Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230129 Phonetik, Phonologie und Orthografie (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

In dieser Lehrveranstaltung werden zunächst die linguistischen Teildisziplinen der Phonetik und Phonologie behandelt. Während sich die Phonetik insbesondere mit den artikulatorischen und akustischen Aspekten der Sprache im Allgemeinen beschäftigt, stehen in der Phonologie die lautlichen Strukturen als Einheiten im System einer Einzelsprache im Vordergrund. Die Orthographie (bzw. Graphematik) untersucht die Frage, wie ein einzelnes Schriftsystem eine Sprache repräsentiert, wobei im deutschen Schriftsystem neben phonologischen auch morphologische, syntaktische und semantische Aspekte eine Rolle spielen.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 8-10 U2-233 07.10.2019-31.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-GER-BasLing Basismodul Linguistik Phonetik, Phonologie, Orthografie Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges