Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

230092 Das Ich in autobiographischem Schreiben (BS) (WiSe 2015/2016)

Inhalt, Kommentar

Autobiographien gehören nach wie vor zu den meist gelesenen Textsorten. Allerdings finden nicht alle Autobiographien in den literarischen Diskurs Eingang. Was macht eine Autobiographie zu einer literarischen Textsorte? Das ist die grundlegende Frage, der sich das Seminar widmet. Um diese Frage ausreichend zu beantworten, muss man sich an einer Reihe von Kriterien orientieren, die Autobiographie als literarische Gattung auszeichnen. Diese Kriterien werden im Seminar vorgestellt. Eingehend aber befasst sich das Seminar mit der Perspektive des autobiographischen Ich und mit den Strategien, die zur Analyse der Ich-Position beitragen. Bei der Analyse wird eine theoretische Grundlage zur literaturwissenschaftlichen Textanalyse vorgestellt.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Grundkenntnisse über literarische Analyseverfahren sind wünschenswert.
Grundkenntnisse über Autobiographie als literarische Gattung sind erforderlich.

Literaturangaben

Eine Liste der Primär- und Sekundärliteratur liegt für Sie im Lernraum breit. Eine Auswahl der Sekundärliteratur finden Sie im Lernraum als PDF-Datei. Bitte beachten Sie AUF JEDEN FALL den Semesterapparat in der Bibliothek. Dort sind alle Bücher - auch die Primärliteratur - für Sie breit gestellt.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-GER-PLit2 Gegenwartsliteratur und Medien Veranstaltung 1 (mit Modulprüfung) Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
Veranstaltung 2 Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Germanistik / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014)   2/5  
Germanistik (GHR) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) BaGerP2G   2/5  
Konkretisierung der Anforderungen

1. Regelmäßige Teilnahme
2. Aktive Teilnahme
3. Der Nachweis über AT kann durch 1. regelmäßige Teilnahme am Seminar, 2. aktive Teilnahme am Seminar und 3. ein Impulsreferat erzielt werden.
4. Ein benoteter Leistungsnachweis kann außer der Erfüllung von 3 durch eine Hausarbeit erzielt werden.

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges