Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

220080 Information, Unterhaltung, Herrschaftslegitimation: Wochenschauen im deutsch-deutschen Vergleich (Ü) (SoSe 2017)

Inhalt, Kommentar

Wochenschauen waren eine Zusammenstellung aktueller Filmberichte, die über politische und kulturelle Ereignisse berichteten. Sie liefen im Kino vor dem Hauptfilm und waren das wichtigste audiovisuelle Nachrichtenmedium, ehe sie von den täglichen Nachrichtensendungen im Fernsehen abgelöst wurden. Das Seminar in Kooperation mit der Frank-Becker-Stiftung will solche Wochenschauen im deutsch-deutschen Vergleich, also anhand von Wochenschauen aus der Bundesrepublik und der DDR, analysieren und dabei zugleich in grundlegende Aspekte der Mediengeschichte einführen. Das Seminar soll mit einer öffentlichen Kinovorführung ausgewählter Wochenschauen enden, die von den TeilnehmerInnen kurz kommentierend vorgestellt werden.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Dies ist ein BA-Seminar mit Praxisanteil, d.h. ein Teil des Seminars wird in der Frank-Becker-Stiftung in Bielefeld-Brackwede stattfinden, wo wir Zugang zu den Original-Filmrollen der Wochenschauen bekommen und diese auch anschauen können. Die Seminartermine werden in der zweiten Semesterhälfte daher flexibel gehandhabt werden. Wegen der begrenzten Kapazitäten vor Ort liegt die maximale Teilnehmerzahl bei 15 Studierenden; bei größerem Interesse wird es eine Warteliste geben. Bitte melden Sie sich daher nicht nur über das ekvv, sondern auch persönlich per Email bei mir an: daniel.siemens@uni-bielefeld.de

Literaturangaben

- Eugen Pfister, Europa im Bild: Imaginationen Europas in Wochenschauen in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Österreich 1948-1959, Göttingen 2014
- Sigrun Lehnert, Wochenschau und Tagesschau in den 1950er Jahren, Konstanz 2013
- Bernd Kleinhans, "Der schärfste Einsatz für die Wirklichkeit". Die Geschichte der Kinowochenschau, St. Ingbert 2013
. Knut Hickethier, Repräsentationen von Welt: Von den Kino-Wochenschauen zur "Tagesschau", in: Harro Segeberg (Hg.), Fernsehen und Video (Film im Zeitalter neuer Medien, Bd. 1), München 2011, S. 139-155.
- Ulrike Bartels, Die Wochenschau im Dritten Reich: Entwicklung und Funktion eines Massenmediums unter besonderer Berücksichtigung völkisch-nationaler Inhalte, Frankfurt am Main 2004.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
22-2.5 Modul Geschichte und Öffentlichkeit Übung Geschichte und Öffentlichkeit Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges