Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

234051 Einführung in die Korpuslinguistik (S) (SoSe 2011)

Inhalt, Kommentar

Das Seminar bietet eine Einführung in verschiedene Teilbereiche der Korpuslinguistik. Ausgehend von der Frage, was ein Korpus ist und wozu man es braucht, werden die Erstellung, Verwaltung, Informationsanreicherung von Korpora durch Annotation, sowie die Analyse von Korpora thematisiert.

Neben der theoretischen Einführung werden die Studierenden die Möglichkeit haben, unter Anleitung eigene kleine Korpusstudien durchzuführen. Diese könnten bei Bedarf als Grundlage für weitergehende Leistungen wie Haus-/Projektarbeiten oder Modulabschlussarbeiten genutzt werden.

Literaturangaben

Eine erste Orientierung bieten beispielsweise Lemnitzer, L. & Zinsmeister, H. (2010): Korpuslinguistik. Eine Einführung. 2. akt. Auflage, Tübingen: Narr Francke Attempto Verlag.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Linguistik: Kommunikation, Kognition und Sprachtechnologie / Master (Einschreibung bis SoSe 2010) MaLinDM2; MaLinCDC-Kuk2; MaLinISV1   4/4  
Linguistik: Kommunikation, Kognition und Sprachtechnologie / Master (Einschreibung ab WiSe 10/11) 23-LIN-Ma3   3  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges