Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

270062 Klinisch-psychologische Diagnostik, Kurs B (S) (WiSe 2017/2018)

Inhalt, Kommentar

Das Seminar beschäftigt sich zum einen mit übergeordneten Aspekten und Verfahren der klinisch-psychologischen Diagnostik wie Klassifikation, strukturierten Interviews, kognitiven Diagnoseverfahren, Verhaltens- und
Problemanalyse, Evaluation und Qualitätssicherung u.a.. Zum anderen wird intensiv auf Fragen der Diagnostik und Differenzialdiagnostik bei spezifischen Störungsbildern eingegangen. Das geschieht in Form von Übungen mit klinischen Fällen und der Besprechung einschlägiger Diagnoseverfahren.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

BSc Kernfach: Module E und M

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

Datum Uhrzeit Raum Kommentar

Zeige vergangene Klausurtermine >>

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
27-P Aufbaumodul zum Anwendungsfach I - Klinische Psychologie P.1 Klinisch-psychologische Diagnostik benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Die Anforderungen an die aktive Teilnahme (nur gültig für Studienmodell 2002) sind hier erläutert. In den FsB und Modulhandbüchern finden sich Informationen, ob Studienleistungen (nur gültig für Studienmodell 2011)/Einzelleistungen/Modul(teil)prüfungen vorgesehen sind, und welche Anforderungen hierfür bestehen.
Konkretisierung der Anforderungen
- Regelmäßige aktive Teilnahme
- Benotete Modulteilprüfung (Klausur)zu den Inhalten des Seminars am Ende des Semesters

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges