Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

230008 Einführung in die Programmierung: Python (S) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

Die Kunst des Programmierens ist nicht nur etwas für 'Nerds' oder Computerlinguisten, es ist eine allgemeine Fähigkeit, die Ihnen sowohl in der Arbeitswelt als auch im täglichen Leben von Nutzen ist, z. B. beim Erledigen von wiederkehrenden Routineaufgaben.

Die Veranstaltung führt in die Programmierung von Python 3 ein. Diese Sprache eignet sich dabei sehr gut für Lernende, denn sie hat eine simple und konsistente Syntax, ein flexibles Datenmodell, ist gut dokumentiert und erlaubt es somit sich auf die zu lösenden Probleme zu konzentrieren. Sie ist eine der meist verwendeten Programmiersprachen und eignet sich für Aufgaben unterschiedlichster Komplexität und in nahezu allen Anwendungsgebieten – insbesondere auch in der Computerlinguistik. Python macht vieles leicht – und deshalb richtig Spaß!

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort / Format Zeitraum  
wöchentlich Di 10-12 ONLINE   02.11.2020-12.02.2021
wöchentlich Do 10-12 ONLINE   02.11.2020-12.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-TXT-BaCL3 Programmierung Einführung in die Programmierung Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Linguistik: Kommunikation, Kognition und Sprachtechnologie / Master (Einschreibung bis WiSe 19/20) IndErg   6  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges