Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

205102 Vielfalt der Insekten (Ü) (SoSe 2011)

Inhalt, Kommentar

Eine gute Kenntnis der Insektenfauna ist für viele biologische Fragen unerlässlich, auch und vor allem für ökologische und naturschutz-relevante Arbeiten - und Spezialisten sind für viele Tiergruppen äußerst rar gesät. Die biologische Sammlung gibt beste Gelegenheit, durch die intensive Beschäftigung mit heimischen oder exotischen Aufsammlungen breite entomologische Kenntnis zu erlangen, oder auch sich detailliert in die Systematik bestimmter Insektengruppen einzuarbeiten. Dabei sind eigenen Vorlieben nicht viele Grenzen gesetzt, Vorkenntnisse nicht erforderlich (wenn auch hilfreich). Leistungskontrolle: Protokoll

Literaturangaben

Brohmer, Fauna von Deutschland; Stresemann, Exkursionsfauna, Bd. II; Bährmann, Bestimmung wirbelloser Tiere

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Biologie / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kernfach Indiv. Erg. Wahl 4. 6  
Biologie / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kern- und Nebenfach Indiv. Erg. Wahl 2. 6  
Biologie (Gym/Ge als zweites U-Fach) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) Biologische Ergänzung Wahlpflicht 4. 6  
Biologie (Gym/Ge fortgesetzt) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) Biologische Ergänzung Wahlpflicht 2. 6  
Studieren ab 50    
Umweltwissenschaften / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kern- und Nebenfach Indiv. Erg. Wahl 4. 6  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges