Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

401041 BSc 41: Praxisfeld Gesundheitstelematik (V+Ü) (SoSe 2010)

Inhalt, Kommentar

Ziel
Ziel der Veranstaltung ist es, die Studierenden mit den Methoden der selbstständigen Bereitstellung von Gesundheitsinformationen im Internet vertraut zu machen. Daher wird auf ein grundlegendes Verständnis für die Programmierung (HTML, Webseiten-Editoren) und Pflege von Internetseiten Wert gelegt sowie auf die Kenntnis von redaktionellen Anwenderprogrammen zur Verwaltung von Webseiten (Content-Management-Systeme). Darauf basierend findet eine Vertiefung in die nutzerorientierte Aufbereitung von Informationen statt (Wissens- und Informationsmanagement). Hierfür werden Evaluationsmethoden vermittelt, um die Möglichkeit und Bedarfe des Anbieters sowie der potentiellen Zielgruppen zu analysieren. Die Veranstaltung setzt den thematischen Schwerpunkt auf umweltbedingte Infektionskrankheiten, die für ausgewählte Zielgruppen von Relevanz sind.
Die Studierenden sollen am Ende der Veranstaltung in der Lage sein, selbst eigene, eng umschriebene Projekte im Bereich der telematischen Gesundheitskommunikation zu planen und in Zusammenarbeit mit einem Anbieter umzusetzen (5. Semester).

Inhalt
• Vorstellung diverser umweltbedingter Infektionskrankheiten und umweltmedizinischer Problemfelder
• Wissens- und Informationsmanagement
• Grundlagenverständnis des Programmierens von Internetseiten (HTML, Webseiten-Editoren und Content Management Systeme)
• Pflege von Webseiten
• Evaluationsmethoden in der Gesundheitstelematik (Analyse des Anbieters, seines Bedarfs und der Zielgruppen
• Nutzerorientierte Aufbereitung von Informationen: Text und Gestaltung

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Gesundheitswissenschaften / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) BScMod06 Pflicht 4. 6 benotet  
Konkretisierung der Anforderungen

Für diese Veranstaltung werden 6 ECTS-Punkte vergeben.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges