Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230461 Fragesätze und Fragen (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Gegenstand des Seminars sind die formalen Mittel zur Kennzeichnung von Interrogation sowie die Interpretation von Interrogativsätzen. Die unterschiedlichen Merkmale der verschiedenen Interrogationstypen (Entscheidungs- versus Ergänzungsfragen, nicht-eingebettete versus eingebettete Fragesätze, Informationsfrage versus rhetorische Frage etc.) sollen herausgearbeitet und theoretisch beschrieben werden. Dazu werden zentrale Konzepte der Grammatiktheorie eingeführt bzw. vertieft (u.a. Satztyp, Satzmodus, Illokution, W-Bewegung, Skopus).

Das Seminar setzt Grundkenntnisse der Syntax und insbesondere der generativen Syntax voraus (etwa auf dem Niveau des Basismoduls). Studierende ohne solche Grundkenntnisse sollten bereit sein, sich diese mit Hilfe von bereitgestellten Materialien selbständig zu erarbeiten.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Mo 16-18   07.10.2019-31.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-GER-PLing1 Systematische Aspekte des Deutschen Veranstaltung 1 (mit Modulprüfung) Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
Veranstaltung 2 Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges