Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

610522 Theorieprüfung Sportpraxismodul 61-P-PIuB (Profil PuB; BA ab 11/12) (Kl) (SoSe 2013)

Inhalt, Kommentar

Ablauf der Anmeldung zur Modulprüfung (Theorie) im Sportpraxismodul 61-P-IuB:

1. Schritt: Diese Veranstaltung bis spätestens zum Beginn des Anmeldezeitraumes des A-Termins (s.u.) in Ihren Stundenplan aufnehmen (Registrierung).
2. Schritt: Mit Beginn des Anmeldezeitraumes des A-Termins erhalten Sie über den email-Verteiler dieser Veranstaltung einen Link auf ein Anmeldeformular.
3. Schritt: Das ausgefüllte Anmeldeformular im Anmeldezeitraum des A- bzw. B-Termins zurücksenden.

Zeiträume der verbindlichen Anmeldung (duch Abschicken des Anmeldeformlars):

im WS
A-Termin: 05. - 15. Januar
B-Termin: 05. - 15. März

im SS
A-Termin: 05. - 15. Juni
B-Termin: 05. - 15. September

Prüfungsort und -zeit sind unter Klausuren (s.o) angegeben.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Die Modulprüfung (Theorie) in den Sportpraxismodulen 61-P-PIuB und 61-P-PIB-A/B kann abgelegt werden
1. nur in dem Semester, in dem die jeweilige Bezugs-Lehrveranstaltung auch angeboten wird,
2. nur in einer Veranstaltung, die nicht für eine Praxis-Prüfung (Fachpraktisch oder Lehrpraktisch) gewählt wurde,
3. nur in einer Veranstaltung aus dem Bereich der Individualsportarten (Turnen; Gestalten/Tanz; Leichtathletik; Schwimmen), welcher nicht für eine Fachpraktische Prüfung gewählt wurde,
4. nur in einer der beiden Veranstaltungen Volleyball (Modul 61-P-PIuB) oder Beachvolleyball (Modul 61-P-PIB-A/B), wenn keine der beiden Veranstaltungen für eine Fachpraktische Prüfung gewählt wurde.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
61-P-PIuB Praxisfeld Interaktion und Bewegung veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges