Unterrichtsfach Pädagogik / Bachelor (Einschreibung bis WiSe 12/13): Nebenfach (Gymnasium und Gesamtschule) Vorlesungsverzeichnis für das SoSe 2015

Alle Überschriften schließen || Alle Überschriften öffnen || Semesterauswahl: WiSe 2015/2016 SoSe 2015 WiSe 2014/2015 Frühere...

Modul 25-BE2 Erziehungswissenschaftliche Forschung in Theorie und Empirie

E1: Theorien der Erziehungswissenschaft (Bildungs-, Erziehungs-, Sozialisations- und Gesellschaftstheorien) (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250099 Boger, Störtländer Pädagogische Anthropologie
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 14-16 in X-E0-236
250105 Anhut Sozialisation und Erziehungskompetenz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 14-16 in T2-227
250166 Bauer Einführung in die ungleichheitsorientierte Sozialisationsforschung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in C2-144
250170 Bauer Einführung in die Sozialisationsforschung V Di 12-14 in H7
250215 Babenhauserheide Die Nachträglichkeit der Entwicklung und das Ticken der pädagogischen Uhr. Zyklische und lineare Zeit in der Erziehung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 16-18 in C5-141
250255 Ziegler Einführung in die Soziale Arbeit V Do 12-14 in AUDIMAX
250266 Birk Einführung Capability Approach: Martha Nussbaums Ansatz und erziehungswissenschaftliche Perspektive
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Do 14-16, einmalig in Q0-101 Vorbesprechung; Sa 10-18, einmalig in X-E1-202; So 10-18, einmalig in U2-229; Sa 10-17, einmalig in X-E1-200; So 10-17, einmalig in U2-229
250277 Pöge Theorien zur Erklärung von abweichendem Verhalten im Kindes- und Jugendalter
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 8:30-10:00 s.t. in X-E0-002
250301 Reimers Lern- und Erkenntnisprozesse
Achtung: Am 13.04.15 entfällt die Veranstaltung wegen Erkrankung des Lehrenden
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in X-E0-236
250304 Reimers Welche Rolle spielen Selbstkonstitution, Selbststeuerung und Selbstbestimmung im Bildungsprozess?
Achtung: Am 14.04.15 entfällt die Veranstaltung wegen Erkrankung des Lehrenden
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in X-E0-222 einmalig am 14.04.2015 in D2-136; Di 16:00-18.00, einmalig in D2-136 einmalig am 14.04.2015 in D2-136
250346 Bollweg Antonio Gramsci lesen! Eine Einführung in die Philosophie der Praxis
Die Studiengruppe wird zusammen mit Deniz Remberg und Ridvan Ciftci durchgeführt.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25 eKVV Teilnehmermanagement
StGr Do 16-18 in X-E0-214
250405 N.N. AG4, Dr. Karsten Exner Sozialisation und Behinderung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in T2-204; Fr 12-18, einmalig in T2-226; Fr 12-18, einmalig in T2-226

E2: Soziale, kulturelle, politische und rechtliche Kontexte pädagogischen Handelns (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250038 Schröder Introduction to International Studies in Educational Science
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in Q0-101
250055 Plangger Erziehung, Bildung, Sozialisation und der inklusive Unterricht
Die Veranstaltung beginnt im Juni 2015. Ersatztermine werden noch bekannt gegeben.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 10-12 in T2-205 Die Veranstaltung beginnt am 05.06.15. Ersatztermine werden noch bekannt gegeben.; Fr 12-18, einmalig in C0-281; Fr 12-18, einmalig in T2-213
250102 Simon, Boger Rassismuskritische Pädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 10-12 in X-E0-220; Mi 10-12 in X-E0-234
250106 Kaiser Grundlagen der Mediensozialisation in Kindheit und Jugend
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 10-12 in X-E0-234
250240 Graff Biographie und pädagogisches Handeln
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 12-14, einmalig in Q0-101; Mo 12-14 in Q0-101; Fr 10-18, einmalig in T2-204; Sa 10-18, einmalig in T2-204; Mo 12-14, einmalig in Q0-101
250266 Birk Einführung Capability Approach: Martha Nussbaums Ansatz und erziehungswissenschaftliche Perspektive
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Do 14-16, einmalig in Q0-101 Vorbesprechung; Sa 10-18, einmalig in X-E1-202; So 10-18, einmalig in U2-229; Sa 10-17, einmalig in X-E1-200; So 10-17, einmalig in U2-229
250291 Witt, Böhner Einführung in Grundlagen selbstgesteuerten Lernens und Lernberatung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 10-12, einmalig in U2-113; Do 10-12, einmalig in U2-113; Do 10-12, einmalig in U2-113; Do 10-12, einmalig in U2-113; Do 10-16, einmalig in Q1-101; Fr 10-16, einmalig in Q1-101
250324 Kirchner Sozialpädagogische Aufbrüche zu Beginn des 20. Jahrhunderts
die Veranstaltung findet 14täglich von 10-12 Uhr und von 14-16 Uhr statt (sozusagen 4stündig mit Pause)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 10-12, 14täglich in X-E1-200 die Veranstaltung findet 14täglich von 10-12 Uhr und von 14-16 Uhr statt; Mi 14-16, 14täglich in X-E1-200 die Veranstaltung findet 14täglich von 10-12 Uhr und von 14-16 Uhr statt
250333 Selders Umweltbildung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo Beginn um 8:30 Uhr; Do 8-10 in T2-213
250337 Kopp Campus TV (2)- Die Redaktion S+BS Mo 10:15-11:45 s.t. in N6-123 weitere Termine für die Sendungsaufzeichnung werden im Seminar vereinbart
250338 Otto Campus TV (1) - Basic/Grundlagen des TV-Journalismus
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 14-16, einmalig in N6-123; 10-17, Block in N6-123; Fr 10-16, einmalig in C2-144; 10-17, Block in N6-123
250346 Bollweg Antonio Gramsci lesen! Eine Einführung in die Philosophie der Praxis
Die Studiengruppe wird zusammen mit Deniz Remberg und Ridvan Ciftci durchgeführt.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25 eKVV Teilnehmermanagement
StGr Do 16-18 in X-E0-214

E3: Lebensphasen und Lebenslauf im Fokus der Erziehungswissenschaft (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250056 Potsi Lebensphase Kindheit als Grundstein für eine erfolgreiche Bildungsbiografie: Deutungen einer "guten Kindheit"
Das Seminar wird bilingual (deutsch & englisch) stattfinden. Das Seminar startet in der 3. Semesterwoche.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in C2-144
250106 Kaiser Grundlagen der Mediensozialisation in Kindheit und Jugend
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 10-12 in X-E0-234
250108 Kaiser Inszenierung von Jugend und Geschlecht im sozialen Raum
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in X-E0-222; Sa 10-16, einmalig in X-E1-203; Sa 10-16, einmalig in X-E1-201
250226 Schmidt Gefährdete Kinder? Konzeptionen von Kindheit in der Moderne
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 14-16 in T2-213
250323 Kloss Spiritualität und Religiosität in Kindheit und Jugend
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 12-14 in X-E0-224; Fr 14-16, einmalig in X-E0-224

Modul 25-BE3 Forschungsmethodenmodul

E1: Einführung in die qualitativen Forschungsmethoden (S o. V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250233 Böhm-Kasper Einführung in die Forschungsmethoden II: Fallforschung V Do 16-18 in AUDIMAX Achtung am 16.04. u. 21.05. in H4, nicht am 25.06.2015; Do 16-18, einmalig in H4; Do 16-18, einmalig in H4

E2: Einführung in die quantitativen Forschungsmethoden (V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250125 Möller Einführung in die Forschungsmethoden V Fr 10-12 in H12

E3: Anwendung empirischer Forschungsmethoden (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250126 Möller Was können uns Zahlen sagen?
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 12-14 in U0-139
250168 Dizinger Leitfadengestützte Interviewforschung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 10-12 in X-E0-202
250232 Böhm-Kasper Auswertung von Umfragedaten mittels OpenSource-Software
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 9-17, einmalig in Q1-102; Sa 9-17, einmalig in U0-131; Fr 9-17, einmalig in Q1-102; Sa 9-17, einmalig in Q1-102
250254 Gold Es ist nicht immer wie es scheint. Eine Einführung in uni- und bivariate Methoden der quantitativen Sozialforschung.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 10-12 in H9

Modul 25-UFP1 Bildung und Didaktik (UFP)

E1: Allgemeine Didaktik/Curriculumentwicklung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250197 Heinrich Einführung in Didaktik und Schultheorie eKVV Teilnehmermanagement V Do 14-16 in H4
250283 Meyer zu Darum Eigenverantwortliches Lernen und Arbeiten in Schulen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 10-12 in T2-213
250307 Te Poel Was ist "guter" Unterricht?
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 12-14 in H10; Fr 12-14 in U2-119
250321 Jürgens Didaktik des Schüleraktiven Unterrichts - Planung, Durchführung und Auswertung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in C0-269 fällt am 18.05.2015 wegen Krankheit aus

E2: Reformpädagogische Modelle/Ansätze (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250250 Bollweg Schulsozialarbeit: Historische Begründungen und aktuelle Bezugspunkte
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 14-16 in H8; Di 14-16 in C01-258
250302 Reimers Orientierung in der Schul- und Bildungslandschaft
Achtung: Am 16.04.15 entfällt die Veranstaltung wegen Erkrankung des Lehrenden
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 16-18 in T2-205
250340 Schäfer Entwicklung von Ganztagsschulen: Konzepte, Methoden, strukturelle und rechtliche Rahmungen: Eine Betrachtung und Bewertung aus sozialpädagogischer Sicht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 10-12, 14täglich in Q1-101; Do 10-12, 14täglich in T2-204; Fr 10-16, einmalig in T2-204

Modul 25-UFP2 Institutionen des Bildungs- und Erziehungswesens

E1: Institutionalisierung von Bildung/Erziehung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250241 Graff, Kolodzig Bildung und Jugendarbeit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 8:30-10 in D2-136 Die Veranstaltung beginnt 8:30 s.t. und endet um 10:00 s.t.

E2: Bildungs- und Schultheorien (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250184 Hahn Theorien der Schulentwicklung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in C0-269
250187 Keuffer Theorien, Konzepte und Praxisbeispiele der Schulentwicklung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mo 9:15-18:00, einmalig in T2-204; Di 9:15-18:00, einmalig in T2-204; Mi 9:15-18:00, einmalig in T2-204
250197 Heinrich Einführung in Didaktik und Schultheorie eKVV Teilnehmermanagement V Do 14-16 in H4
250236 Kelle Theorie und Geschichte von Mädchenbildung und Koedukation
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 8-10 in T2-213
250302 Reimers Orientierung in der Schul- und Bildungslandschaft
Achtung: Am 16.04.15 entfällt die Veranstaltung wegen Erkrankung des Lehrenden
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 16-18 in T2-205

E3: Einführung in die Sonderpädagogik und die Inklusive Pädagogik (V)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250054 Lütje-Klose Einführung in die Sonderpädagogik und in die Inklusive Pädagogik
Die Vorlesung wird im SoSe 2016 wiederholt.
V Mo 12-14 in AUDIMAX; Mo 12-14 in H7

Modul 25-UFP3 Sozialisation und gesellschaftlicher Wandel

E1: Geschichte/Klassiker der Pädagogik (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250060 Schroeder Zwischen Fürsorge, Bildsamkeit und Ballastexistenzen - Der Umgang mit Behinderung im historischen Rekurs
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 14-16 in X-E0-218
250061 Langer Wie man eine Geschichte erzählt... Die Kategorisierung von Schülerinnen und Schülern mit Lernbeeinträchtigung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 8-10 in H1 am 15.04. und 06.05.2015 in X-E0-001; Mi 08:00-10:00, einmalig in X-E0-001 einmalig am 15.04.2015 in X-E0-001; Mi 08:00-10:00, einmalig in X-E0-001 einmalig am 06.05.2015 in X-E0-001
250379 Plangger Geschichte der Heil- und Sonderpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 9-17, einmalig in T2-213 Vorbesprechung im Juli; Di 9-17, einmalig in T2-213; Mi 9-17, einmalig in T2-213; Do 9-17, einmalig in T2-213

E2: Erziehungsziele und päd. Konzepte (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250296 Lenz Homosexualität als Unterrichtsthema
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 12-14 in Q0-101

E3: Modulbezogene Vertiefung (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250235 Meinholz Fachdidaktik UFP: Die Lebensphase Kindheit als Ausgangspunkt für die Unterrichtsgestaltung entlang des neuen Kernlehrplans Erziehungswissenschaft (NRW)
Die Veranstaltung beginnt erst in der 2. Vorlesungswoche! Beachten sie bitte die Informationen im Lernraum ab Anfang April
S Di 8-10 in T2-227

Modul 25-UFP-P1 Individuelle Profilbildung: Organisation, Qualität, Beratung

E1: Beratung und Organisationsentwicklung (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250028 Gröning Einführung in die pädagogische Beratung V Di 12-14 in C0-281; Di 12-14, einmalig in AUDIMAX; Di 12-14, einmalig in C01-220
250095 Gröning Beratungskompetenz und Grundwissen pädagogische Beratung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 14-16 in H11; Mo 14-16, einmalig in H11
250162 Thieme Beratung zwischen Professionalisierungsbedürftigkeit und faktischer Professionalisiertheit. Professionstheoretische Perspektiven auf eine grundlegende Form pädagogischen Handelns.
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 12-14 in V8-119
250192 Valdorf, Werfel PeerBeratung - Reflexion pädagogischer Praxis im Berufsfeld Schule
Begrenzte Teilnehmerzahl: 45 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 12-14 in U2-119

E2: Professionelles Handeln und Qualität (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250092 Neumann Beratung im Kontext von Gewaltschutz
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in H5; Mo 10-12 in X-E0-207
250138 Engels Beratung im Kontext von Schule
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mi 16-18 in T2-149
250250 Bollweg Schulsozialarbeit: Historische Begründungen und aktuelle Bezugspunkte
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 14-16 in H8; Di 14-16 in C01-258
250251 Albus Jugendhilfe - Strukturen, Theorien, Praxisfelder
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 12-14 in H13
250263 Pangritz Geschlecht in pädagogischen Kontexten
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 16-18 in X-E0-202
250268 Schone, (Kompensation Dekan) Soziale Arbeit zwischen Hilfe und Kontrolle?
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 16-18 in C01-220
250272 Klingler Was kann 'Partizipation' heißen?
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 14-16 in T2-213
250305 Rzepka, (Kompensation Dekan) Rechtliche und kriminologische Grundlagen der Sozialen Arbeit im Strafvollzug
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 14-16, einmalig in Q0-106 Vorbesprechung; Mo 14-16, einmalig in C01-230; Mo 14-16 in C01-230; Mo 14-16, einmalig in C01-252; Mo 14-16 in C01-230
250314 Glücks Soziale Arbeit und Geschlecht - geschlechtersensible Perspektiven für professionelles Handeln
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Di 8-10 in X-E0-218
250352 Stiller (LiH) Kooperation Schule-Familie-Kind S Do 10-12 in Q0-119; Do 10-12, einmalig in Q0-106; Do 10-12, einmalig in Q0-107
250359 Greiling Lehrergesundheit
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 10-12 in U2-205

E3: Modulbezogene Vertiefung (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250030 Kunstmann Modulbezogene Vertiefung Beratung und Organisationsentwicklung
weitere Termine werden in Absprache mit den Studierenden in der Veranstaltung bekannt gegeben
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Do 8-10, einmalig in Q0-106; Do 8-10, einmalig in Q0-106
250031 Kunstmann Modulbezogene Vertiefung Beratung und Organisationsentwicklung
weitere Termine werden in Absprache mit den Studierenden in der Veranstaltung bekannt gegeben
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Do 8-10, einmalig in Q0-106; Do 8-10, einmalig in Q0-106
250033 Neumann Modulbezogene Vertiefung Beratung und Organisationsentwicklung
weitere Termine werden in Absprache mit den Studierenden in der Veranstaltung bekannt gegeben
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Do 8-10, einmalig in C01-226 Zwei Treffen (s. angegebene Daten) finden in Seminarform statt. Alle weiteren SWS werden in Sprechzeiten abgehalten.; Do 8-10, einmalig in C01-148
250158 Lübeck Schreibwerkstatt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Do 14-16, einmalig in X-E1-203 weitere Termine nach Vereinbarung; Do 14-16, einmalig in X-E0-202; Do 15-16, einmalig in X-E1-203
250175 Fiedler-Ebke Didaktische Begleitung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Mo 14-16, einmalig in C01-252; Mo 14-16, einmalig in U2-119; Mo 14-16, einmalig in U2-119
250185 Hahn Schreibwerkstatt
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Di 8-10, einmalig in C01-226; Di 8-10, einmalig in C01-226; Di 8-10, einmalig in C01-226
250186 Stiller Didaktische Begleitung
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Do 10-12, einmalig in X-E0-213; Do 10-12, einmalig in F1-125; Do 10-12, einmalig in U5-133
250256 Ritter Vertiefung im Modul "Professionelles Handeln und Qualität"
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Mo 8:30-10, einmalig in C0-281 Weitere Termine nach Vereinbarung; Mo 8.30-10, einmalig in Q0-119 zusammen mit 250257
250257 Ritter Vertiefung im Modul "Professionelles Handeln und Qualität"
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Mo 8:30-10, einmalig Weitere Termine nach Vereinbarung; Raum siehe 250256; Mo 8:30-10, einmalig in Q0-119 zusammen mit 250256
250269 Glücks Vertiefung im Modul "Professionelles Handeln und Qualität"
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Do 18-20, einmalig in V2-205 Weitere Termine nach Vereinbarung
250270 Glücks Vertiefung im Modul "Professionelles Handeln und Qualität"
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Do 18-20, einmalig Weitere Termine nach Vereinbarung; Raum siehe 250269

Modul 25-UFP-P2 Individuelle Profilbildung: Medienpädagogik

E1: Seminar 1 Medienanalyse (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250106 Kaiser Grundlagen der Mediensozialisation in Kindheit und Jugend
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 10-12 in X-E0-234

E2: Seminar 2 Medienpädagogik (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250034 John Vom Lesebuch zum Hörbuch
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
S+FS Di 10:15-12 in N6-123
250035 John, Magnifico Vorsicht Podcast!
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
S+FS Mi 14:15-16 in N6-123
250036 John Nachricht im Film (NiF) Grundlagen Medientechnik (A)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 24 eKVV Teilnehmermanagement
S+FS Do 10:15-12 in N6-123
250037 John Nachricht im Film (NiF) Grundlagen Medientechnik (B)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
BS+FS 10:15-16, Block in N6-123
250108 Kaiser Inszenierung von Jugend und Geschlecht im sozialen Raum
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 12-14 in X-E0-222; Sa 10-16, einmalig in X-E1-203; Sa 10-16, einmalig in X-E1-201
250152 Sander, Friedrichs, Exner, Christian Filmseminar: "Streit- und Grenzfälle der FSK"
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
BS Mo 14-16, einmalig in C0-281 Vorbesprechung; Mo 14-20, einmalig in H13; Di 10-20, einmalig in H13; Mi 10-20, einmalig in H13; Do 10-18, einmalig in H13
250153 van Bebber Schule im Film
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 14-18, einmalig in H10; Fr 14-18, 14täglich in X-E0-002
250261 Wenzel Lernen und Lehren mit mobilen Medien in der schulischen Praxis
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo 12-14 in N6-123
250282 Magnifico Vorsicht Dreharbeiten! B
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
S+FS Fr 10-12 in N6-123; 10-16, Block in N6-123 Block I; 10-16, Block in N6-123 Block II
250336 Breuer E-Learning im Unterricht
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
S Fr 10-12 in E01-108
250337 Kopp Campus TV (2)- Die Redaktion S+BS Mo 10:15-11:45 s.t. in N6-123 weitere Termine für die Sendungsaufzeichnung werden im Seminar vereinbart
250338 Otto Campus TV (1) - Basic/Grundlagen des TV-Journalismus
Begrenzte Teilnehmerzahl: 40 eKVV Teilnehmermanagement
BS Fr 14-16, einmalig in N6-123; 10-17, Block in N6-123; Fr 10-16, einmalig in C2-144; 10-17, Block in N6-123
250367 John, Magnifico, Fröhlich, Pfeiffer Vorsicht 360Grad-Film!
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25 eKVV Teilnehmermanagement
S+FS Fr 12-14 in N6-123 Weitere Blocktermine werden im Seminar besprochen.; Fr 18:00-20:00, einmalig in AUDIMAX
250382 John Hörspielproduktion
Begrenzte Teilnehmerzahl: 24 eKVV Teilnehmermanagement
S+FS Di 14:15-16 in N6 -123

E3: Modulbezogene Vertiefung (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250151 Sander Modulbezogene Vertiefung - Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Do 12-14 in X-E0-218
250218 Karsch Modulbezogene Vertiefung: Medienpädagogik
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
VK Do 12-14 in U4-120

Modul 25-UFP-P3 Individuelle Profilbildung: Didaktik des Projektlernens

E1: Didaktik des Projektlernens I (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250374 Thomas, Meinholz Einführung in die Didaktik des Projektunterrichts I - Grundlagen
Begrenzte Teilnehmerzahl: 80 eKVV Teilnehmermanagement
S Do 16-18 in U2-113

E2: Didaktik des Projektlernens II (S)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250375 Thomas, Meinholz Projekte planen und durchführen II
wir kooperieren mit wenigen Schulen, deshalb nur begrenzte Zahl von Projekten umsetzbar
Begrenzte Teilnehmerzahl: 25 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo nach Vereinbarung im Seminar E1

E3: Modulbezogene Vertiefung (AngSelb)

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
250376 Meinholz Modulbezogene Vertiefung: Projektdurchführung und Reflexion III
Begrenzte Teilnehmerzahl: 30 eKVV Teilnehmermanagement
S Mo nach Vereinbarung im Seminar E2

Weitere Veranstaltungen

belegnr lehrende/r thema   art zeiten und räume my kvv
690005 Harmening, Schöning Informationsveranstaltung Master of Education
Für diejenigen Lehramtsstudierenden im Studienmodell 2011, die ab WiSe 2015/16 ihr Masterstudium beginnen.
Vtr Mi 8-10, einmalig in H12










(Diese Seite wurde erzeugt am: 23.5.2015 (17:44 Uhr))