Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

291106 Repetitorium Öffentliches Recht (V) (WiSe 2015/2016)

Kurzkommentar

Genauen Termine werden noch bekannt gegeben.

Inhalt, Kommentar

Das Repetitorium Öffentliches Recht besteht aus 6 aufeinander folgenden Bausteinen, die in der folgenden Reihenfolge angeboten werden:

1. Repetitorium Allgemeines Verwaltungsrecht (PD Dr. Ingold, 14 Doppelstunden)
2. Repetitorium Polizei- und Ordnungsrecht (Gusy, 6 Doppelstunden),
3. Repetitorium Kommunalrecht (Gusy, 5 Doppelstunden),
4. Repetitorium Öffentliches Baurecht (Gusy/Schulte, 5 Doppelstunden)
5. Repetitorium Staatshaftungsrecht (Nehab, 4 Doppelstunden),
6. Repetitorium Verwaltungsprozessrecht (Y. Hellmann, 4 Doppelstunden).

Die beiden zuletzt genannten Bausteine finden nach Ablauf der Vorlesungszeit statt.

Alle Bausteine werden von den jeweiligen Lehrenden näher angekündigt. Dort finden Sie Hinweise auf Inhalte und Literatur zur Veranstaltung.

Das Repetitorium findet im Anschluss an den Baustein „Allgemeines Verwaltungsrecht“ in der 8.-10. Veranstaltungswoche statt. Gegenstand sind zentrale examensrelevante Fragen des Fachs, die anhand von Fällen wiederholt und vertieft werden. Notwendig sind Vorkenntnisse aus der Vorlesung Polizei- und Ordnungsrecht. Eine intensive Mitarbeit der Studierenden wird vorausgesetzt.

Eine Gliederung, Literaturhinweise, Fälle und Folien finden Sie passwortfrei auf der Homepage des Lehrstuhls.

Ein Leistungsnachweis wird nicht angeboten.

Repetitorium: Kommunalrecht (Gusy)

Das Repetitorium findet im Anschluss an den Baustein „Polizei- und Ordnungsrecht“ in der 11.-13. Veranstaltungswoche statt. Gegenstand sind zentrale examensrelevante Fragestellungen des Fachs, die anhand von Fällen wiederholt und vertieft werden. Notwendig sind Vorkenntnisse aus der Vorlesung Kommunalrecht. Eine intensive Mitarbeit der Studierenden wird vorausgesetzt.

Eine Gliederung, Literaturhinweise, Fälle und Folien finden Sie passwortfrei auf der Homepage des Lehrstuhls.

Ein Leistungsnachweis wird nicht angeboten.

Repetitorium: Öffentliches Baurecht (Gusy/Schulte)
Das Repetitorium findet im Anschluss an den Baustein „Kommunalrecht“ in der 13.-15. Veranstaltungswoche statt. Gegenstand sind zentrale examensrelevante Fragen des Fachs, die anhand von Fällen wiederholt und vertieft werden. Notwendig sind Vorkenntnisse aus der Vorlesung Öffentliches Baurecht. Eine intensive Mitarbeit der Studierenden wird vorausgesetzt.

Eine Gliederung, Literaturhinweise, Fälle und Folien finden Sie passwortfrei auf der Homepage des Lehrstuhls.

Ein Leistungsnachweis wird nicht angeboten.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Frauenstudien (Einschreibung bis SoSe 2015)    
Rechtswissenschaft mit Abschluss 1. Prüfung (STUDPRO 2012) / Staatsprüfung o. L. Examin; Repetitorium Wahl 7. 8. HS
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges