Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

250257 Das Neue der Adoleszenz (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Ausgehend von der Studie "Die Entstehung des Neuen in der Adoleszenz" von Vera King sollen im Seminar Lust&Frust dieser besonderen Lebensphase betrachtet werden. Dabei dient die Metapher des Neuen zur Erschließung der Qualität adoleszenter Bildungsprozesse - individuell und gesellschaftlich. Die Bedeutungen von Familie, Peer Group und Körper im Prozess des Erwachsenwerdens in modernisierten Gesellschaften werden jugendsoziologisch diskutiert, um zu Hinweisen für eine Pädagogik zu kommen, die für Mädchen und Jungen akzeptabel ist und sie angemessen begleiten kann. In diesem Zusammenhang sind für die Allgemeine Erziehungswissenschaft Kings Konzepte des "adoleszenten Möglichkeitsraums", des "Anerkennungsvakuums" und der "pädagogischen Generativität" interessant. Die Veranstaltung ist als Lektürekurs konzipiert; zusätzlich dienen Spielfilme der Konkretisierung

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Bereitschaft, ein anspruchsvolles Lesepensum zu bewältigen, Arbeit in Gruppen, Teilnahme an interaktiven Übungen und Diskussionen

Literaturangaben

King, Vera (1. Aufl. 2002): Die Entstehung des Neuen in der Adoleszenz. Individuation, Generativität und Geschlecht in modernisierten Gesellschaften. Wiesbaden

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 16-18 C01-148 08.10.2019-28.01.2020
nicht am: 05.11.19 / 10.12.19 / 17.12.19 / 24.12.19 / 31.12.19 / 07.01.20
einmalig Di 16-18 C01-148 17.12.2019

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BE2 Erziehungswissenschaftliche Forschung in Theorie und Empirie E3: Lebensphasen und Lebenslauf im Fokus der Erziehungswissenschaft Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
25-BiWi14_a Fachliches Grundlagenmodul (GymGe) E2: Bildung, Erziehung und Sozialisation Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BiWi14_b Fachliches Grundlagenmodul (GymGe) E2: Bildung, Erziehung, Sozialisation, Inklusion Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BiWi2 Fachliches Grundlagenmodul E2: Bildung, Erziehung, Sozialisation, Inklusion Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BiWi2-G Fachliches Grundlagenmodul (Grundschule) E2: Bildung, Erziehung und Sozialisation Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
25-BiWi2-HRGe Fachliches Grundlagenmodul (HRGe) E2: Bildung, Erziehung und Sozialisation Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
25-FS-EM Einführungsmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
25-FS-GM Grundlagenmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
25-UFP2 Institutionen des Bildungs- und Erziehungswesens E2: Bildungs- und Schultheorien Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
25-UFP2_a Institutionen des Bildungs- und Erziehungswesens E2: Bildungs- und Schultheorien Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen

Prüfungsleistung: Vorbereitung der jeweiligen Lektüre unter Einbeziehung literatischer oder filmischer Veranschaulichungen; Hausarbeit; Studienleistung: Stundenprotokoll oder Textzusammenfassung oder Essay oder Kommentar zu einem der Filme unter adoleszenztheoretischer Perspektive

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges