Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

300421 Private Authorities (S) (SoSe 2009)

Inhalt, Kommentar

Das Seminar befasst sich mit der Herausbildung, den Funktionen und Folgen privater Autoritäten im Kontext von Global Governance. Anhand soziologischer und politikwissenschaftlicher Konzepte sollen zunächst unterschiedliche Möglichkeiten der Beschreibung und Erklärung privater Autorität behandelt werden. Auf dieser Grundlage dienen Fallbeispiele dazu, spezifische Ausprägungen und Effekte privater Autorität zu analysieren.

Der Veranstaltungsplan und eine Liste mit veranstaltungsrelevanten Texten werden den TeilnehmerInnen Anfang April zur Verfügung gestellt.

Literaturangaben

Zur Einführung:

Cutler, Claire A.; Haufler, Virginia und Porter, Toni (1999): Private authority and international affairs. In: Dies. (Hrsg.), Private authority and international affairs. New York: SUNY Press, 3-28.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Politische Kommunikation / Master (Einschreibung bis SoSe 2013) 2.2 Wahlpflicht  
Soziologie / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2005) 2.4.1 Wahl HS
Soziologie / Master (Einschreibung bis SoSe 2012) Modul 4.3 Wahl 3 3 LP zusätzlich bei Einzelleistung  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges