Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

239095 Quentin Tarantino (S) (WiSe 2011/2012)

Inhalt, Kommentar

Das Seminar untersucht die Spielfilme Quentin Tarantinos im Spannungsfeld von Komik und Gewalt. In jeder Sitzung wird ein Film von einer Referatsgruppe vorgestellt. Anhand ausgiebiger Szenenanalysen sollen Grundeigenschaften von Tarantinos Filmästhetik herausgearbeitet und im Filmvergleich systematisch und vertiefend untersucht werden.
Der Filmkorpus umfasst Reservoir Dogs, Pulp Fiction, Jackie Brown, Kill Bill Vol. 1, Kill Bill Vol. 2, Death Proof und Inglourious Basterds.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Teilnahmevoraussetzung ist die persönliche Anmeldung per E-Mail mit einem Referatswunsch. Über die Themen und freie Referatsplätze informiert eine Unterseite auf der Homepage von Herrn Palmier (s.u.). Eine Referatsgruppe besteht höchstens aus fünf Teilnehmern.
http://www.uni-bielefeld.de/lili/personen/jpalmier/tarantino

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
14-täglich Mi 16-20 T2-204 10.10.2011-03.02.2012
nicht am: 04.01.12

Verstecke vergangene Termine <<

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Literaturwissenschaft / Master (Einschreibung bis SoSe 2012) MaLit4c; MaLit5c   3/7  
Literaturwissenschaft / Master (Einschreibung bis SoSe 2009) MaLit5; MaLit10    
Medienwissenschaft, interdisziplinäre / Master (Einschreibung bis SoSe 2014) Hauptmodul 1 Wahlpflicht 3  
Konkretisierung der Anforderungen

3 LP erhalten Sie für die Mitarbeit in einer Referatsgruppe (aktive Teilnahme). Zusätzliche 4 LP erhalten Sie für eine Hausarbeit oder eine mündliche Prüfung (benotete Einzelleistung).

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges