Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

250097 Inclusion meets digitalisation (S) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

z.T. digital, synchron zur genannten Zeit &
z.T. asynchron im Selbststudium

„Welche inklusiven, digitalen Konzepte gibt es?“, „Was funktioniert und was nicht?“, „Was sind die Gelingensbedingungen für inklusive, digitale Lehre?“, „Welche Hürden und Stolpersteine sind zu erwarten?“, etc. Nach einer theoretischen Einarbeitung begeben Sie sich selbst experimentell ins Feld. Hierdurch wird eine interessengeleitete und individuelle Annäherung an das Themenfeld ermöglicht.

Es wird - jeweils für SchülerInnen und Schüler mit und ohne explizit zugeschriebenen Förderbedarf - reflektiert, wie Medien für Lehren und Lernen genutzt werden können und wie Erziehungs- und Bildungsaufgaben im Medienbereich digital gestützt werden können.

Literaturangaben

werden im Seminar bekannt gegeben

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Mo 10:15-11:45 ONLINE   02.11.2020-08.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BiWi12 Differenz und Heterogenität (Grundschule) E2: Umgang mit Heterogenität und Differenz in Bildungsinstitutionen Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend unbenotete Prüfungsleistung Studieninformation
25-BiWi15_a Bildung, Erziehung und Unterricht (GymGe) E1a: Heterogenität und individuelle Förderung Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BiWi9_a Bildung, Erziehung und Unterricht (HRSGe) E2a: Heterogenität und individuelle Förderung Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BiWi9_a-ISP Bildung, Erziehung und Unterricht E2: Heterogenität und individuelle Förderung Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-ISP1_2 Grundfragen der Sonderpädagogik und inklusiven Pädagogik sowie der Heterogenität und individuellen Förderung E3: Heterogenität und individuelle Förderung Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges