Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

392144 Kognitive Robotik (V) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Die Veranstaltung untergliedert sich in zwei Teile: Zu Beginn des Semesters werden Sie in einem Seminarteil zunächst einige aktuelle Forschungsarbeiten aus dem Kontext der Vorlesung "Kognitive Robotik" kennenlernen und in eigenen Vorträgen vorstellen.
In dem anschließenden Praktikumsteil sollen Sie die vorgestellten Algorithmen selbständig reimplementieren und auf einem realten Robotersystem testen.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

notwendige Vorkenntnisse:
Vorlesung Robobermanipulatoren
Vorlesung Kognitive Robotik

wünschenswerte Vorkenntnisse:
Modul "Neuronale Netze und Lernen"

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Do 8-10 U5-133 01.04.2019-12.07.2019
nicht am: 30.05.19 / 20.06.19

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
39-M-Inf-KR Kognitive Robotik Kognitive Robotik benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Jeder Teilnehmer bearbeitet einen aktuellen Forschungsartikel und trägt die Ergebnisse im Rahmen eines Vortrages vor. Im Praktikumsteil sollen die vorgestellten Verfahren selbständig implementiert werden.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges