Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

Erziehungswissenschaft / Master of Arts

FsB vom 15.12.2014 mit Änderung vom 01.03.2016 (Einschreibung ab WiSe 13/14)
Vorlesungsverzeichnis für das SoSe 2019

Alle Überschriften schließen Alle Überschriften öffnen

Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education

Modul 25-ME1 Allgemeine Grundlagen

E1: (Wissenschafts)theoretische und historische Grundlagen der Erziehungswissenschaft (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250093 Kennedy Internationale reformpädagogische Bewegungen und ihre gesellschaftspolitischen Konzepte S Mi 12-14
250303 Babenhauserheide Literarisches Schreiben und die Widersprüche ästhetischer Bildung S Fr 12-16, 14täglich

E2: Lebensalter (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250129 Sayin Early Intervention Programs and Implementations S Mi 10-12
250346 Kloss Nationale und internationale Studien zum Wohlbefinden von Kindern S Mo 12-14
250352 Kelle Normierung und Normalisierung der Entwicklung in Kindheit und Jugend S Mo 14-16

Modul 25-ME2 Methodologien und Methoden empirischer Forschung

E1: Methodologien und Methoden qualitativer Forschung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250189 Angod Participatory Research Methods: Reconfiguring Research Relationships and Knowledge Production S Mi 10-12
250238 Pankatz, Bröder Einführung in Leitfadeninterviews
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mi 10-12
250313 Kelle Institutionelle Ethnografie in pädagogischen Feldern. Methoden und Methodologien S Mo 10-12

E2: Methodologien und Methoden quantitativer Forschung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250176 Möller Statistische Modellbildung mit SPSS S Di 12-14
250187 Bienefeld "What is This Thing Called Science? - Eine Einführung in die Wissenschaftstheorie
Die Veranstaltung beginnt voraussichtlich erst in der 2. Semesterwoche. Bitte achten Sie auf weitere Emails.
S Di 14-16

Modul 25-ME-C1 Historische und systematische Aspekte der Migrationspädagogik, Civic- and International Education

E1: Migrationspädagogik and International Education (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250291 Schitow Rassismuskritik S Mi 12-14
250296 Richter Vom „Recht, Rechte zu haben“. Die Universalität und Kritik der Menschenrechte aus transkultureller Perspektive
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12

E2: Civic- and International Education (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250287 Zick Sozialer Zusammenhalt S Mo 10-12 s.t.
250383 Schlupp Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext (IT) S Do 10-12

Modul 25-ME-C2 Ausgewählte Felder der Migrationspädagogik, Civic- and International Education

E1: Migrationspädagogik and International Education (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250098 Schmidt Differenz und Ungleichheit in alteritätstheoretischer Perspektive S Di 12-14
250107 N.N. AG10 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in ausgewählten Feldern (PM Prof. AG 10) BS  

E2: Civic- and International Education (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250139 Zick Misrecognition of Minorities S Mo 16-18
250306 Grimm Antisemitismuskritische Bildungsarbeit S Fr 10-14, 14täglich
250390 Lehmann Angst und Politik in der Abstiegsgesellschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 14-16

Modul 25-ME3 Forschungsprojekt

E1: Thematische Einführung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250046 Lütje-Klose, Ziegler Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
BS Mi 12-14, einmalig Verbindliche Vorbesprechung; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig ; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig
250098 Schmidt Differenz und Ungleichheit in alteritätstheoretischer Perspektive S Di 12-14
250107 N.N. AG10 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in ausgewählten Feldern (PM Prof. AG 10) BS  
250125 Walber, Kuhlmann Professionalisierungswerkstatt: Ethik in Organisationsberatung und Coaching S Do 8-12, 14täglich
250133 Jütte Zentrale Konzepte der Weiterbildung S Mi 16-18
250134 Jütte, Heine Projektwerkstatt Personalentwicklung S Do 14-18 wöchentlich, da der Raum für 2 Seminare benötigt wird wöch. Wechsel; Do 14-18, 14täglich
250135 Jütte Lernorte, Lernräume und Lernarchitekturen in der Weiterbildung S Do 14-18, 14täglich
250139 Zick Misrecognition of Minorities S Mo 16-18
250142 Ritter Organisation, Professionalität und Management in der Sozialen Arbeit BS Fr 14-16, einmalig Vorbesprechung; Fr 14-20, einmalig ; Fr 14-20, einmalig ; Sa 10-20, einmalig ; So 10-16, einmalig
250154 Karsch Privatheit, Raum, Kontrolle
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mi 14-16
250155 Möller Medientheorien S Do 12-14
250159 Albus Wie inklusiv ist (die Diskussion um) die neue SGB VIII-Reform? S Di 18-20
250160 Klingler Differenz - Anerkennung - Diskriminierung. Die Bedeutung von Unterscheidungen für die / in der Soziale(n) Arbeit S Mi 12-14
250162 Ziegler Lebenswelt, Dienstleistung – Ordnungsmacht, Risikomanagement: Zum Gestaltwandel Sozialer Arbeit in Selbstbeschreibungen und Regierungstexten (und der der Praxis?) S Di 12-14
250163 Ziegler Soziale Arbeit als pädagogische Profession und Disziplin S Mo 14-16
250184 Sander Mediennutzung im Generationsvergleich S Di 14-16
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250214 Hopmann, Külker Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Termine erste Semesterhälfte
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
S Do 8.30-12.00
250218 Sasse Filmbildung und Filmvermittlung: Das Kino der Sofia Coppola
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mo 16-20, 14täglich
250221 Glücks Körper als pädgogischer Gegenstand in der offenen Kinder- und Jugendarbeit S Mi 14-16
250222 N., - AG 9 Medienpädadogik Filmanalyse in der Medienpädagogik S Do 14-16
250258 Griewatz Der sokratische Dialog als Methode einer ethischen Selbstbestimmung des Menschen S Do 18-20
250261 Griewatz Supervision als reflexive Institution S Do 16-18
250267 Friesel-Wark Beratung und die Bedeutung des Körpers im Kontext körpernaher pädagogischer Arbeitsfelder S Di 16-18
250270 Heitmann Grenzen, Abgrenzung, Liminalität S Mo 14-16
250272 Dieringer Ethische Fallbesprechung S Di 18-20
250273 Dieringer Subjekt und System S Mo 18-20
250287 Zick Sozialer Zusammenhalt S Mo 10-12 s.t.
250291 Schitow Rassismuskritik S Mi 12-14
250296 Richter Vom „Recht, Rechte zu haben“. Die Universalität und Kritik der Menschenrechte aus transkultureller Perspektive
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12
250306 Grimm Antisemitismuskritische Bildungsarbeit S Fr 10-14, 14täglich
250323 Kleine Die Kritik an der Macht in der pädagogischen Beratung und die ethischen Antworten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig
250383 Schlupp Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext (IT) S Do 10-12
250390 Lehmann Angst und Politik in der Abstiegsgesellschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 14-16

E2: Angewandte Forschungsmethoden der quantitativen/ qualitativen Sozialforschung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250173 Bienefeld Grundlagen multivariater Analyseverfahren S Mo 14-16
250175 Treumann, Möller Einführung in die (a) Hauptkomponentenanalyse und (b) die Clusteranalyse als computergestützte Methoden zur Klassifizierung von (a) Variablen und (b) Merkmalsträgern (z.B. Personen) mit Hilfe von SPSS
Begrenzte Teilnehmerzahl: 22
BS+Ü 10-17, Block
250189 Angod Participatory Research Methods: Reconfiguring Research Relationships and Knowledge Production S Mi 10-12
250370 Bartels Grounded Theory
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Fr 12-18, einmalig ; Sa 10-18, einmalig ; Fr 10-18, einmalig ; Sa 10-16, einmalig

E4a: Forschungswerkstatt I: Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250095 Carnin Forschungswerkstatt I (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 16-18, 14täglich
250124 Karsch, Walber Forschungswerkstatt I: Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich
250157 Ziegler Forschungswerkstatt I (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mi 9-11, 14täglich

E4b: Forschungswerkstatt II: Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojektes (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250123 Karsch, Walber Forschungswerkstatt II: Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojektes im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich
250246 Gröning-Lienker Forschungswerkstatt II (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Prozessbezogene Begleitung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 12-14
250309 Bauer Forschungswerkstatt II (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
S Fr 14-16

E4c: Forschungswerkstatt III: Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250096 Carnin Forschungswerkstatt III (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 16-18, 14täglich
250122 Karsch, Walber Forschungswerkstatt III: Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich
250156 Ziegler Forschungswerkstatt III (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mi 9-12, 14täglich

Modul 25-ME3-IT Forschungsprojekt

E1: Thematische Einführung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250046 Lütje-Klose, Ziegler Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
BS Mi 12-14, einmalig Verbindliche Vorbesprechung; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig ; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig
250098 Schmidt Differenz und Ungleichheit in alteritätstheoretischer Perspektive S Di 12-14
250107 N.N. AG10 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in ausgewählten Feldern (PM Prof. AG 10) BS  
250125 Walber, Kuhlmann Professionalisierungswerkstatt: Ethik in Organisationsberatung und Coaching S Do 8-12, 14täglich
250133 Jütte Zentrale Konzepte der Weiterbildung S Mi 16-18
250134 Jütte, Heine Projektwerkstatt Personalentwicklung S Do 14-18 wöchentlich, da der Raum für 2 Seminare benötigt wird wöch. Wechsel; Do 14-18, 14täglich
250135 Jütte Lernorte, Lernräume und Lernarchitekturen in der Weiterbildung S Do 14-18, 14täglich
250139 Zick Misrecognition of Minorities S Mo 16-18
250142 Ritter Organisation, Professionalität und Management in der Sozialen Arbeit BS Fr 14-16, einmalig Vorbesprechung; Fr 14-20, einmalig ; Fr 14-20, einmalig ; Sa 10-20, einmalig ; So 10-16, einmalig
250154 Karsch Privatheit, Raum, Kontrolle
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mi 14-16
250155 Möller Medientheorien S Do 12-14
250159 Albus Wie inklusiv ist (die Diskussion um) die neue SGB VIII-Reform? S Di 18-20
250160 Klingler Differenz - Anerkennung - Diskriminierung. Die Bedeutung von Unterscheidungen für die / in der Soziale(n) Arbeit S Mi 12-14
250162 Ziegler Lebenswelt, Dienstleistung – Ordnungsmacht, Risikomanagement: Zum Gestaltwandel Sozialer Arbeit in Selbstbeschreibungen und Regierungstexten (und der der Praxis?) S Di 12-14
250163 Ziegler Soziale Arbeit als pädagogische Profession und Disziplin S Mo 14-16
250184 Sander Mediennutzung im Generationsvergleich S Di 14-16
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250214 Hopmann, Külker Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Termine erste Semesterhälfte
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
S Do 8.30-12.00
250218 Sasse Filmbildung und Filmvermittlung: Das Kino der Sofia Coppola
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mo 16-20, 14täglich
250221 Glücks Körper als pädgogischer Gegenstand in der offenen Kinder- und Jugendarbeit S Mi 14-16
250222 N., - AG 9 Medienpädadogik Filmanalyse in der Medienpädagogik S Do 14-16
250258 Griewatz Der sokratische Dialog als Methode einer ethischen Selbstbestimmung des Menschen S Do 18-20
250261 Griewatz Supervision als reflexive Institution S Do 16-18
250267 Friesel-Wark Beratung und die Bedeutung des Körpers im Kontext körpernaher pädagogischer Arbeitsfelder S Di 16-18
250270 Heitmann Grenzen, Abgrenzung, Liminalität S Mo 14-16
250272 Dieringer Ethische Fallbesprechung S Di 18-20
250273 Dieringer Subjekt und System S Mo 18-20
250287 Zick Sozialer Zusammenhalt S Mo 10-12 s.t.
250291 Schitow Rassismuskritik S Mi 12-14
250296 Richter Vom „Recht, Rechte zu haben“. Die Universalität und Kritik der Menschenrechte aus transkultureller Perspektive
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12
250306 Grimm Antisemitismuskritische Bildungsarbeit S Fr 10-14, 14täglich
250323 Kleine Die Kritik an der Macht in der pädagogischen Beratung und die ethischen Antworten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig
250383 Schlupp Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext (IT) S Do 10-12
250390 Lehmann Angst und Politik in der Abstiegsgesellschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 14-16

E2: Angewandte Forschungsmethoden der quantitativen/ qualitativen Sozialforschung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250173 Bienefeld Grundlagen multivariater Analyseverfahren S Mo 14-16
250175 Treumann, Möller Einführung in die (a) Hauptkomponentenanalyse und (b) die Clusteranalyse als computergestützte Methoden zur Klassifizierung von (a) Variablen und (b) Merkmalsträgern (z.B. Personen) mit Hilfe von SPSS
Begrenzte Teilnehmerzahl: 22
BS+Ü 10-17, Block
250189 Angod Participatory Research Methods: Reconfiguring Research Relationships and Knowledge Production S Mi 10-12

E4a: Forschungswerkstatt I: Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250095 Carnin Forschungswerkstatt I (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 16-18, 14täglich
250124 Karsch, Walber Forschungswerkstatt I: Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich

E4b: Forschungswerkstatt II: Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojektes (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250123 Karsch, Walber Forschungswerkstatt II: Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojektes im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich
250246 Gröning-Lienker Forschungswerkstatt II (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Prozessbezogene Begleitung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 12-14
250309 Bauer Forschungswerkstatt II (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
S Fr 14-16

E4c: Forschungswerkstatt III: Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250096 Carnin Forschungswerkstatt III (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 16-18, 14täglich
250122 Karsch, Walber Forschungswerkstatt III: Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich
250156 Ziegler Forschungswerkstatt III (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mi 9-12, 14täglich
250157 Ziegler Forschungswerkstatt I (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mi 9-11, 14täglich

Modul 25-ME-C4 Inhaltliche Fokussierung

E1: Inhaltliche Fokussierung 1 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250046 Lütje-Klose, Ziegler Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
BS Mi 12-14, einmalig Verbindliche Vorbesprechung; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig ; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig
250098 Schmidt Differenz und Ungleichheit in alteritätstheoretischer Perspektive S Di 12-14
250107 N.N. AG10 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in ausgewählten Feldern (PM Prof. AG 10) BS  
250125 Walber, Kuhlmann Professionalisierungswerkstatt: Ethik in Organisationsberatung und Coaching S Do 8-12, 14täglich
250133 Jütte Zentrale Konzepte der Weiterbildung S Mi 16-18
250134 Jütte, Heine Projektwerkstatt Personalentwicklung S Do 14-18 wöchentlich, da der Raum für 2 Seminare benötigt wird wöch. Wechsel; Do 14-18, 14täglich
250135 Jütte Lernorte, Lernräume und Lernarchitekturen in der Weiterbildung S Do 14-18, 14täglich
250139 Zick Misrecognition of Minorities S Mo 16-18
250142 Ritter Organisation, Professionalität und Management in der Sozialen Arbeit BS Fr 14-16, einmalig Vorbesprechung; Fr 14-20, einmalig ; Fr 14-20, einmalig ; Sa 10-20, einmalig ; So 10-16, einmalig
250154 Karsch Privatheit, Raum, Kontrolle
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mi 14-16
250155 Möller Medientheorien S Do 12-14
250159 Albus Wie inklusiv ist (die Diskussion um) die neue SGB VIII-Reform? S Di 18-20
250160 Klingler Differenz - Anerkennung - Diskriminierung. Die Bedeutung von Unterscheidungen für die / in der Soziale(n) Arbeit S Mi 12-14
250162 Ziegler Lebenswelt, Dienstleistung – Ordnungsmacht, Risikomanagement: Zum Gestaltwandel Sozialer Arbeit in Selbstbeschreibungen und Regierungstexten (und der der Praxis?) S Di 12-14
250163 Ziegler Soziale Arbeit als pädagogische Profession und Disziplin S Mo 14-16
250184 Sander Mediennutzung im Generationsvergleich S Di 14-16
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250214 Hopmann, Külker Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Termine erste Semesterhälfte
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
S Do 8.30-12.00
250218 Sasse Filmbildung und Filmvermittlung: Das Kino der Sofia Coppola
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mo 16-20, 14täglich
250221 Glücks Körper als pädgogischer Gegenstand in der offenen Kinder- und Jugendarbeit S Mi 14-16
250222 N., - AG 9 Medienpädadogik Filmanalyse in der Medienpädagogik S Do 14-16
250224 Magnifico, Jung Vorsicht Dreharbeiten! A
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12 in N6-123
250258 Griewatz Der sokratische Dialog als Methode einer ethischen Selbstbestimmung des Menschen S Do 18-20
250261 Griewatz Supervision als reflexive Institution S Do 16-18
250267 Friesel-Wark Beratung und die Bedeutung des Körpers im Kontext körpernaher pädagogischer Arbeitsfelder S Di 16-18
250270 Heitmann Grenzen, Abgrenzung, Liminalität S Mo 14-16
250272 Dieringer Ethische Fallbesprechung S Di 18-20
250273 Dieringer Subjekt und System S Mo 18-20
250291 Schitow Rassismuskritik S Mi 12-14
250296 Richter Vom „Recht, Rechte zu haben“. Die Universalität und Kritik der Menschenrechte aus transkultureller Perspektive
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12
250306 Grimm Antisemitismuskritische Bildungsarbeit S Fr 10-14, 14täglich
250323 Kleine Die Kritik an der Macht in der pädagogischen Beratung und die ethischen Antworten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig
250383 Schlupp Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext (IT) S Do 10-12
250390 Lehmann Angst und Politik in der Abstiegsgesellschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 14-16

E2: Inhaltliche Fokussierung 2 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250046 Lütje-Klose, Ziegler Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
BS Mi 12-14, einmalig Verbindliche Vorbesprechung; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig ; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig
250098 Schmidt Differenz und Ungleichheit in alteritätstheoretischer Perspektive S Di 12-14
250107 N.N. AG10 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in ausgewählten Feldern (PM Prof. AG 10) BS  
250125 Walber, Kuhlmann Professionalisierungswerkstatt: Ethik in Organisationsberatung und Coaching S Do 8-12, 14täglich
250133 Jütte Zentrale Konzepte der Weiterbildung S Mi 16-18
250134 Jütte, Heine Projektwerkstatt Personalentwicklung S Do 14-18 wöchentlich, da der Raum für 2 Seminare benötigt wird wöch. Wechsel; Do 14-18, 14täglich
250135 Jütte Lernorte, Lernräume und Lernarchitekturen in der Weiterbildung S Do 14-18, 14täglich
250139 Zick Misrecognition of Minorities S Mo 16-18
250142 Ritter Organisation, Professionalität und Management in der Sozialen Arbeit BS Fr 14-16, einmalig Vorbesprechung; Fr 14-20, einmalig ; Fr 14-20, einmalig ; Sa 10-20, einmalig ; So 10-16, einmalig
250154 Karsch Privatheit, Raum, Kontrolle
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mi 14-16
250155 Möller Medientheorien S Do 12-14
250159 Albus Wie inklusiv ist (die Diskussion um) die neue SGB VIII-Reform? S Di 18-20
250160 Klingler Differenz - Anerkennung - Diskriminierung. Die Bedeutung von Unterscheidungen für die / in der Soziale(n) Arbeit S Mi 12-14
250162 Ziegler Lebenswelt, Dienstleistung – Ordnungsmacht, Risikomanagement: Zum Gestaltwandel Sozialer Arbeit in Selbstbeschreibungen und Regierungstexten (und der der Praxis?) S Di 12-14
250163 Ziegler Soziale Arbeit als pädagogische Profession und Disziplin S Mo 14-16
250184 Sander Mediennutzung im Generationsvergleich S Di 14-16
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250214 Hopmann, Külker Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Termine erste Semesterhälfte
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
S Do 8.30-12.00
250218 Sasse Filmbildung und Filmvermittlung: Das Kino der Sofia Coppola
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mo 16-20, 14täglich
250221 Glücks Körper als pädgogischer Gegenstand in der offenen Kinder- und Jugendarbeit S Mi 14-16
250222 N., - AG 9 Medienpädadogik Filmanalyse in der Medienpädagogik S Do 14-16
250224 Magnifico, Jung Vorsicht Dreharbeiten! A
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12 in N6-123
250258 Griewatz Der sokratische Dialog als Methode einer ethischen Selbstbestimmung des Menschen S Do 18-20
250261 Griewatz Supervision als reflexive Institution S Do 16-18
250267 Friesel-Wark Beratung und die Bedeutung des Körpers im Kontext körpernaher pädagogischer Arbeitsfelder S Di 16-18
250270 Heitmann Grenzen, Abgrenzung, Liminalität S Mo 14-16
250272 Dieringer Ethische Fallbesprechung S Di 18-20
250273 Dieringer Subjekt und System S Mo 18-20
250291 Schitow Rassismuskritik S Mi 12-14
250296 Richter Vom „Recht, Rechte zu haben“. Die Universalität und Kritik der Menschenrechte aus transkultureller Perspektive
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12
250306 Grimm Antisemitismuskritische Bildungsarbeit S Fr 10-14, 14täglich
250323 Kleine Die Kritik an der Macht in der pädagogischen Beratung und die ethischen Antworten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig
250383 Schlupp Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext (IT) S Do 10-12
250390 Lehmann Angst und Politik in der Abstiegsgesellschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 14-16

Modul 25-ME-IT Inhaltliche Fokussierung

E1: Inhaltliche Fokussierung 1 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250129 Sayin Early Intervention Programs and Implementations S Mi 10-12
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250189 Angod Participatory Research Methods: Reconfiguring Research Relationships and Knowledge Production S Mi 10-12

E2: Inhaltliche Fokussierung 2 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250129 Sayin Early Intervention Programs and Implementations S Mi 10-12
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250189 Angod Participatory Research Methods: Reconfiguring Research Relationships and Knowledge Production S Mi 10-12

Modul 25-ME4 Abschlussmodul

E1: Kolloquium (Ko)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250108 Carnin Abschlusskolloquium MA
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mo 14-16, 14täglich
250131 Jütte, Walber, Meyer, Kuhlmann, Lobe Kolloquium „Qualifikationsarbeiten im Feld der Weiterbildung“
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mo 11-12, einmalig in Z2-122 Vorbesprechung
250182 Böhm-Kasper, Sander Forschungskolloquium: Qualitative und Quantitative Methoden Ko , n. V. Einzelne Termine (montags ab 18.00 Uhr) werden rechtzeitig bekannt gegeben!
250253 Gutewort Abschlusskolloquium MA
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mi 8-10

Modul 25-ME4-IT Abschlussmodul

E1: Kolloquium (Ko)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250108 Carnin Abschlusskolloquium MA
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mo 14-16, 14täglich
250131 Jütte, Walber, Meyer, Kuhlmann, Lobe Kolloquium „Qualifikationsarbeiten im Feld der Weiterbildung“
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mo 11-12, einmalig in Z2-122 Vorbesprechung
250182 Böhm-Kasper, Sander Forschungskolloquium: Qualitative und Quantitative Methoden Ko , n. V. Einzelne Termine (montags ab 18.00 Uhr) werden rechtzeitig bekannt gegeben!
250253 Gutewort Abschlusskolloquium MA
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mi 8-10

Weitere Veranstaltungen für das Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250097 Carnin Forschungswerkstatt
Keine Vergabe von Leistungspunkten/nicht scheinfähig
BS Fr 10-16, einmalig in Z2-202; Fr 10-16, einmalig in Z2-202; Fr 10-16, einmalig in Z2-202

Profil Soziale Arbeit / Beratung

Modul 25-ME1 Allgemeine Grundlagen

E1: (Wissenschafts)theoretische und historische Grundlagen der Erziehungswissenschaft (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250093 Kennedy Internationale reformpädagogische Bewegungen und ihre gesellschaftspolitischen Konzepte S Mi 12-14
250303 Babenhauserheide Literarisches Schreiben und die Widersprüche ästhetischer Bildung S Fr 12-16, 14täglich

E2: Lebensalter (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250129 Sayin Early Intervention Programs and Implementations S Mi 10-12
250346 Kloss Nationale und internationale Studien zum Wohlbefinden von Kindern S Mo 12-14
250352 Kelle Normierung und Normalisierung der Entwicklung in Kindheit und Jugend S Mo 14-16

Modul 25-ME2 Methodologien und Methoden empirischer Forschung

E1: Methodologien und Methoden qualitativer Forschung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250189 Angod Participatory Research Methods: Reconfiguring Research Relationships and Knowledge Production S Mi 10-12
250238 Pankatz, Bröder Einführung in Leitfadeninterviews
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mi 10-12
250313 Kelle Institutionelle Ethnografie in pädagogischen Feldern. Methoden und Methodologien S Mo 10-12

E2: Methodologien und Methoden quantitativer Forschung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250176 Möller Statistische Modellbildung mit SPSS S Di 12-14
250187 Bienefeld "What is This Thing Called Science? - Eine Einführung in die Wissenschaftstheorie
Die Veranstaltung beginnt voraussichtlich erst in der 2. Semesterwoche. Bitte achten Sie auf weitere Emails.
S Di 14-16

Modul 25-ME-A1 Historische und systematische Aspekte Sozialer Arbeit und Beratung

E1: Theorien, Funktionen und Entwicklungen Sozialer Arbeit (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250142 Ritter Organisation, Professionalität und Management in der Sozialen Arbeit BS Fr 14-16, einmalig Vorbesprechung; Fr 14-20, einmalig ; Fr 14-20, einmalig ; Sa 10-20, einmalig ; So 10-16, einmalig
250160 Klingler Differenz - Anerkennung - Diskriminierung. Die Bedeutung von Unterscheidungen für die / in der Soziale(n) Arbeit S Mi 12-14
250163 Ziegler Soziale Arbeit als pädagogische Profession und Disziplin S Mo 14-16

E2: Beratungswissenschaft, Entwicklungslinien und Formen pädagogischer, psychosozialer und sozialpädagogischer Beratung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250258 Griewatz Der sokratische Dialog als Methode einer ethischen Selbstbestimmung des Menschen S Do 18-20
250270 Heitmann Grenzen, Abgrenzung, Liminalität S Mo 14-16
250272 Dieringer Ethische Fallbesprechung S Di 18-20
250323 Kleine Die Kritik an der Macht in der pädagogischen Beratung und die ethischen Antworten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig

Modul 25-ME-A2 Ausgewählte Felder Sozialer Arbeit und Beratung

E1: Methoden und Felder Sozialer Arbeit (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250046 Lütje-Klose, Ziegler Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
BS Mi 12-14, einmalig Verbindliche Vorbesprechung; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig ; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig
250159 Albus Wie inklusiv ist (die Diskussion um) die neue SGB VIII-Reform? S Di 18-20
250162 Ziegler Lebenswelt, Dienstleistung – Ordnungsmacht, Risikomanagement: Zum Gestaltwandel Sozialer Arbeit in Selbstbeschreibungen und Regierungstexten (und der der Praxis?) S Di 12-14
250214 Hopmann, Külker Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Termine erste Semesterhälfte
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
S Do 8.30-12.00
250221 Glücks Körper als pädgogischer Gegenstand in der offenen Kinder- und Jugendarbeit S Mi 14-16

E2: Beratung als soziale Form (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250261 Griewatz Supervision als reflexive Institution S Do 16-18
250267 Friesel-Wark Beratung und die Bedeutung des Körpers im Kontext körpernaher pädagogischer Arbeitsfelder S Di 16-18
250273 Dieringer Subjekt und System S Mo 18-20

Modul 25-IndiErg_IT Individuelle Ergänzung (International Track)

E2: Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250383 Schlupp Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext (IT) S Do 10-12

Modul 25-ME3 Forschungsprojekt

E1: Thematische Einführung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250046 Lütje-Klose, Ziegler Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
BS Mi 12-14, einmalig Verbindliche Vorbesprechung; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig ; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig
250098 Schmidt Differenz und Ungleichheit in alteritätstheoretischer Perspektive S Di 12-14
250107 N.N. AG10 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in ausgewählten Feldern (PM Prof. AG 10) BS  
250125 Walber, Kuhlmann Professionalisierungswerkstatt: Ethik in Organisationsberatung und Coaching S Do 8-12, 14täglich
250133 Jütte Zentrale Konzepte der Weiterbildung S Mi 16-18
250134 Jütte, Heine Projektwerkstatt Personalentwicklung S Do 14-18 wöchentlich, da der Raum für 2 Seminare benötigt wird wöch. Wechsel; Do 14-18, 14täglich
250135 Jütte Lernorte, Lernräume und Lernarchitekturen in der Weiterbildung S Do 14-18, 14täglich
250139 Zick Misrecognition of Minorities S Mo 16-18
250142 Ritter Organisation, Professionalität und Management in der Sozialen Arbeit BS Fr 14-16, einmalig Vorbesprechung; Fr 14-20, einmalig ; Fr 14-20, einmalig ; Sa 10-20, einmalig ; So 10-16, einmalig
250154 Karsch Privatheit, Raum, Kontrolle
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mi 14-16
250155 Möller Medientheorien S Do 12-14
250159 Albus Wie inklusiv ist (die Diskussion um) die neue SGB VIII-Reform? S Di 18-20
250160 Klingler Differenz - Anerkennung - Diskriminierung. Die Bedeutung von Unterscheidungen für die / in der Soziale(n) Arbeit S Mi 12-14
250162 Ziegler Lebenswelt, Dienstleistung – Ordnungsmacht, Risikomanagement: Zum Gestaltwandel Sozialer Arbeit in Selbstbeschreibungen und Regierungstexten (und der der Praxis?) S Di 12-14
250163 Ziegler Soziale Arbeit als pädagogische Profession und Disziplin S Mo 14-16
250184 Sander Mediennutzung im Generationsvergleich S Di 14-16
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250214 Hopmann, Külker Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Termine erste Semesterhälfte
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
S Do 8.30-12.00
250218 Sasse Filmbildung und Filmvermittlung: Das Kino der Sofia Coppola
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mo 16-20, 14täglich
250221 Glücks Körper als pädgogischer Gegenstand in der offenen Kinder- und Jugendarbeit S Mi 14-16
250222 N., - AG 9 Medienpädadogik Filmanalyse in der Medienpädagogik S Do 14-16
250258 Griewatz Der sokratische Dialog als Methode einer ethischen Selbstbestimmung des Menschen S Do 18-20
250261 Griewatz Supervision als reflexive Institution S Do 16-18
250267 Friesel-Wark Beratung und die Bedeutung des Körpers im Kontext körpernaher pädagogischer Arbeitsfelder S Di 16-18
250270 Heitmann Grenzen, Abgrenzung, Liminalität S Mo 14-16
250272 Dieringer Ethische Fallbesprechung S Di 18-20
250273 Dieringer Subjekt und System S Mo 18-20
250287 Zick Sozialer Zusammenhalt S Mo 10-12 s.t.
250291 Schitow Rassismuskritik S Mi 12-14
250296 Richter Vom „Recht, Rechte zu haben“. Die Universalität und Kritik der Menschenrechte aus transkultureller Perspektive
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12
250306 Grimm Antisemitismuskritische Bildungsarbeit S Fr 10-14, 14täglich
250323 Kleine Die Kritik an der Macht in der pädagogischen Beratung und die ethischen Antworten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig
250383 Schlupp Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext (IT) S Do 10-12
250390 Lehmann Angst und Politik in der Abstiegsgesellschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 14-16

E2: Angewandte Forschungsmethoden der quantitativen/ qualitativen Sozialforschung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250173 Bienefeld Grundlagen multivariater Analyseverfahren S Mo 14-16
250175 Treumann, Möller Einführung in die (a) Hauptkomponentenanalyse und (b) die Clusteranalyse als computergestützte Methoden zur Klassifizierung von (a) Variablen und (b) Merkmalsträgern (z.B. Personen) mit Hilfe von SPSS
Begrenzte Teilnehmerzahl: 22
BS+Ü 10-17, Block
250189 Angod Participatory Research Methods: Reconfiguring Research Relationships and Knowledge Production S Mi 10-12
250370 Bartels Grounded Theory
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Fr 12-18, einmalig ; Sa 10-18, einmalig ; Fr 10-18, einmalig ; Sa 10-16, einmalig

E4a: Forschungswerkstatt I: Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250095 Carnin Forschungswerkstatt I (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 16-18, 14täglich
250124 Karsch, Walber Forschungswerkstatt I: Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich
250157 Ziegler Forschungswerkstatt I (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mi 9-11, 14täglich

E4b: Forschungswerkstatt II: Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojektes (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250123 Karsch, Walber Forschungswerkstatt II: Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojektes im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich
250246 Gröning-Lienker Forschungswerkstatt II (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Prozessbezogene Begleitung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 12-14
250309 Bauer Forschungswerkstatt II (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
S Fr 14-16

E4c: Forschungswerkstatt III: Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250096 Carnin Forschungswerkstatt III (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 16-18, 14täglich
250122 Karsch, Walber Forschungswerkstatt III: Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich
250156 Ziegler Forschungswerkstatt III (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mi 9-12, 14täglich

Modul 25-ME3-IT Forschungsprojekt

E1: Thematische Einführung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250046 Lütje-Klose, Ziegler Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
BS Mi 12-14, einmalig Verbindliche Vorbesprechung; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig ; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig
250098 Schmidt Differenz und Ungleichheit in alteritätstheoretischer Perspektive S Di 12-14
250107 N.N. AG10 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in ausgewählten Feldern (PM Prof. AG 10) BS  
250125 Walber, Kuhlmann Professionalisierungswerkstatt: Ethik in Organisationsberatung und Coaching S Do 8-12, 14täglich
250133 Jütte Zentrale Konzepte der Weiterbildung S Mi 16-18
250134 Jütte, Heine Projektwerkstatt Personalentwicklung S Do 14-18 wöchentlich, da der Raum für 2 Seminare benötigt wird wöch. Wechsel; Do 14-18, 14täglich
250135 Jütte Lernorte, Lernräume und Lernarchitekturen in der Weiterbildung S Do 14-18, 14täglich
250139 Zick Misrecognition of Minorities S Mo 16-18
250142 Ritter Organisation, Professionalität und Management in der Sozialen Arbeit BS Fr 14-16, einmalig Vorbesprechung; Fr 14-20, einmalig ; Fr 14-20, einmalig ; Sa 10-20, einmalig ; So 10-16, einmalig
250154 Karsch Privatheit, Raum, Kontrolle
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mi 14-16
250155 Möller Medientheorien S Do 12-14
250159 Albus Wie inklusiv ist (die Diskussion um) die neue SGB VIII-Reform? S Di 18-20
250160 Klingler Differenz - Anerkennung - Diskriminierung. Die Bedeutung von Unterscheidungen für die / in der Soziale(n) Arbeit S Mi 12-14
250162 Ziegler Lebenswelt, Dienstleistung – Ordnungsmacht, Risikomanagement: Zum Gestaltwandel Sozialer Arbeit in Selbstbeschreibungen und Regierungstexten (und der der Praxis?) S Di 12-14
250163 Ziegler Soziale Arbeit als pädagogische Profession und Disziplin S Mo 14-16
250184 Sander Mediennutzung im Generationsvergleich S Di 14-16
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250214 Hopmann, Külker Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Termine erste Semesterhälfte
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
S Do 8.30-12.00
250218 Sasse Filmbildung und Filmvermittlung: Das Kino der Sofia Coppola
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mo 16-20, 14täglich
250221 Glücks Körper als pädgogischer Gegenstand in der offenen Kinder- und Jugendarbeit S Mi 14-16
250222 N., - AG 9 Medienpädadogik Filmanalyse in der Medienpädagogik S Do 14-16
250258 Griewatz Der sokratische Dialog als Methode einer ethischen Selbstbestimmung des Menschen S Do 18-20
250261 Griewatz Supervision als reflexive Institution S Do 16-18
250267 Friesel-Wark Beratung und die Bedeutung des Körpers im Kontext körpernaher pädagogischer Arbeitsfelder S Di 16-18
250270 Heitmann Grenzen, Abgrenzung, Liminalität S Mo 14-16
250272 Dieringer Ethische Fallbesprechung S Di 18-20
250273 Dieringer Subjekt und System S Mo 18-20
250287 Zick Sozialer Zusammenhalt S Mo 10-12 s.t.
250291 Schitow Rassismuskritik S Mi 12-14
250296 Richter Vom „Recht, Rechte zu haben“. Die Universalität und Kritik der Menschenrechte aus transkultureller Perspektive
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12
250306 Grimm Antisemitismuskritische Bildungsarbeit S Fr 10-14, 14täglich
250323 Kleine Die Kritik an der Macht in der pädagogischen Beratung und die ethischen Antworten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig
250383 Schlupp Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext (IT) S Do 10-12
250390 Lehmann Angst und Politik in der Abstiegsgesellschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 14-16

E2: Angewandte Forschungsmethoden der quantitativen/ qualitativen Sozialforschung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250173 Bienefeld Grundlagen multivariater Analyseverfahren S Mo 14-16
250175 Treumann, Möller Einführung in die (a) Hauptkomponentenanalyse und (b) die Clusteranalyse als computergestützte Methoden zur Klassifizierung von (a) Variablen und (b) Merkmalsträgern (z.B. Personen) mit Hilfe von SPSS
Begrenzte Teilnehmerzahl: 22
BS+Ü 10-17, Block
250189 Angod Participatory Research Methods: Reconfiguring Research Relationships and Knowledge Production S Mi 10-12

E4a: Forschungswerkstatt I: Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250095 Carnin Forschungswerkstatt I (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 16-18, 14täglich
250124 Karsch, Walber Forschungswerkstatt I: Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich

E4b: Forschungswerkstatt II: Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojektes (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250123 Karsch, Walber Forschungswerkstatt II: Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojektes im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich
250246 Gröning-Lienker Forschungswerkstatt II (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Prozessbezogene Begleitung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 12-14
250309 Bauer Forschungswerkstatt II (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
S Fr 14-16

E4c: Forschungswerkstatt III: Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250096 Carnin Forschungswerkstatt III (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 16-18, 14täglich
250122 Karsch, Walber Forschungswerkstatt III: Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich
250156 Ziegler Forschungswerkstatt III (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mi 9-12, 14täglich
250157 Ziegler Forschungswerkstatt I (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mi 9-11, 14täglich

Modul 25-ME-A4 Inhaltliche Fokussierung

E1: Inhaltliche Fokussierung 1 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250046 Lütje-Klose, Ziegler Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
BS Mi 12-14, einmalig Verbindliche Vorbesprechung; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig ; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig
250098 Schmidt Differenz und Ungleichheit in alteritätstheoretischer Perspektive S Di 12-14
250107 N.N. AG10 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in ausgewählten Feldern (PM Prof. AG 10) BS  
250125 Walber, Kuhlmann Professionalisierungswerkstatt: Ethik in Organisationsberatung und Coaching S Do 8-12, 14täglich
250133 Jütte Zentrale Konzepte der Weiterbildung S Mi 16-18
250134 Jütte, Heine Projektwerkstatt Personalentwicklung S Do 14-18 wöchentlich, da der Raum für 2 Seminare benötigt wird wöch. Wechsel; Do 14-18, 14täglich
250135 Jütte Lernorte, Lernräume und Lernarchitekturen in der Weiterbildung S Do 14-18, 14täglich
250139 Zick Misrecognition of Minorities S Mo 16-18
250142 Ritter Organisation, Professionalität und Management in der Sozialen Arbeit BS Fr 14-16, einmalig Vorbesprechung; Fr 14-20, einmalig ; Fr 14-20, einmalig ; Sa 10-20, einmalig ; So 10-16, einmalig
250154 Karsch Privatheit, Raum, Kontrolle
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mi 14-16
250155 Möller Medientheorien S Do 12-14
250159 Albus Wie inklusiv ist (die Diskussion um) die neue SGB VIII-Reform? S Di 18-20
250160 Klingler Differenz - Anerkennung - Diskriminierung. Die Bedeutung von Unterscheidungen für die / in der Soziale(n) Arbeit S Mi 12-14
250162 Ziegler Lebenswelt, Dienstleistung – Ordnungsmacht, Risikomanagement: Zum Gestaltwandel Sozialer Arbeit in Selbstbeschreibungen und Regierungstexten (und der der Praxis?) S Di 12-14
250163 Ziegler Soziale Arbeit als pädagogische Profession und Disziplin S Mo 14-16
250184 Sander Mediennutzung im Generationsvergleich S Di 14-16
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250214 Hopmann, Külker Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Termine erste Semesterhälfte
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
S Do 8.30-12.00
250218 Sasse Filmbildung und Filmvermittlung: Das Kino der Sofia Coppola
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mo 16-20, 14täglich
250221 Glücks Körper als pädgogischer Gegenstand in der offenen Kinder- und Jugendarbeit S Mi 14-16
250222 N., - AG 9 Medienpädadogik Filmanalyse in der Medienpädagogik S Do 14-16
250224 Magnifico, Jung Vorsicht Dreharbeiten! A
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12 in N6-123
250258 Griewatz Der sokratische Dialog als Methode einer ethischen Selbstbestimmung des Menschen S Do 18-20
250261 Griewatz Supervision als reflexive Institution S Do 16-18
250267 Friesel-Wark Beratung und die Bedeutung des Körpers im Kontext körpernaher pädagogischer Arbeitsfelder S Di 16-18
250270 Heitmann Grenzen, Abgrenzung, Liminalität S Mo 14-16
250272 Dieringer Ethische Fallbesprechung S Di 18-20
250273 Dieringer Subjekt und System S Mo 18-20
250287 Zick Sozialer Zusammenhalt S Mo 10-12 s.t.
250291 Schitow Rassismuskritik S Mi 12-14
250296 Richter Vom „Recht, Rechte zu haben“. Die Universalität und Kritik der Menschenrechte aus transkultureller Perspektive
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12
250306 Grimm Antisemitismuskritische Bildungsarbeit S Fr 10-14, 14täglich
250323 Kleine Die Kritik an der Macht in der pädagogischen Beratung und die ethischen Antworten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig
250383 Schlupp Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext (IT) S Do 10-12
250390 Lehmann Angst und Politik in der Abstiegsgesellschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 14-16
270438 Claßen Diagnostik von psychischen Störungen im Kindes-und Jugendalter
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
BS Fr 09-17, einmalig ; Sa 09-17, einmalig ; So 09-17, einmalig

E2: Inhaltliche Fokussierung 2 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250046 Lütje-Klose, Ziegler Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
BS Mi 12-14, einmalig Verbindliche Vorbesprechung; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig ; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig
250098 Schmidt Differenz und Ungleichheit in alteritätstheoretischer Perspektive S Di 12-14
250107 N.N. AG10 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in ausgewählten Feldern (PM Prof. AG 10) BS  
250125 Walber, Kuhlmann Professionalisierungswerkstatt: Ethik in Organisationsberatung und Coaching S Do 8-12, 14täglich
250133 Jütte Zentrale Konzepte der Weiterbildung S Mi 16-18
250134 Jütte, Heine Projektwerkstatt Personalentwicklung S Do 14-18 wöchentlich, da der Raum für 2 Seminare benötigt wird wöch. Wechsel; Do 14-18, 14täglich
250135 Jütte Lernorte, Lernräume und Lernarchitekturen in der Weiterbildung S Do 14-18, 14täglich
250139 Zick Misrecognition of Minorities S Mo 16-18
250142 Ritter Organisation, Professionalität und Management in der Sozialen Arbeit BS Fr 14-16, einmalig Vorbesprechung; Fr 14-20, einmalig ; Fr 14-20, einmalig ; Sa 10-20, einmalig ; So 10-16, einmalig
250154 Karsch Privatheit, Raum, Kontrolle
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mi 14-16
250155 Möller Medientheorien S Do 12-14
250159 Albus Wie inklusiv ist (die Diskussion um) die neue SGB VIII-Reform? S Di 18-20
250160 Klingler Differenz - Anerkennung - Diskriminierung. Die Bedeutung von Unterscheidungen für die / in der Soziale(n) Arbeit S Mi 12-14
250162 Ziegler Lebenswelt, Dienstleistung – Ordnungsmacht, Risikomanagement: Zum Gestaltwandel Sozialer Arbeit in Selbstbeschreibungen und Regierungstexten (und der der Praxis?) S Di 12-14
250163 Ziegler Soziale Arbeit als pädagogische Profession und Disziplin S Mo 14-16
250184 Sander Mediennutzung im Generationsvergleich S Di 14-16
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250214 Hopmann, Külker Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Termine erste Semesterhälfte
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
S Do 8.30-12.00
250218 Sasse Filmbildung und Filmvermittlung: Das Kino der Sofia Coppola
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mo 16-20, 14täglich
250221 Glücks Körper als pädgogischer Gegenstand in der offenen Kinder- und Jugendarbeit S Mi 14-16
250222 N., - AG 9 Medienpädadogik Filmanalyse in der Medienpädagogik S Do 14-16
250224 Magnifico, Jung Vorsicht Dreharbeiten! A
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12 in N6-123
250258 Griewatz Der sokratische Dialog als Methode einer ethischen Selbstbestimmung des Menschen S Do 18-20
250261 Griewatz Supervision als reflexive Institution S Do 16-18
250267 Friesel-Wark Beratung und die Bedeutung des Körpers im Kontext körpernaher pädagogischer Arbeitsfelder S Di 16-18
250270 Heitmann Grenzen, Abgrenzung, Liminalität S Mo 14-16
250272 Dieringer Ethische Fallbesprechung S Di 18-20
250273 Dieringer Subjekt und System S Mo 18-20
250287 Zick Sozialer Zusammenhalt S Mo 10-12 s.t.
250291 Schitow Rassismuskritik S Mi 12-14
250296 Richter Vom „Recht, Rechte zu haben“. Die Universalität und Kritik der Menschenrechte aus transkultureller Perspektive
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12
250306 Grimm Antisemitismuskritische Bildungsarbeit S Fr 10-14, 14täglich
250323 Kleine Die Kritik an der Macht in der pädagogischen Beratung und die ethischen Antworten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig
250383 Schlupp Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext (IT) S Do 10-12
250390 Lehmann Angst und Politik in der Abstiegsgesellschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 14-16
270438 Claßen Diagnostik von psychischen Störungen im Kindes-und Jugendalter
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
BS Fr 09-17, einmalig ; Sa 09-17, einmalig ; So 09-17, einmalig

Modul 25-ME-IT Inhaltliche Fokussierung

E1: Inhaltliche Fokussierung 1 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250129 Sayin Early Intervention Programs and Implementations S Mi 10-12
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250189 Angod Participatory Research Methods: Reconfiguring Research Relationships and Knowledge Production S Mi 10-12

E2: Inhaltliche Fokussierung 2 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250129 Sayin Early Intervention Programs and Implementations S Mi 10-12
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250189 Angod Participatory Research Methods: Reconfiguring Research Relationships and Knowledge Production S Mi 10-12

Modul 25-ME4 Abschlussmodul

E1: Kolloquium (Ko)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250108 Carnin Abschlusskolloquium MA
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mo 14-16, 14täglich
250131 Jütte, Walber, Meyer, Kuhlmann, Lobe Kolloquium „Qualifikationsarbeiten im Feld der Weiterbildung“
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mo 11-12, einmalig in Z2-122 Vorbesprechung
250182 Böhm-Kasper, Sander Forschungskolloquium: Qualitative und Quantitative Methoden Ko , n. V. Einzelne Termine (montags ab 18.00 Uhr) werden rechtzeitig bekannt gegeben!
250253 Gutewort Abschlusskolloquium MA
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mi 8-10

Modul 25-ME4-IT Abschlussmodul

E1: Kolloquium (Ko)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250108 Carnin Abschlusskolloquium MA
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mo 14-16, 14täglich
250131 Jütte, Walber, Meyer, Kuhlmann, Lobe Kolloquium „Qualifikationsarbeiten im Feld der Weiterbildung“
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mo 11-12, einmalig in Z2-122 Vorbesprechung
250182 Böhm-Kasper, Sander Forschungskolloquium: Qualitative und Quantitative Methoden Ko , n. V. Einzelne Termine (montags ab 18.00 Uhr) werden rechtzeitig bekannt gegeben!
250253 Gutewort Abschlusskolloquium MA
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mi 8-10

Weitere Veranstaltungen für das Profil Soziale Arbeit / Beratung

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250097 Carnin Forschungswerkstatt
Keine Vergabe von Leistungspunkten/nicht scheinfähig
BS Fr 10-16, einmalig in Z2-202; Fr 10-16, einmalig in Z2-202; Fr 10-16, einmalig in Z2-202

Profil Weiterbildung / Medienpädagogik

Modul 25-ME1 Allgemeine Grundlagen

E1: (Wissenschafts)theoretische und historische Grundlagen der Erziehungswissenschaft (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250093 Kennedy Internationale reformpädagogische Bewegungen und ihre gesellschaftspolitischen Konzepte S Mi 12-14
250303 Babenhauserheide Literarisches Schreiben und die Widersprüche ästhetischer Bildung S Fr 12-16, 14täglich

E2: Lebensalter (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250129 Sayin Early Intervention Programs and Implementations S Mi 10-12
250346 Kloss Nationale und internationale Studien zum Wohlbefinden von Kindern S Mo 12-14
250352 Kelle Normierung und Normalisierung der Entwicklung in Kindheit und Jugend S Mo 14-16

Modul 25-ME2 Methodologien und Methoden empirischer Forschung

E1: Methodologien und Methoden qualitativer Forschung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250189 Angod Participatory Research Methods: Reconfiguring Research Relationships and Knowledge Production S Mi 10-12
250238 Pankatz, Bröder Einführung in Leitfadeninterviews
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mi 10-12
250313 Kelle Institutionelle Ethnografie in pädagogischen Feldern. Methoden und Methodologien S Mo 10-12

E2: Methodologien und Methoden quantitativer Forschung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250176 Möller Statistische Modellbildung mit SPSS S Di 12-14
250187 Bienefeld "What is This Thing Called Science? - Eine Einführung in die Wissenschaftstheorie
Die Veranstaltung beginnt voraussichtlich erst in der 2. Semesterwoche. Bitte achten Sie auf weitere Emails.
S Di 14-16

Modul 25-ME-B1 Historische und systematische Aspekte der Weiterbildung und der Medienpädagogik

E1: Grundlagen der Medienpädagogik (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250222 N., - AG 9 Medienpädadogik Filmanalyse in der Medienpädagogik S Do 14-16

E2: Grundlagen der Weiterbildung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250133 Jütte Zentrale Konzepte der Weiterbildung S Mi 16-18
250135 Jütte Lernorte, Lernräume und Lernarchitekturen in der Weiterbildung S Do 14-18, 14täglich

Modul 25-ME-B2 Ausgewählte Felder der Weiterbildung und der Medienpädagogik

E1: Lehr-/ Lernprozesse, Theorie und Forschung in der Medienpädagogik (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250152 Sonnenschein (Inklusives) Lernen mit digitalen Medien in der Beruflichen Bildung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 10-12
250154 Karsch Privatheit, Raum, Kontrolle
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mi 14-16
250155 Möller Medientheorien S Do 12-14
250184 Sander Mediennutzung im Generationsvergleich S Di 14-16

E2: Lehr-/ Lernprozesse, Theorie und Forschung in der Weiterbildung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250125 Walber, Kuhlmann Professionalisierungswerkstatt: Ethik in Organisationsberatung und Coaching S Do 8-12, 14täglich
250134 Jütte, Heine Projektwerkstatt Personalentwicklung S Do 14-18 wöchentlich, da der Raum für 2 Seminare benötigt wird wöch. Wechsel; Do 14-18, 14täglich
250152 Sonnenschein (Inklusives) Lernen mit digitalen Medien in der Beruflichen Bildung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 10-12

Modul 25-IndiErg_IT Individuelle Ergänzung (International Track)

E2: Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250383 Schlupp Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext (IT) S Do 10-12

Modul 25-ME3 Forschungsprojekt

E1: Thematische Einführung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250046 Lütje-Klose, Ziegler Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
BS Mi 12-14, einmalig Verbindliche Vorbesprechung; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig ; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig
250098 Schmidt Differenz und Ungleichheit in alteritätstheoretischer Perspektive S Di 12-14
250107 N.N. AG10 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in ausgewählten Feldern (PM Prof. AG 10) BS  
250125 Walber, Kuhlmann Professionalisierungswerkstatt: Ethik in Organisationsberatung und Coaching S Do 8-12, 14täglich
250133 Jütte Zentrale Konzepte der Weiterbildung S Mi 16-18
250134 Jütte, Heine Projektwerkstatt Personalentwicklung S Do 14-18 wöchentlich, da der Raum für 2 Seminare benötigt wird wöch. Wechsel; Do 14-18, 14täglich
250135 Jütte Lernorte, Lernräume und Lernarchitekturen in der Weiterbildung S Do 14-18, 14täglich
250139 Zick Misrecognition of Minorities S Mo 16-18
250142 Ritter Organisation, Professionalität und Management in der Sozialen Arbeit BS Fr 14-16, einmalig Vorbesprechung; Fr 14-20, einmalig ; Fr 14-20, einmalig ; Sa 10-20, einmalig ; So 10-16, einmalig
250154 Karsch Privatheit, Raum, Kontrolle
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mi 14-16
250155 Möller Medientheorien S Do 12-14
250159 Albus Wie inklusiv ist (die Diskussion um) die neue SGB VIII-Reform? S Di 18-20
250160 Klingler Differenz - Anerkennung - Diskriminierung. Die Bedeutung von Unterscheidungen für die / in der Soziale(n) Arbeit S Mi 12-14
250162 Ziegler Lebenswelt, Dienstleistung – Ordnungsmacht, Risikomanagement: Zum Gestaltwandel Sozialer Arbeit in Selbstbeschreibungen und Regierungstexten (und der der Praxis?) S Di 12-14
250163 Ziegler Soziale Arbeit als pädagogische Profession und Disziplin S Mo 14-16
250184 Sander Mediennutzung im Generationsvergleich S Di 14-16
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250214 Hopmann, Külker Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Termine erste Semesterhälfte
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
S Do 8.30-12.00
250218 Sasse Filmbildung und Filmvermittlung: Das Kino der Sofia Coppola
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mo 16-20, 14täglich
250221 Glücks Körper als pädgogischer Gegenstand in der offenen Kinder- und Jugendarbeit S Mi 14-16
250222 N., - AG 9 Medienpädadogik Filmanalyse in der Medienpädagogik S Do 14-16
250258 Griewatz Der sokratische Dialog als Methode einer ethischen Selbstbestimmung des Menschen S Do 18-20
250261 Griewatz Supervision als reflexive Institution S Do 16-18
250267 Friesel-Wark Beratung und die Bedeutung des Körpers im Kontext körpernaher pädagogischer Arbeitsfelder S Di 16-18
250270 Heitmann Grenzen, Abgrenzung, Liminalität S Mo 14-16
250272 Dieringer Ethische Fallbesprechung S Di 18-20
250273 Dieringer Subjekt und System S Mo 18-20
250287 Zick Sozialer Zusammenhalt S Mo 10-12 s.t.
250291 Schitow Rassismuskritik S Mi 12-14
250296 Richter Vom „Recht, Rechte zu haben“. Die Universalität und Kritik der Menschenrechte aus transkultureller Perspektive
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12
250306 Grimm Antisemitismuskritische Bildungsarbeit S Fr 10-14, 14täglich
250323 Kleine Die Kritik an der Macht in der pädagogischen Beratung und die ethischen Antworten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig
250383 Schlupp Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext (IT) S Do 10-12
250390 Lehmann Angst und Politik in der Abstiegsgesellschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 14-16

E2: Angewandte Forschungsmethoden der quantitativen/ qualitativen Sozialforschung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250173 Bienefeld Grundlagen multivariater Analyseverfahren S Mo 14-16
250175 Treumann, Möller Einführung in die (a) Hauptkomponentenanalyse und (b) die Clusteranalyse als computergestützte Methoden zur Klassifizierung von (a) Variablen und (b) Merkmalsträgern (z.B. Personen) mit Hilfe von SPSS
Begrenzte Teilnehmerzahl: 22
BS+Ü 10-17, Block
250189 Angod Participatory Research Methods: Reconfiguring Research Relationships and Knowledge Production S Mi 10-12
250370 Bartels Grounded Theory
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Fr 12-18, einmalig ; Sa 10-18, einmalig ; Fr 10-18, einmalig ; Sa 10-16, einmalig

E4a: Forschungswerkstatt I: Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250095 Carnin Forschungswerkstatt I (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 16-18, 14täglich
250124 Karsch, Walber Forschungswerkstatt I: Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich
250157 Ziegler Forschungswerkstatt I (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mi 9-11, 14täglich

E4b: Forschungswerkstatt II: Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojektes (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250123 Karsch, Walber Forschungswerkstatt II: Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojektes im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich
250246 Gröning-Lienker Forschungswerkstatt II (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Prozessbezogene Begleitung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 12-14
250309 Bauer Forschungswerkstatt II (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
S Fr 14-16

E4c: Forschungswerkstatt III: Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250096 Carnin Forschungswerkstatt III (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 16-18, 14täglich
250122 Karsch, Walber Forschungswerkstatt III: Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich
250156 Ziegler Forschungswerkstatt III (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mi 9-12, 14täglich

Modul 25-ME3-IT Forschungsprojekt

E1: Thematische Einführung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250046 Lütje-Klose, Ziegler Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
BS Mi 12-14, einmalig Verbindliche Vorbesprechung; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig ; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig
250098 Schmidt Differenz und Ungleichheit in alteritätstheoretischer Perspektive S Di 12-14
250107 N.N. AG10 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in ausgewählten Feldern (PM Prof. AG 10) BS  
250125 Walber, Kuhlmann Professionalisierungswerkstatt: Ethik in Organisationsberatung und Coaching S Do 8-12, 14täglich
250133 Jütte Zentrale Konzepte der Weiterbildung S Mi 16-18
250134 Jütte, Heine Projektwerkstatt Personalentwicklung S Do 14-18 wöchentlich, da der Raum für 2 Seminare benötigt wird wöch. Wechsel; Do 14-18, 14täglich
250135 Jütte Lernorte, Lernräume und Lernarchitekturen in der Weiterbildung S Do 14-18, 14täglich
250139 Zick Misrecognition of Minorities S Mo 16-18
250142 Ritter Organisation, Professionalität und Management in der Sozialen Arbeit BS Fr 14-16, einmalig Vorbesprechung; Fr 14-20, einmalig ; Fr 14-20, einmalig ; Sa 10-20, einmalig ; So 10-16, einmalig
250154 Karsch Privatheit, Raum, Kontrolle
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mi 14-16
250155 Möller Medientheorien S Do 12-14
250159 Albus Wie inklusiv ist (die Diskussion um) die neue SGB VIII-Reform? S Di 18-20
250160 Klingler Differenz - Anerkennung - Diskriminierung. Die Bedeutung von Unterscheidungen für die / in der Soziale(n) Arbeit S Mi 12-14
250162 Ziegler Lebenswelt, Dienstleistung – Ordnungsmacht, Risikomanagement: Zum Gestaltwandel Sozialer Arbeit in Selbstbeschreibungen und Regierungstexten (und der der Praxis?) S Di 12-14
250163 Ziegler Soziale Arbeit als pädagogische Profession und Disziplin S Mo 14-16
250184 Sander Mediennutzung im Generationsvergleich S Di 14-16
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250214 Hopmann, Külker Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Termine erste Semesterhälfte
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
S Do 8.30-12.00
250218 Sasse Filmbildung und Filmvermittlung: Das Kino der Sofia Coppola
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mo 16-20, 14täglich
250221 Glücks Körper als pädgogischer Gegenstand in der offenen Kinder- und Jugendarbeit S Mi 14-16
250222 N., - AG 9 Medienpädadogik Filmanalyse in der Medienpädagogik S Do 14-16
250258 Griewatz Der sokratische Dialog als Methode einer ethischen Selbstbestimmung des Menschen S Do 18-20
250261 Griewatz Supervision als reflexive Institution S Do 16-18
250267 Friesel-Wark Beratung und die Bedeutung des Körpers im Kontext körpernaher pädagogischer Arbeitsfelder S Di 16-18
250270 Heitmann Grenzen, Abgrenzung, Liminalität S Mo 14-16
250272 Dieringer Ethische Fallbesprechung S Di 18-20
250273 Dieringer Subjekt und System S Mo 18-20
250287 Zick Sozialer Zusammenhalt S Mo 10-12 s.t.
250291 Schitow Rassismuskritik S Mi 12-14
250296 Richter Vom „Recht, Rechte zu haben“. Die Universalität und Kritik der Menschenrechte aus transkultureller Perspektive
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12
250306 Grimm Antisemitismuskritische Bildungsarbeit S Fr 10-14, 14täglich
250323 Kleine Die Kritik an der Macht in der pädagogischen Beratung und die ethischen Antworten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig
250383 Schlupp Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext (IT) S Do 10-12
250390 Lehmann Angst und Politik in der Abstiegsgesellschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 14-16

E2: Angewandte Forschungsmethoden der quantitativen/ qualitativen Sozialforschung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250173 Bienefeld Grundlagen multivariater Analyseverfahren S Mo 14-16
250175 Treumann, Möller Einführung in die (a) Hauptkomponentenanalyse und (b) die Clusteranalyse als computergestützte Methoden zur Klassifizierung von (a) Variablen und (b) Merkmalsträgern (z.B. Personen) mit Hilfe von SPSS
Begrenzte Teilnehmerzahl: 22
BS+Ü 10-17, Block
250189 Angod Participatory Research Methods: Reconfiguring Research Relationships and Knowledge Production S Mi 10-12

E4a: Forschungswerkstatt I: Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250095 Carnin Forschungswerkstatt I (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 16-18, 14täglich
250124 Karsch, Walber Forschungswerkstatt I: Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich

E4b: Forschungswerkstatt II: Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojektes (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250123 Karsch, Walber Forschungswerkstatt II: Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojektes im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich
250246 Gröning-Lienker Forschungswerkstatt II (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Prozessbezogene Begleitung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 12-14
250309 Bauer Forschungswerkstatt II (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Prozessbezogene Begleitung des Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
S Fr 14-16

E4c: Forschungswerkstatt III: Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht (Ü)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250096 Carnin Forschungswerkstatt III (Profil Migrationspädagogik, Civic- and International Education): Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mo 16-18, 14täglich
250122 Karsch, Walber Forschungswerkstatt III: Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht im Profil Weiterbildung / Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
FS Di 16-18, 14täglich
250156 Ziegler Forschungswerkstatt III (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Reflexion des Forschungsprojektes & Projektbericht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mi 9-12, 14täglich
250157 Ziegler Forschungswerkstatt I (Profil Soziale Arbeit/ Beratung): Gegenstandsbezogene Einführung in das Forschungsprojekt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25
FS Mi 9-11, 14täglich

Modul 25-ME-B4 Inhaltliche Fokussierung

E1: Inhaltliche Fokussierung 1 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250046 Lütje-Klose, Ziegler Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
BS Mi 12-14, einmalig Verbindliche Vorbesprechung; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig ; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig
250098 Schmidt Differenz und Ungleichheit in alteritätstheoretischer Perspektive S Di 12-14
250107 N.N. AG10 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in ausgewählten Feldern (PM Prof. AG 10) BS  
250125 Walber, Kuhlmann Professionalisierungswerkstatt: Ethik in Organisationsberatung und Coaching S Do 8-12, 14täglich
250133 Jütte Zentrale Konzepte der Weiterbildung S Mi 16-18
250134 Jütte, Heine Projektwerkstatt Personalentwicklung S Do 14-18 wöchentlich, da der Raum für 2 Seminare benötigt wird wöch. Wechsel; Do 14-18, 14täglich
250135 Jütte Lernorte, Lernräume und Lernarchitekturen in der Weiterbildung S Do 14-18, 14täglich
250139 Zick Misrecognition of Minorities S Mo 16-18
250142 Ritter Organisation, Professionalität und Management in der Sozialen Arbeit BS Fr 14-16, einmalig Vorbesprechung; Fr 14-20, einmalig ; Fr 14-20, einmalig ; Sa 10-20, einmalig ; So 10-16, einmalig
250154 Karsch Privatheit, Raum, Kontrolle
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mi 14-16
250155 Möller Medientheorien S Do 12-14
250159 Albus Wie inklusiv ist (die Diskussion um) die neue SGB VIII-Reform? S Di 18-20
250160 Klingler Differenz - Anerkennung - Diskriminierung. Die Bedeutung von Unterscheidungen für die / in der Soziale(n) Arbeit S Mi 12-14
250162 Ziegler Lebenswelt, Dienstleistung – Ordnungsmacht, Risikomanagement: Zum Gestaltwandel Sozialer Arbeit in Selbstbeschreibungen und Regierungstexten (und der der Praxis?) S Di 12-14
250163 Ziegler Soziale Arbeit als pädagogische Profession und Disziplin S Mo 14-16
250184 Sander Mediennutzung im Generationsvergleich S Di 14-16
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250214 Hopmann, Külker Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Termine erste Semesterhälfte
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
S Do 8.30-12.00
250218 Sasse Filmbildung und Filmvermittlung: Das Kino der Sofia Coppola
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mo 16-20, 14täglich
250221 Glücks Körper als pädgogischer Gegenstand in der offenen Kinder- und Jugendarbeit S Mi 14-16
250222 N., - AG 9 Medienpädadogik Filmanalyse in der Medienpädagogik S Do 14-16
250224 Magnifico, Jung Vorsicht Dreharbeiten! A
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12 in N6-123
250258 Griewatz Der sokratische Dialog als Methode einer ethischen Selbstbestimmung des Menschen S Do 18-20
250261 Griewatz Supervision als reflexive Institution S Do 16-18
250267 Friesel-Wark Beratung und die Bedeutung des Körpers im Kontext körpernaher pädagogischer Arbeitsfelder S Di 16-18
250270 Heitmann Grenzen, Abgrenzung, Liminalität S Mo 14-16
250272 Dieringer Ethische Fallbesprechung S Di 18-20
250273 Dieringer Subjekt und System S Mo 18-20
250287 Zick Sozialer Zusammenhalt S Mo 10-12 s.t.
250291 Schitow Rassismuskritik S Mi 12-14
250296 Richter Vom „Recht, Rechte zu haben“. Die Universalität und Kritik der Menschenrechte aus transkultureller Perspektive
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12
250306 Grimm Antisemitismuskritische Bildungsarbeit S Fr 10-14, 14täglich
250323 Kleine Die Kritik an der Macht in der pädagogischen Beratung und die ethischen Antworten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig
250383 Schlupp Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext (IT) S Do 10-12
250390 Lehmann Angst und Politik in der Abstiegsgesellschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 14-16

E2: Inhaltliche Fokussierung 2 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250046 Lütje-Klose, Ziegler Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
BS Mi 12-14, einmalig Verbindliche Vorbesprechung; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig ; Fr 12-18, einmalig ; Sa 9-17, einmalig
250098 Schmidt Differenz und Ungleichheit in alteritätstheoretischer Perspektive S Di 12-14
250107 N.N. AG10 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in ausgewählten Feldern (PM Prof. AG 10) BS  
250125 Walber, Kuhlmann Professionalisierungswerkstatt: Ethik in Organisationsberatung und Coaching S Do 8-12, 14täglich
250133 Jütte Zentrale Konzepte der Weiterbildung S Mi 16-18
250134 Jütte, Heine Projektwerkstatt Personalentwicklung S Do 14-18 wöchentlich, da der Raum für 2 Seminare benötigt wird wöch. Wechsel; Do 14-18, 14täglich
250135 Jütte Lernorte, Lernräume und Lernarchitekturen in der Weiterbildung S Do 14-18, 14täglich
250139 Zick Misrecognition of Minorities S Mo 16-18
250142 Ritter Organisation, Professionalität und Management in der Sozialen Arbeit BS Fr 14-16, einmalig Vorbesprechung; Fr 14-20, einmalig ; Fr 14-20, einmalig ; Sa 10-20, einmalig ; So 10-16, einmalig
250154 Karsch Privatheit, Raum, Kontrolle
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mi 14-16
250155 Möller Medientheorien S Do 12-14
250159 Albus Wie inklusiv ist (die Diskussion um) die neue SGB VIII-Reform? S Di 18-20
250160 Klingler Differenz - Anerkennung - Diskriminierung. Die Bedeutung von Unterscheidungen für die / in der Soziale(n) Arbeit S Mi 12-14
250162 Ziegler Lebenswelt, Dienstleistung – Ordnungsmacht, Risikomanagement: Zum Gestaltwandel Sozialer Arbeit in Selbstbeschreibungen und Regierungstexten (und der der Praxis?) S Di 12-14
250163 Ziegler Soziale Arbeit als pädagogische Profession und Disziplin S Mo 14-16
250184 Sander Mediennutzung im Generationsvergleich S Di 14-16
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250214 Hopmann, Külker Multiprofessionelle Kooperation in inklusiven Ganztagsschulen
Termine erste Semesterhälfte
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50
S Do 8.30-12.00
250218 Sasse Filmbildung und Filmvermittlung: Das Kino der Sofia Coppola
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60
S Mo 16-20, 14täglich
250221 Glücks Körper als pädgogischer Gegenstand in der offenen Kinder- und Jugendarbeit S Mi 14-16
250222 N., - AG 9 Medienpädadogik Filmanalyse in der Medienpädagogik S Do 14-16
250224 Magnifico, Jung Vorsicht Dreharbeiten! A
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12 in N6-123
250258 Griewatz Der sokratische Dialog als Methode einer ethischen Selbstbestimmung des Menschen S Do 18-20
250261 Griewatz Supervision als reflexive Institution S Do 16-18
250267 Friesel-Wark Beratung und die Bedeutung des Körpers im Kontext körpernaher pädagogischer Arbeitsfelder S Di 16-18
250270 Heitmann Grenzen, Abgrenzung, Liminalität S Mo 14-16
250272 Dieringer Ethische Fallbesprechung S Di 18-20
250273 Dieringer Subjekt und System S Mo 18-20
250287 Zick Sozialer Zusammenhalt S Mo 10-12 s.t.
250291 Schitow Rassismuskritik S Mi 12-14
250296 Richter Vom „Recht, Rechte zu haben“. Die Universalität und Kritik der Menschenrechte aus transkultureller Perspektive
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Fr 10-12
250306 Grimm Antisemitismuskritische Bildungsarbeit S Fr 10-14, 14täglich
250323 Kleine Die Kritik an der Macht in der pädagogischen Beratung und die ethischen Antworten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
BS Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig ; Sa 10-17, einmalig
250383 Schlupp Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext (IT) S Do 10-12
250390 Lehmann Angst und Politik in der Abstiegsgesellschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40
S Mo 14-16

Modul 25-ME-IT Inhaltliche Fokussierung

E1: Inhaltliche Fokussierung 1 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250129 Sayin Early Intervention Programs and Implementations S Mi 10-12
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250189 Angod Participatory Research Methods: Reconfiguring Research Relationships and Knowledge Production S Mi 10-12

E2: Inhaltliche Fokussierung 2 (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250129 Sayin Early Intervention Programs and Implementations S Mi 10-12
250188 Angod Decolonizing Universities and Schools: Race, Knowledge, and Ethics
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80
S Mi 14-16
250189 Angod Participatory Research Methods: Reconfiguring Research Relationships and Knowledge Production S Mi 10-12

Modul 25-ME4 Abschlussmodul

E1: Kolloquium (Ko)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250108 Carnin Abschlusskolloquium MA
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mo 14-16, 14täglich
250131 Jütte, Walber, Meyer, Kuhlmann, Lobe Kolloquium „Qualifikationsarbeiten im Feld der Weiterbildung“
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mo 11-12, einmalig in Z2-122 Vorbesprechung
250182 Böhm-Kasper, Sander Forschungskolloquium: Qualitative und Quantitative Methoden Ko , n. V. Einzelne Termine (montags ab 18.00 Uhr) werden rechtzeitig bekannt gegeben!
250253 Gutewort Abschlusskolloquium MA
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mi 8-10

Modul 25-ME4-IT Abschlussmodul

E1: Kolloquium (Ko)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250108 Carnin Abschlusskolloquium MA
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mo 14-16, 14täglich
250131 Jütte, Walber, Meyer, Kuhlmann, Lobe Kolloquium „Qualifikationsarbeiten im Feld der Weiterbildung“
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mo 11-12, einmalig in Z2-122 Vorbesprechung
250182 Böhm-Kasper, Sander Forschungskolloquium: Qualitative und Quantitative Methoden Ko , n. V. Einzelne Termine (montags ab 18.00 Uhr) werden rechtzeitig bekannt gegeben!
250253 Gutewort Abschlusskolloquium MA
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30
Ko Mi 8-10

Weitere Veranstaltungen für das Profil Weiterbildung / Medienpädagogik

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250097 Carnin Forschungswerkstatt
Keine Vergabe von Leistungspunkten/nicht scheinfähig
BS Fr 10-16, einmalig in Z2-202; Fr 10-16, einmalig in Z2-202; Fr 10-16, einmalig in Z2-202










(Diese Seite wurde erzeugt am: 16.1.2019 (18:03 Uhr))