Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230351 Bertolt Brechts Lehrstücke in Theorie, Praxis und Rezeption (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Bertolt Brechts Lehrstücke stellen eine ebenso herausforderungsvolle wie vielschichtige und interessante Gattung dar. Um 1930 entwickelt Brecht diese Theaterform, die nicht (nur) das Publikum, sondern explizit die Spielenden selbst adressieren soll. Das macht andere dramatische bzw. theatrale Formen notwendig als ein Theater, das '(be)lehrend' für die Rezipierenden angelegt ist. Und auch auf inhaltlicher Ebene sind Brechts Lehrstücke herausfordernd und strittig. Sie beschäftigen sich mit Fragen wie: Ist es legitim, einen Genossen zu töten, um die politische Mission zu retten? Darf einem Individuum Hilfe verweigert werden, weil dieses sich nicht in die Gemeinschaft integriert? Was bedeutet Einverständnis mit einer (politischen) Sache?

In diesem Seminar wollen wir uns in intensiver Textlektüre den Lehrstücken Bertolt Brechts widmen. Gemeinsam wollen wir über ästhetische Formen und inhaltliche Fragen diskutieren. Darüber hinaus werden wir uns mit einer möglichen ‚Lehrstücktheorie‘ Bertolt Brechts beschäftigen, um diese Gattung auch aus theoretischer Perspektive zu erschließen. Schließlich werden wir uns mit dem Einfluss der Lehrstückkonzeption auf ein post-Brecht’sches Theater beschäftigen.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Mo 10-12 U5-106 07.10.2019-31.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-LIT-LitP1 Literaturgeschichte in vergleichender Perspektive Europäische Literaturgeschichte: Werke und Gattungen Studienleistung
Studieninformation
Literaturgeschichtsschreibung: Epochen, Kanon und Tradition Studienleistung
Studieninformation
Rezeptionsgeschichte Studienleistung
Studieninformation
Seminar mit Lektüreschwerpunkt Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-LIT-LitP3 Allgemeine Literaturwissenschaft (Literaturtheorie) Literaturtheorie und Ästhetik Studienleistung
Studieninformation
Probleme der Allgemeinen Literaturwissenschaft Studienleistung
Studieninformation
Seminar mit Lektüreschwerpunkt Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-LIT-LitP7 Deutschsprachige Literatur Deutschsprachige Literatur: Epochen und Strukturen Studienleistung
Studieninformation
Deutschsprachige Literatur: Gattungen und Formen Studienleistung
Studieninformation
Deutschsprachige Literatur: Themen und Autoren Studienleistung
Studieninformation
Seminar mit Lektüreschwerpunkt Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges