S Di 14-16 in X-D2-103   300087: In Stundenplan setzen
300111 Fritz-Hoffmann   Videoanalyse. Interaktion mit Haustieren (30-M5/10 Vertiefung Methoden, qualitativ BA) eKVV Teilnehmermanagement 300111: Detailansicht S Mo 10-12 in X-D2-105   300111: In Stundenplan setzen
300112 Verneuer   Vertiefung Methoden, quantitativ: Gewaltdelinquenz 300112: Detailansicht S Do 12-14 in X-D2-105   300112: In Stundenplan setzen
300207 Fritz-Hoffmann   Qualitative Experimente (BA Vertiefung qualitativ - Soziologische Methoden) eKVV Teilnehmermanagement 300207: Detailansicht S Mo 12-14 in E01-108   300207: In Stundenplan setzen
300214 Blank   Vertiefung Methoden quantitativ: Politische Unterstützung 300214: Detailansicht S Mo 10-12 in X-D2-103   300214: In Stundenplan setzen