Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

291222 Grundlagen der Kriminologie (V) (SoSe 2020)

Inhalt, Kommentar

HINWEIS: Aufgrund der Covid 19-Pandemie wird die Vorlesung bis auf Weiteres zu den im eKVV angegebenen Terminen als Online-Veranstaltung via Zoom durchgeführt. Die Einwahldaten werden rechtzeitig vor dem Veranstaltungsbeginn über den E-Mail-Verteiler der Veranstaltung übermittelt.

Die Vorlesung ist als Einführung in die Kriminologie konzipiert. Nach einer Klärung des Begriffs und der Erkenntnisinteressen der Kriminologie und einem Überblick über die historische Entwicklung des Faches werden schwerpunktmäßig verschiedene Kriminalitäts- und Kriminalisierungstheorien behandelt. Darüber hinaus werden beispielsweise auch Konzepte der Straftäterbehandlung und der Kriminalprognose vorgestellt und diskutiert.

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Studierende des rechtswissenschaftlichen Schwerpunktbereichs 8. Jedoch sind auch Hörerinnen und Hörer aus anderen Disziplinen mit Interesse an kriminologischen Fragestellungen herzlich willkommen.

Literaturangaben

Kunz/Singelnstein, Kriminologie. 7. Auflage 2016
Meier, Kriminologie. 5. Auflage 2016

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort / Format Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
29-M60NF Strafrecht II Veranstaltung I Studieninformation
Veranstaltung II Studieninformation
Veranstaltung III Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Rechtswissenschaft mit Abschluss 1. Prüfung (STUDPRO 2020) / Staatsprüfung o. L. (Einschreibung ab SoSe 2020) StrafR; SPB 8 - Bereich 1 Wahlpflicht 5. 6. 7.  
Konkretisierung der Anforderungen

Rechtswissenschaft Bachelor / Nebenfach
Modul (Studienmodell 2011)

Benotetes Referat: Referat mit einer Dauer von 15 bis 25 Minuten mit schriftlicher Ausarbeitung im Umfang von 18-30 Seiten

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges