Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

Unterrichtsfach Pädagogik / Bachelor: Nebenfach (Gymnasium und Gesamtschule)

FsB vom 03.04.2013 mit Änderung vom 17.10.2016 und Berichtigungen vom 28.05.2014 und 01.07.2016 (Einschreibung ab SoSe 2013)
Vorlesungsverzeichnis für das SoSe 2017

Alle Überschriften schließen Alle Überschriften öffnen

Das Verzeichnis muss neu generiert werden. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

Modul 25-BE2 Erziehungswissenschaftliche Forschung in Theorie und Empirie

E1: Theorien der Erziehungswissenschaft (Bildungs-, Erziehungs-, Sozialisations- und Gesellschaftstheorien) (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250107 Walden Einführung in die Medienpädagogik V Mo 10.00-12.00 in H12
250137 Schmidt Über Erziehung. Vorstellungen und Begründungen von Erziehung in historisch-zentralen Werken der Pädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 8-10 in T2-227
250151 Exner Sozialisation und Behinderung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in X-E0-224
250186 Ziegler Einführung in die Soziale Arbeit eKVV Teilnehmermanagement V Do 10-12 in H14
250196 Pöge Theorien zur Erklärung von abweichendem Verhalten im Kindes- und Jugendalter
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 10-12 in Q0-101
250205 Bauer Aufwachsen in Zeiten der Krise
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 16-18 in C01-220
250209 Pangritz Grundlagen der Vorurteilsforschung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 16-18 in T2-227
250215 Anhut Erziehungswissenschaft und Erziehungskompetenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 14-16 in D2-136
250216 Bauer Einführung in die Sozialisationsforschung V Di 12-14 in H14; Di 12-14, einmalig in H14
250232 Reimers Lern- und Erkenntnisprozesse
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in C2-144
250273 Babenhauserheide Grenzen der Hochschulbildung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 10-12 in T2-204
250278 Birk Annedore Prengel: Pädagogik der Vielfalt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Sa 10-18, einmalig in U2-200; So 10-17, einmalig in X-E1-200; Sa 10-18, einmalig in U2-223; So 10-17, einmalig in X-E1-200

E2: Soziale, kulturelle, politische und rechtliche Kontexte pädagogischen Handelns (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250102 Böhner Systemische Perspektiven in der Erziehungswissenschaft
Beginn in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in Q0-101
250105 Kelle Das Paradigma der Prävention in der (frühen) Kindheit. Politische Diskurse, gesetzliche Entwicklungen und pädagogische Maßnahmen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in X-E1-201
250223 Okan Inklusion, Gesundheit und Ungleichheit in pädagogischen und weiteren Kontexten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 16-18 in X-E1-201
250226 Kolodziej (geb. Werfel) Beobachtungs- und Reflexionskompetenzen als Schlüsselkompetenzen pädagogischer Professionalität
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 12-14 in U5-106
250237 Selders Diagnose, Evaluation und Verbesserung von Lehr- und Lernsituationen
Beginn in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in U2-205
250243 Potsi Introduction to International Studies in Educational Science
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 8:30-10:00 s.t. in Q0-119; Di 8:30-12:00 s.t., einmalig in T2-220
250268 Babenhauserheide Die Widersprüche von (Halb-)Bildung als subjektiver Zueignung von Kulturindustrie am Beispiel der Ideologie der Harry Potter Reihe
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 14-16 in T2-227
250278 Birk Annedore Prengel: Pädagogik der Vielfalt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Sa 10-18, einmalig in U2-200; So 10-17, einmalig in X-E1-200; Sa 10-18, einmalig in U2-223; So 10-17, einmalig in X-E1-200
250287 Richter Pädagogik in Zeiten des Populismus. Kritik als Kompetenz und als Prinzip der offenen Gesellschaft
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 12-14 in V2-213
250288 Krenz-Dewe (Kritische) Politische Bildung - eine Einführung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Do 18-20, einmalig in X-E0-224 Vorbesprechung; Fr 12-18, einmalig in C2-144; Sa 10-18, einmalig in C02-228; Fr 12-18, einmalig in T2-204; Fr 15-18, einmalig in U2-241; Fr 15-18, einmalig in E01-108; Fr 15-18, einmalig in C01-230; Sa 10-18, einmalig in C02-228

E3: Lebensphasen und Lebenslauf im Fokus der Erziehungswissenschaft (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250095 Kaiser Medienalltag von Kindern - Herausforderung für Erziehung und Bildung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 12-14, einmalig in H2 Vorbesprechung; Mi 12-14 in Q0-101
250101 van Bebber-Beeg Pluralisierte, globalisierte, mediatisierte Jugend?! Ein Forschungsseminar zur Jugend 2017
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 10-12 in Q0-101
250126 Becker Intersektionalität als Forschungsansatz und Perspektive auf die Lebensphase Jugend
Beginn in der 2. Vorlesungswoche
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in T2-227
250139 Graff Das Neue der Adoleszenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 8-10 in Q0-101

Modul 25-BE3_a Forschungsmethodenmodul

E1: Einführung in die qualitativen Forschungsmethoden (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250161 Demmer Einführung in die qualitativen Forschungsmethoden II: Fallforschung V Do 16-18 in AUDIMAX; Di 10-12, einmalig in H2 Nachklausur
250169 Bienefeld Einführung in die qualitativen Forschungsmethoden am Beispiel narrativer Interviews
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 14-16 in C0-269

E2: Einführung in die quantitativen Forschungsmethoden (V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250175 Möller Einführung in die Forschungsmethoden eKVV Teilnehmermanagement V Fr 10-12 in H12
250320 Abel Einführung in typologische und klassifikatorische Analysen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 14-16 in U0-139 Ausfall am 08.05.2017

E3: Anwendung empirischer Forschungsmethoden (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250135 Palowski, Kuhnen Soziale Herkunft, was ist das, wie untersuche ich es, und was mache ich damit?
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Sa 10:30-14, einmalig in C01-264; Sa 10:30-18, einmalig in C01-264; Sa 10:30-18, einmalig in C01-264; Sa 10:30-18, einmalig in C01-264
250136 Blumentritt Gruppeninterview, Gruppendiskussion oder Fokusgruppe? Die Moderation und Analyse von Gruppenprozessen im Fokus erziehungswissenschaftlicher Forschung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Sa 12-19, einmalig in C02-228; Sa 12-19, einmalig in U2-223; Fr 12-19, einmalig in C2-144; Sa 11-17, einmalig in C01-220; So 11-14, einmalig in X-E1-200
250146 Böhm-Kasper, Gausling Was ist normal an der Normalverteilung? Statistische Grundkenntnisse für PädagogInnen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 60 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in U4-120
250171 Bienefeld Quantitative Datenananlyse - Eine anwendungsorientierte Einführung anhand der Statistikstoftware "R"
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mo 9-16, Block in U4-120
250178 Möller Was können uns Zahlen sagen? Gruppe 1
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 12-14 in U0-139
250179 Möller Was können uns Zahlen sagen? Gruppe 2
Begrenzte Teilnehmerzahl: 50 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in U0-139
250269 Goerigk Videografie der Wissensvermittlung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 14-16 in X-E0-224
250327 Brünger Einführung in die konstruktivistische Grounded Theory - Ein praktisches Analyseseminar zu Lebensartkonzepten von Jugendlichen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 10-12 in U4-120
270294 Gorges, Störtländer Wie kommt die Note zum Schüler? Werkstatt zum Verstehen quantitativer und qualitativer empirischer Studien
Die Platzvergabe erfolgt zentral über das Teilnehmermanagement
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-14, 14täglich in X-E0-205; Di 10-12, einmalig in H1 Vorbesprechung mit Platzvergabe

Modul 25-UFP3 Werte und Ziele in Erziehung und Bildung

E1: Geschichte/Klassiker der Pädagogik (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250065 Schroeder Zwischen Fürsorge, Bildsamkeit und Ballastexistenzen - Der Umgang mit Behinderung im historischen Rekurs
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 12-14 in T2-213
250104 Kelle Geschichte und Theorie von Mädchenbildung und Koedukation
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in C0-281
250223 Okan Inklusion, Gesundheit und Ungleichheit in pädagogischen und weiteren Kontexten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 16-18 in X-E1-201

E2: Erziehungsziele und päd. Konzepte (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250199 Stiller Elternarbeit - Erziehungspartnerschaft - Kooperation? Die Zusammenarbeit zwischen Lehrkräften, Eltern und Kindern bzw. Jugendlichen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 14-18, einmalig in T2-227; Sa 10-18, einmalig in T2-227; Fr 14-20, einmalig in D2-136; Fr 14-18, einmalig in T2-227; Sa 10-18, einmalig in T2-227
250277 Wienand Migrationspädagogik. Auseinandersetzungen mit Bildung, Erziehung und Differenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 18-20, einmalig in T2-205; Mo 18-20 in T2-213

E3: Modulbezogene Vertiefung (Fachdidaktik) (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250159 Meinholz Modulbezogene Vertiefung – Fachdidaktik UFP: Kompetenzorientierung im Pädagogikunterricht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Mo 12-14 in X-E0-226

Modul 25-UFP1 Bildung und Didaktik (UFP)

E1: Allgemeine Didaktik/Curriculumentwicklung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250150 Jürgens Einführung in die Didaktik und Schultheorie V Do 14-16 in H12
250154 Jürgens Didaktik des Schüleraktiven Unterrichts - Planung, Durchführung und Auswertung
M.Ed. BiWi GymGe: Für 25-BiWi15, E2: Leistungsbewertung in der Schule
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 8-10 in D2-152; Do 8-10, einmalig in C02-228

E2: Reformpädagogische Modelle/Ansätze (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250275 Zenke "Mit Unterschieden leben": Theorie und Praxis der Laborschule Bielefeld
M.Ed. BiWi GymGe: Für 25-BiWi15, E1: Heterogenität und individuelle Förderung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in X-E1-200; Di 16-18, einmalig in C01-258

Modul 25-UFP1_a Bildung und Didaktik (UFP)

E1: Allgemeine Didaktik/Curriculumentwicklung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250150 Jürgens Einführung in die Didaktik und Schultheorie V Do 14-16 in H12
250154 Jürgens Didaktik des Schüleraktiven Unterrichts - Planung, Durchführung und Auswertung
M.Ed. BiWi GymGe: Für 25-BiWi15, E2: Leistungsbewertung in der Schule
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 8-10 in D2-152; Do 8-10, einmalig in C02-228

E2: Reformpädagogische Modelle/Ansätze (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250275 Zenke "Mit Unterschieden leben": Theorie und Praxis der Laborschule Bielefeld
M.Ed. BiWi GymGe: Für 25-BiWi15, E1: Heterogenität und individuelle Förderung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in X-E1-200; Di 16-18, einmalig in C01-258

Modul 25-UFP-P1 Individuelle Profilbildung: Organisation, Qualität, Beratung

E1: Beratung und Organisationsentwicklung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250059 Kleine Das Konzept der Verletzbarkeit und seine Bedeutung für Beratung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in C0-281
250079 Gröning-Lienker Einführung in die pädagogische Beratung V Mo 14-16 in H12 einmalig am 15.05.2017 in H13; Mo 14:00-16:00, einmalig in H13 einmalig am 15.05.2017 in H13
250080 Kleine Grundlagen personenzentrierter Gesprächsführung und Beratung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18, einmalig in H10; Di 16-18 in D2-136; Di 16-18 in H10; Di 16-18 in H10; Di 16-18, einmalig in U2-223
250083 Schwarz Kurt Lewins Sozialpsychologie der Gruppe und des Feldes
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 14-16 in Q0-101
250084 Neumann Geschlechterforschung, Gendertheorien und Beratungspraxis
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 14-16 in D2-152
250174 Bredemann Geschlechtersensible Beratung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Sa 9-18, einmalig in X-E1-202; Sa 9-18, einmalig in X-E1-202; Sa 9-18, einmalig in X-E1-202
250224 Valdorf, Kolodziej (geb. Werfel) PeerBeratung - Reflexion pädagogischer Praxis im Berufsfeld Schule
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 14-16 in U5-106
250367 Johanning Organisationsentwicklung und -forschung im Setting Schule – beratungswissenschaftliche und bildungstheoretische Perspektiven
M.Ed. BiWi GymGe: Für 25-BiWi15, E1: Organisation und Schulentwicklung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 12-14, einmalig in X-E0-222 Vorbesprechung; Sa 9:30-16:30, einmalig in X-E0-222; So 9:30-16:30, einmalig in X-E0-222; Fr 13:30-16:30, einmalig in Q0-119; Fr 13:30-16:30, einmalig in T0-218; Sa 9:30-16:30, einmalig in X-E1-201

E2: Professionelles Handeln und Qualität (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250199 Stiller Elternarbeit - Erziehungspartnerschaft - Kooperation? Die Zusammenarbeit zwischen Lehrkräften, Eltern und Kindern bzw. Jugendlichen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 14-18, einmalig in T2-227; Sa 10-18, einmalig in T2-227; Fr 14-20, einmalig in D2-136; Fr 14-18, einmalig in T2-227; Sa 10-18, einmalig in T2-227
250245 Ritter Grundfragen professioneller Sozialer Arbeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in X-E0-002
250246 Gramlich Das Asylverfahren in Deutschland
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 8-10, einmalig in X-E1-200; Fr 8-10, einmalig in X-E1-200; Sa 10-16, einmalig in U2-200; Sa 10-16, einmalig in X-E1-202; Sa 10-16, einmalig in U2-223; Sa 10-16, einmalig in U2-200; Fr 8-10, einmalig in X-E1-200; Fr 8-10, einmalig in X-E0-224
250247 Ziegler Grundbegriffe der Jugendhilfe: Familie, Hilfe, Erziehung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in Q0-101
250359 Kläsener Kinderschutz in Theorie und Praxis
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 14-16, einmalig in X-E1-200; Fr 14-18, einmalig in T2-233; Sa 9-17, einmalig in X-E1-200; Fr 14-18, einmalig in T2-227; Sa 9-17, einmalig in U2-223; Fr 14-18, einmalig in C01-220
250383 Mengedoth Beteiligung und Grenzwahrung in der Heimerziehung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 16-18, einmalig in C02-228; Do 16-18, einmalig in C02-228; Do 16-18, einmalig in U2-223; Do 16-18, einmalig in U2-223; Do 16-18, einmalig in U2-223 zusätzlich 2 Blocktage in der Ev. Jugendhilfe Schweicheln mit je 8 Stunden am 07. und 08. Juli 2017; Do 16-18, einmalig in U2-223

E3: Modulbezogene Vertiefung (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250056 Kunstmann Modulbezogene Vertiefung Beratung und Organisationsentwicklung I
Die 1. Sitzung findet am 16.05.2017 statt.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Di 16-18 in U2-222 Weitere Termine nach Absprache
250085 Kunstmann Modulbezogene Vertiefung Beratung und Organisationsentwicklung IV
Die 1. Sitzung findet am 23.05.2017 statt.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Di 16-18, einmalig in U2-222; Di 16-18 in Q0-106 Weitere Termine nach Absprache
250086 Neumann Modulbezogene Vertiefung Beratung und Organisationsentwicklung II
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Mo 8-10, einmalig in Q0-119; Mo 8-10, einmalig in Q0-119
250087 Neumann Modulbezogene Vertiefung Beratung und Organisationsentwicklung III
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Mo 8-10, einmalig in Q0-119; Mo 8-10, einmalig in Q0-119
250182 Ritter Modulbezogene Vertiefung im Modul "Professionelles Handeln und Qualität" (I)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Di 18-20, einmalig in Q0-119
250183 Albus Modulbezogene Vertiefung im Modul "Professionelles Handeln und Qualität" (II)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Di 18-20, einmalig in V7-140
250184 Klingler Modulbezogene Vertiefung im Modul "Professionelles Handeln und Qualität" (III)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Di 18-20, einmalig in D2-152
250384 Klingler Modulbezogene Vertiefung im Modul "Professionelles Handeln und Qualität" (IV)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25 eKVV Teilnehmermanagement
VK Di 18-20, einmalig in D2-152

Modul 25-UFP-P2 Individuelle Profilbildung: Medienpädagogik

E1: Seminar 1 Medienanalyse (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250132 van Bebber-Beeg, Sasse, Exner, Christian (Kinder- und Jugend-) Film
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mo 14-16:00, einmalig in H13; Mo 14-19, einmalig einmalig 31.07.2017 in H11; 10:00-17.00, Block in H11

E2: Seminar 2 Medienpädagogik (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250049 John, Magnifico Vorsicht Podcast!
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
S+FS Mi 14:15-16 in N6-123
250050 John Nachricht im Film (NiF) Grundlagen Medientechnik (A)
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 24 eKVV Teilnehmermanagement
S+FS Do 10:15-12 in N6-123
250051 John Vom Lesebuch zum Hörbuch
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
S+FS Di 10:15-12 in N6-123
250129 Herde, Sasse Digitale Selbstdarstellung in sozialen Netzwerken
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 16.00-18.00 in X-E1-202
250132 van Bebber-Beeg, Sasse, Exner, Christian (Kinder- und Jugend-) Film
M.Ed. BiWi HRGe/ M.Ed. BiWi HRGE ISP: 25-BiWi9, E2: Wahlpflicht c) Lernräume
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mo 14-16:00, einmalig in H13; Mo 14-19, einmalig einmalig 31.07.2017 in H11; 10:00-17.00, Block in H11
250290 Otto Campus TV (1) - Basic/Grundlagen des TV-Journalismus
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 17-18 s.t., einmalig in N6-123; Sa 9:30-18 s.t., Block in N6-123; Sa 9:30-18 s.t., Block in N6-123 + weitere Termine für Studioaufzeichnung nach Vereinbarung
250291 Kopp Campus TV (2)- Die Redaktion S+BS Mo 10-12 in N6-123 weitere Termine für die Sendungsaufzeichnung werden im Seminar vereinbart
250349 Magnifico, Jung Vorsicht Dreharbeiten! B
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S+FS Fr 10:00-12:00 in N6-123; Fr 10:00-17:00, Block in N6-123; Fr 10:00-17:00, Block in N6-123
250356 John, Magnifico, Pfeiffer Vorsicht Augmented-Reality-Film!
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25 eKVV Teilnehmermanagement
S+FS Fr 12-14 in N6-123
250372 John, Magnifico Vorsicht Street-Fotografie!
Begrenzte Teilnehmerzahl: 21 eKVV Teilnehmermanagement
BS , Block in Scheersberg (Quern) Vorbesprechung wird durch Mail bekannt gegeben.

E3: Modulbezogene Vertiefung (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250321