Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

209607 Mastermodul "Molekularbiologie der Stammzelle" (V+Pr) (SoSe 2007)

Inhalt, Kommentar

Die großen Möglichkeiten im Bereich Therapie und Biotechnologie lassen Stammzellen zu einem der aktuellsten Themen der Zellbiologie werden. Stammzellen sind in der Lage, sich selbst zu erneuern und in verschiedene Zelltypen zu differenzieren. Stammzellen kommen in den Reichen Planta und Animalia vor. Im Unterschied zu tierischen Stammzellen sind die der Pflanzen i.A. totipotent. Embryonale Stammzellen der Mammalia zeigen ebenfalls Totipotenz und lassen sich zur Regeneration ganzer Organismen verwenden. In verschieden Organen werden auch adulte multipotente Stammzellen gefunden, die Aufgaben der Regeneration erfüllen können. In diesem Mastermodul sollen die theoretischen Grundlagen der Stammzellbiologie anhand von aktuellen Publikationen erarbeitet werden. Im praktischen Teil werden Stammzellkulturen aus verschiedenen Quellen angelegt und ihre Vermehrung bzw. Differenzierung mit molekularbiologischen Methoden beobachtet. Weiterhin sollen Experimente zu genetischen Steuerung der Proliferation durchgeführt werden.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
nach Vereinbarung V7-140 Klausur

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Molecular Cell Biology / Master (Einschreibung bis SoSe 2012) Modul 6 Pflicht 2. 10  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges