Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

381011 Kunst- und Musikanalyse: Pop Art und die Sechziger (S) (SoSe 2007)

Inhalt, Kommentar

Wir setzen hiermit unsere historische Reihe zur Kunst- und Musikgeschichte fort.
Thema sind die spezifischen Anschauungen und Vorstellungen dieser Zeit, ihre Spiegelung im In- und Ausland und eine Auseinandersetzung mit Künstlerinnen und Künstlern, die als herausragend angesehen wurden.
Wir werden uns auch damit auseinandersetzen, wie damalige kulturpolitische Auseinandersetzungen von heutiger Warte aus zu beurteilen sind.
Bei der Auseinandersetzung mit der Pop-Kultur spielen natürlich bildende Künstler wie Andy Warhol, Tom Wesselmann und Roy Lichtenstein eine bedeutende Rolle. Auch die Dokumenta, die internationale Kunstschau un Kassel, erlebte in den 60ern einsame Höhepunkte. Und in der Musik wird es natürlich um die Beatles und Rolling Stones gehen. Woodstock-Festival, American Protest Songs, Stockhausen und Minimal Music sind weitere wichtige Stationen.

Bitte eine Sammlung mit Dokumenten (Bilder, Texte, Tonträger) aus der Zeit der 60er anlegen.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Frauenstudien (Einschreibung bis SoSe 2015)    
Kulturseminare    
Kunst und Musik / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) BT   3. 4. 3  
Medienwissenschaft, interdisziplinäre / Master (Einschreibung bis SoSe 2014) Modul 1 Wahlpflicht 3  
Studieren ab 50    
Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges