Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

300052 Ungleichheiten innerhalb von Familien: Geschwisteranalysen (Vertiefung Methoden, quantitativ) (Ü) (SoSe 2013)

Inhalt, Kommentar

Investieren Eltern mehr Zeit in ihr Erst- als in das Letztgeborene?
Haben Eltern höhere Bildungsaspirationen für ihre männlichen als für ihre weiblichen Kinder?
Welche Rolle spielt die Anzahl der Geschwister für das eigene Einkommen?

Um diese und ähnliche Fragen beantworten zu können, werden zunächst theoretische Konzepte zur Erklärung von Ungleichheiten zwischen Geschwistern diskutiert.
Darauf aufbauend wird in Gruppenarbeit eine eigene konkrete Fragestellung erarbeitet und unter Anwendung bereits vorhandener Methodenkenntnisse mit Daten des Sozioökonomischen Panels untersucht.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Voraussetzung für die Teilnahme sind grundlegende statistische Kenntnisse (mindestens Statistik I).

Literaturangaben

Zur thematischen Einführung:

Conley, Dalton (2004): The pecking order: Which siblings succeed and why. Advance Reader's Edition. New York: Pantheon Books.

http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=NXAA11r57h8

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M10 Vertiefung Methoden II Vertiefung Methoden Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
30-M5 Vertiefung Methoden I Vertiefung Methoden Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Soziologie / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kern- und Nebenfach MethV1; MethV2 Wahlpflicht 3 (bei Einzelleistung 2 LP zusätzlich)  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges