Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

300073 Qualitative Medienforschung: Internet (S) (SoSe 2008)

Inhalt, Kommentar

Obwohl neue Medien und die Internetkommunikation eine immer wichtigere Rolle in der modernen Gesellschaft und in der sozialwissenschaftlichen Medienforschung spielen, finden sich noch kaum explizit darauf ausgerichtete qualitative Methoden der empirischen Untersuchung von Internetkommunikation. Dies zeigen auch neue Darstellungen qualitativer Methoden der Medienforschung. Aus diesem Grunde wird diese Veranstaltung als Forschungsseminar durchgeführt. Es geht darum, bewährte qualitative, rekonstruktiv verfahrende Methoden der Medienforschung (u.a. objektive Hermeneutik und Konversationsanalyse) auf neue Formen der Internetkommunikation anzuwenden. Unabdingbare Voraussetzung für die Teilnahme sind Kenntnisse qualitativer Methoden der Medienforschung, die vertieft und auf neue Formen der Medienkommunikation angewendet werden. Neben der Erarbeitung von Texten und speziellen Problemen gibt das Seminar Gelegenheit für die Durchführung eigener kleiner Projekte in verschiedenen Bereichen der Internetkommunikation.

Literaturangaben

Bergmann, Jörg R. & Meier, Christoph (2003): Elektronische Prozessdaten und ihre Analyse. In: Uwe Flick, Ernst von Kardorff & Ines Steinke (Hg.): Qualitative Forschung. Ein Handbuch. S. 429-437

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Medienwissenschaft, interdisziplinäre / Master (Einschreibung bis SoSe 2014) Modul 5 Wahlpflicht 3  
Soziologie / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2005) 2.2.5 Wahlpflicht HS
Soziologie / Master (Einschreibung bis SoSe 2012) Modul 3.1   3 (bei Einzelleistung 3 LP zusätzlich)  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges