Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300064 Der Staat (S) (WiSe 2006/2007)

Inhalt, Kommentar

Der Staat ist eine grundsätzliche Bedingung des Lebens in entwickelten Gesellschaften, wie wir es kennen. In diesem Seminar fragen wir, was einen Staat eigentlich ausmacht, in welchen historischen Prozessen Staaten entstanden sind und was passiert, wenn (wie in manchen Regionen der Dritten Welt) ein Staat nicht oder kaum existent ist. Wichtige Begriffe und Themenfelder, die behandelt werden, sind etwa: Gewaltmonopol, Verwaltung, Nationenbildung, Staatsbürgerschaft, Staat in der internationalen Ordnung, schwache/gescheiterte Staaten.

Literaturangaben

Claus Offe, Staat, Demokratie und Krieg, in: Hans Joas (Hg.), Lehrbuch der Soziologie, Frankfurt-New York 1994, S. 418-435.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 16-18 E01-108 17.10.2006-06.02.2007

Verstecke vergangene Termine <<

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Pädagogik / Erziehungswissenschaft / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2008) H.S.1 Wahlpflicht HS
Sozialwissenschaften / Lehramt Sekundarstufe I A2 Wahlpflicht HS
Sozialwissenschaften / Lehramt Sekundarstufe II A2 Wahlpflicht HS
Soziologie Nebenfach 2.1.3 Wahlpflicht HS
Soziologie / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2005) 2.1.3 Wahlpflicht HS
Soziologie (Nebenfach) / Magister 2.1.3 Wahlpflicht HS
Soziologie (2. Hauptfach) / Magister 2.1.3 Wahlpflicht HS
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges