Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

270113 Einführung in die Forschungsmethoden der Psychologie (V) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

In der Vorlesung Einführung in die Forschungsmethoden der Psychologie wird in die Grundlagen des empirisch-sozialwissenschaftlichen Forschungsprozess eingeführt. Nach einem Überblick über die gängigen Erfassungsmethoden der Psychologie wird in die Grundlagen der Hypothesentestung und, Untersuchungsplanung eingeführt.
Inhalte:
1. Empirisch-sozialwissenschaftlicher Forschungsprozess
2. Erfassungsmethoden in der Psychologoie
3. wissenschaftliche Hypothesen
4. Untersuchungsplanung

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Studierende des Bachelor Studiengangs Psychologie (Kern- und Nebenfach) sowie an Studierende der FrauenStudien.

Literaturangaben

Eid, M., Gollwitzer, M. & Schmitt, M. (2010). Statistik und Forschungsmethoden. Weinheim: Beltz.
Field, A. & Hole, G. (2003). How to design and report experiments. Thousand Oaks, CA: Sage Publications.
Myers, A. & Hansen, C. (2006). Experimental Psychology. Belmont: Thomson.
Shadish, Cook, & Campbell (2002). Experimental and Quasi-Experimental Designs for Generalized Causal Inference. Boston: Houghton Mifflin Company.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 12-14 CITEC 14.10.2019-31.01.2020
wöchentlich Di 14-16 CITEC 14.10.2019-31.01.2020

Klausuren

Datum Uhrzeit Raum Kommentar
Mittwoch, 12. Februar 2020 12-14 H1; H12
Donnerstag, 26. März 2020 12-14 H4; H1

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
27-A Einführende Veranstaltungen A.2: Einführung in die Forschungsmethoden benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Die Veranstaltung ist Teil des Moduls A (einführende Veranstaltungen) . Die Modulteilprüfung findet im Anschluss an das WiSe statt.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges