Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

230029 Computerlinguistische Grundlagen: Programmierung (S) (WiSe 2013/2014)

Inhalt, Kommentar

Der methodologische Zugang in der Computerlinguistik ist, grob gesprochen, zum einen durch gewisse sprachliche Inhalte charakterisiert - also einen sprachlichen Gegenstandsbereich - und zum anderen durch technologische Werkzeuge, die in der konkreten Anwendung typischerweise durch Techniken der Programmierung umgesetzt werden.

Im Kurs werden die zentralen Elemente der Programmiersprache PYTHON eingeführt und demonstriert. Im Idealfall geschieht dies möglichst durchgängig entlang linguistisch motivierter Beispiele und computerlinguistischer Erfordernisse. Aufgaben zur selbständigen Bearbeitung werden gestellt und besprochen.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Linguistik: Kommunikation, Kognition und Sprachtechnologie / Master (Einschreibung bis WiSe 19/20) 23-LIN-Ma3   3  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges