Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250062 Mobile Medien in der Schule (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Bundesweit sind derzeit zahlreiche Initiativen zur Implementation mobiler Medien in den Schulunterricht zu verzeichnen. Insbesondere sind es so genannte „Inklusionsklassen“, in denen etwa Tablet-PCs eingesetzt werden, da den Geräten umfangreiche Möglichkeiten zur Unterstützung des gemeinsamen Lernens zugesprochen werden. Im Seminar wird der Stand der Forschung im Hinblick auf die Ebenen des Lernenden Individuums, der Unterrichtsprozesse und sowie der Schulentwicklung betrachtet, um Hinweise in Bezug auf die Umsetzung inklusiver Bildung zu erhalten.
Lernformen: Gruppenarbeiten, digital unterstützte Lernformen, Textarbeit

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

keine

Literaturangaben

Mayrberger, Kerstin; Fromme, Johannes; Grell, Petra; Hug, Theo (Hg.) (2017): Jahrbuch Medienpädagogik 13. Vernetzt und entgrenzt - Gestaltung von Lernumgebungen mit digitalen Medien. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden
Bastian, Jasmin; Aufenanger, Stefan (Hg.) (2017): Tablets in Schule und Unterricht. Forschungsmethoden und -perspektiven zum Einsatz digitaler Medien. Wiesbaden, s.l.: Springer Fachmedien Wiesbaden

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Mo 10-12 unveröffentlicht 07.10.2019-31.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BiWi12 Differenz und Heterogenität (Grundschule) E2: Umgang mit Heterogenität und Differenz in Bildungsinstitutionen Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend unbenotete Prüfungsleistung Studieninformation
25-BiWi15_a Bildung, Erziehung und Unterricht (GymGe) E1a: Heterogenität und individuelle Förderung Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BiWi9_a Bildung, Erziehung und Unterricht (HRSGe) E2a: Heterogenität und individuelle Förderung Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BiWi9_a-ISP Bildung, Erziehung und Unterricht E2: Heterogenität und individuelle Förderung Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Bearbeitung von Portfolioaufgaben, Hospitation,

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges