Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

250164 Modulbezogene Vertiefung "Grundfragen der Inklusiven Pädagogik und der Sonderpädagogik" (II) (VK) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Literaturangaben

Folgende Grundlagenliteratur wird für die Bearbeitung der Modulprüfung empfohlen:
Hillenbrand, C. (2008). Einführung in die Pädagogik bei Verhaltensstörungen. (4., überarb. Aufl.). München [u.a.]: Reinhardt.
Lindmeier, B. & Lindmeier, C. (2012). Pädagogik bei Behinderung und Benachteiligung. Heil- und Sonderpädagogik. Stuttgart: Kohlhammer.
Lütje-Klose,B., Riecke-Baulecke, T. & Werning, R. (2018) Basiswissen Lehrerbildung: Inklusion in Schule und Unterricht. (1. Auflage.). Seelze: Klett Kallmeyer.
Werning, R. & Lütje-Klose, B. (2016). Einführung in die Pädagogik bei Lernbeeinträchtigungen. (4., überarbeitete Auflage.). München; Basel: Ernst Reinhardt Verlag.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
14-täglich Di 18-20 ONLINE   03.11.2020-02.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-ISP1 Grundfragen der Sonderpädagogik und inklusiven Pädagogik E3: Vertiefung theoretischer und historischer Grundfragen der Sonderpädagogik und inklusiven Pädagogik benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-ISP1_2 Grundfragen der Sonderpädagogik und inklusiven Pädagogik sowie der Heterogenität und individuellen Förderung E4: Vertiefung theoretischer und historischer Grundfragen der Sonderpädagogik und inklusiven Pädagogik benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Aufgrund der aktuellen Situation findet diese Vertiefung nicht als Präsenzveranstaltung statt. Anstatt dessen werden zwei gemeinsame Online-Sitzungen zu Beginn des Semesters (03.11.2020 & 17.11.2020), der LernraumPlus mit zahlreichen Materialien sowie Austauschforen und die digitale Sprechstunde genutzt, um das Selbststudium bestmöglich zu begleiten.

Die Abgabe der Hausarbeit in an zwei Bedingungen gekoppelt:
1. Ein Forumseintrag sowie ein anschließendes peer-Feedback zur Themenidee für die Hausarbeit.
2. Die Abgabe eines kurzen Exposés.

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges