Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

237019 Musikalische Utopien III - Bau und Spiel der Stössellaute (S) (SoSe 2011)

Inhalt, Kommentar

Die Stössel-Laute, benannt nach ihrem Erfinder Georg Stössel, ist ein Zupfinstrument aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Insbesondere in und um Köln schrieb das Instrument eine musik(-pädagogische) Erfolgsgeschichte. Geboren aus dem Geist der Jugendbewegung war die Stössellaute preiswert in der Herstellung und besonders einfach zu erlernen. Ganze Schulklassen wurden in Köln und Umgebung damit ausgestattet und unterrichtet.

Wir sägen, hobeln, leimen, wir musizieren und wir unterziehen die musiktheoretischen und musikpädagogischen Ansätze Stössels einer kritischen Durchsicht. Der Arbeitsaufwand ist EXORBITANT - das Ergebnis möglicherweise auch! Wir planen zusätzliches Arbeitswochenende. Es entstehen Materialkosten.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Kunst und Musik / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) BP Pflicht 4. 5. 2/4  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges