Information about academic studies
background image
Print version   language switch
Bachelor >  Educational Sciences  >

"Educational Sciences" / Bachelor: Educational Science (Secondary and Comprehensive Schools ('Haupt-', 'Real-', 'Sekundar-' and 'Gesamtschule'))

FsB vom 17.10.2016 mit Änderung vom 02.10.2017

Brief information on the subject

Die Fakultät für Erziehungswissenschaft gestaltet in den lehramtsbezogenen Studiengängen die Bildungswissenschaften. Die Bachelor-Studiengangsvarianten Bildungswissenschaften in ihren verschiedenen Spezifikationen bilden den ersten Teil der akademischen Ausbildung, der in einem konsekutiven Bachelor-/Masterstudienprogramm auf den Master of Education vorbereitet.

Die verschiedenen Studiengangsvarianten sind darauf ausgerichtet, sich mit Bildungs- und Erziehungsprozessen, sowie mit Bildungssystemen und deren Rahmenbedingungen auseinanderzusetzen. Auch wenn die Studiengangsvarianten auf die schulformspezifischen Master of Education-Studiengänge hinführen sollen, so beziehen sich die Studieninhalte des Bachelors nicht nur auf das Berufsfeld Schule, sondern auch auf andere pädagogische Berufsfelder. Insgesamt fußen die verschiedenen Studiengangsvarianten auf einer breiten fachlichen Basis.

Die Studiengangsvariante Bachelor Bildungswissenschaften - Lehramt an Haupt-, Real- und Gesamtschulen richtet sich an Studierende mit dem Qualifikationsziel Lehramt an Haupt-, Real- und Gesamtschulen.

In der fachlichen Basis setzen sich die Studierenden mit den theoretischen Grundlagen von Bildung, Erziehung und Sozialisation auseinander, deren Ziele kritisch reflektiert werden können. Dazu gehören Bildungs-, Sozialisations-, Erziehungs-, Gesellschafts- und Sozialtheorien, ebenso wie Veranstaltungen zu Forschungsmethoden, zur inklusiven Pädagogik und zu Psychologie in der Schule. Darüber hinaus werden didaktische Theorien und Modelle sowie verschiedene Unterrichtsformen ebenso wie ihr Einsatz vermittelt. Mit ihrer Rolle als Lehrer_in setzen sich die Studierenden nicht nur theoretisch, sondern auch im Rahmen des Orientierungspraktikums und der Berufsfeldbezogenen Praxisstudie auseinander.

Die weiteren Module der Studiengangsvariante vermitteln Konzepte, Theorien und Methoden zu Erziehen und Unterrichten, Differenz und Heterogenität sowie Diagnostik und Förderung.

The courses

You will find the programme of lectures for this course in the eKVV.

An overview of the introductory and information events is provided by the central student counselling services.

Formalities / Important information

Course start

Studies can be commenced in both winter and summer semesters. Courses are targeted to commencing studies in winter semester. Student counselling to plan the course of studies is recommended.

Length and scope of studies

The standard duration of studies is 6 semesters.

The studies Educational Science (Secondary and Comprehensive Schools ('Haupt-', 'Real-', 'Sekundar-' and 'Gesamtschule')) Educational Sciences comprise 60 credit points.

Find out about the academic structure model and note the possible combinations.

Admission requirements

To be admitted to the Bachelor degree course, you must have university entry qualification (such as German "Abitur" - matriculation).

Special provisions will apply to applicants with a foreign educational certificate, for information go to here.

Likewise, special provisions shall apply for qualified vocational students.

Bewerbung, Zulassung und Einschreibung  1

The places are subject to admission restrictions (Numerus clausus). A separate application will be required in this case. Online applications for a winter semester must be made by 15 July to the student office of Bielefeld University, or 15 January, respectively, for a summer semester. The admission notices will be mailed following the end of the application deadline. If you receive an admission notice from the student office within the main award procedure or one of the follow-up procedures, you will be able to enrol or transfer within the set deadline. Following the expiration of this deadline, the place will be awarded otherwise. The enrolment documents can be filled in at the student office of Bielefeld University using the online enrolment assistent. Detailed information and notices regarding the application procedure are provided by the Educational Sciences is always a compulsory part of courses with teaching option (see the Studienstrukturmodell) and demands an application for an admission.

Special provisions will apply to applicants with a foreign educational certificate, for information go to here.

Likewise, special provisions shall apply for qualified vocational students.

Further links

Legend

1

Die Angaben zu Zulassungsbeschränkungen / Numerus clausus beziehen sich auf die Bewerbung zum Wintersemester 2021/22 und Sommersemester 2022.

fw
"technical" degree programme; no option for teaching profession available here.